Dsds - wer ruft an?

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Weil ich DSDS doch schon gerne schaue rufe ich auch für den an, der am besten gesungen hat. Immerhin sind es "nur" 0.50 Cent und man hat immerhin die chance auf 10000 Euro...
Ich weiß, ziemlich naiv aber ich will auch die Kandidaten bissl unterstützen...
Seit wann bekommen die Kandidaten die Telefoneinnahmen? :engel: :-D

Brot und Spiele... weder schaue ich das, noch rufe ich da an...

Unfaßbar, wenn Kommunal- oder Bundestagswahlen sind, bekommt man die Leuten nicht an die Urnen, dabei ist das sogar kostenlos. Und um bei so einem SCHEISS "mitbestimmen" zu können, werden zigtausende Euro freiwillig zum Fenster rausgeschmissen. Vielleicht sollte man die Bundestagswahlen mit DSDS verknüpfen, vielleicht wäre die Wahlbeteiligung dann wieder höher? Ein Zettel für die Bundestagskandidaten, ein Zettel für DSDS-Kandidaten... :-D

Obwohl... WILL man überhaupt, daß solche Leute wählen? :engel: Vielleicht sollte man ja froh und dankbar sein, daß sie sich auf DSDS beschränken... :-D
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Anrufen dort ist nicht nur teuer (dadurch finanziert RTL die Sendung ja), sondern vor allem komplett sinnlos.

Denn es steht von vornherein fest, welcher Kandidat die Staffel gewinnen wird. Glaubt ihr denn ernsthaft, daß Bohlen sich das gefallen lassen würde, wenn sein Favorit rausgewählt würde. Nein, es ist von vornherein klar, wer gewinnen wird, das war ja bei der letzten Staffel bei diesem Medlock besonders offensichtlich.

Die Anrufe können nichts, aber auch gar nichts beeinflussen. Und wer soll schon überprüfen können, für wen tatsächlich die Mehrheit angerufen hat?
So ein Schwachsinn. Ist doch die beste Marktforschung überhaupt, so ein Televoting.

Und ausserdem sowieso egal wer da gewinnt, mehr als einen Song/Album kommt da eh von keinem raus, die werden doch verheizt.
 

Benutzer14282 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube auch nicht daran, dass das Telefonvoting ein Fake ist.
Das wäre wirklich, wie Brainforce sagt, ein unsagbarer Betrug.
Das kann sich so ein Sender nicht erlauben.
Allerdings merkt man oft, dass vieles nur aus PR-Gründen geschieht, zB Bohlens Aufriss, Benni in die Show zurückzuholen.
Da geht es doch lediglich um Einschaltquoten (genau wie bei GNTP, dass Gisele trotz Verwarnung und Nichteinhaltung der Abmachung/des Versprechens weitergekommen ist).

@Kagome - https://www.planet-liebe.com/threads/dsds.203656/gibt es einen Diskussion-Thread für die aktuelle Staffel.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Auch wenn der ganz Sender RTL zu 90% nur Mist und Schrott sendet und zumindest bis 20.15 fast nur Fernesehn auf Unterschichtniveau bietet so halte ich ihn doch für so "seriös" und "schlau" das er die Anrufe nicht manipuliert.
Auf Dauer wäre so etwas nicht zu verheimlichen. So etwas wäre Betrug im ganz großen Stil - was meinste was da los wäre? Die würden mit Klagen überhäuft werden angefangen von enttäuschten Kanditaten bis hin zu irgendwelchen Medienanstalten etc. Der Schaden für den Sender wäre sicher recht hoch...

Eben. Finde nur ich, dass es ... naiv ist, da von "sowieso alles Fake" zu reden? :schuechte_alt: Als wäre das von RTL über Jahre hinweg mal so eben einfach zu bewerkstelligen ... Zumal es ja gar nicht unrealistisch ist, wie immer abgestimmt wird. Benni hat ja nun mal wirklich massig weibliche Fans um die 14, die total verknallt sind und ihre Handykarten vertelefonieren.
Und bei Leuten wie Kübelböck hab ich seinerzeit in Foren ganze Heerscharen von Leute getroffen, die aus Protest für ihn angerufen haben, weil sie es witzig fanden, dass jemand mit wenig Gesangstalent andere rauskegelt. Auch jetzt bei Benni gibts so ne Kampagne, "Der Sieg des Schlechtesten", bei der Leute extra für ihn anrufen, weil sie es RTL gönnen würden, falls man am Ende tatsächlich mit so jemandem als Sieger dasteht. Weiß gar nicht, was RTL da manipulieren _sollte_, das läuft doch von alleine definitiv schon gut für sie. :ratlos_alt:
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
nochwas zur Fakeunterstellung mit den Anrufen:
es kann und ist RTL sch...egal wer diese Sendung gewinnt - es geht nur um Einschaltquote und dem damit verbundenen Gewinn.

Auch Dieter Bohlen ist es egal wer gewinnt - der macht auch aus jeder Sch... Geld. Der ist trotz seiner Art ein recht schlaues Kerlchen der sicherlich vom Großteil der Zuschauer eindeutig unterschätzt wird.:tongue:

Und genau aus diesen Gründen wird sich RTL nicht verleiten lassen da etwas an den Telefonanrufen zu faken - einfach deshalb weil es absolut egal ist wer gewinnt.

Sicher lenkt RTL die Geschichten so wie es der Sender gerne hätte aber das hat nichts mit Betrug zu tun sondern eher mit der Dummheit der Zuschauer die alles für bare Münze nehmen und mitfiebern bei der übertriebenen Dramatik die da gezeigt wird. So und nicht anders funktionieren die Konzepte.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
nochwas zur Fakeunterstellung mit den Anrufen:
es kann und ist RTL sch...egal wer diese Sendung gewinnt - es geht nur um Einschaltquote und dem damit verbundenen Gewinn.

Auch Dieter Bohlen ist es egal wer gewinnt - der macht auch aus jeder Sch... Geld. Der ist trotz seiner Art ein recht schlaues Kerlchen der sicherlich vom Großteil der Zuschauer eindeutig unterschätzt wird.:tongue:

Und genau aus diesen Gründen wird sich RTL nicht verleiten lassen da etwas an den Telefonanrufen zu faken - einfach deshalb weil es absolut egal ist wer gewinnt.
Eben. RTL hat doch kein Interesse daran, daß "der Beste" gewinnt. Gewollt ist, daß derjenige gewinnt, mit dem am meisten Geld zu machen ist. Und das ist der, für den die meisten Leute anrufen. So einfach ist das. Deshalb wären sie ja blöd, wenn sie was manipulieren würden. Eigentlich eine sehr clevere Art, vorher auszuloten, mit wem das meiste Geld zu machen ist. Und dabei den Leuten auch noch das Gefühl zu geben, sie dürften "mitbestimmen".

Ob denen, die da anrufen, klar ist, daß sie für RTL nur Mittel zum Zweck sind und auch noch dumm genug, dafür zu bezahlen?
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Was mich "nervt" ist dass keine Ösis anrufen dürfen? Oder doch?? :ratlos: Weiß ich gar nicht, würde für Rania anrufen oder ein sms schicken. Aber ansonsten würde ich da nicht anrufen.
 

Benutzer16821 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab ja beinahe den Eindruck, der Sieger soll gar nicht so sehr viel mehr Erfolg haben als ein oder maximal zwei Alben.
RTL macht doch mit der Show selbst viel mehr Gewinn als mit der Musik hinterher. Und wenn der Sieger zu erfolgreich ist, macht sie die nächste Staffel nicht so gut.
Wahrscheinlich spülen sie den Sieger deshalb auch immer so weich, damit er sich bloß nicht wegen irgendetwas Außergewöhnlichem abhebt. Verkauft wird DSDS, nicht der Sieger. Und zwar alle Jahre wieder.

Nur so meine Vermutung...
 

Benutzer76981 

Verbringt hier viel Zeit
schönes Ergebniss :grin:
Ich schaus garnicht, also rufe ich auch nicht an. Aber man sollte die paar prozent die anrufen nicht verachten, dadurch verdienen die eine Menge...
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben in der letzten Staffel jeder eine Sms für Mark Medlock geschickt, das wars dann aber auch. Ich kann mir vorstellen, wenn Thomas im Finale ist, dass ich dann noch eine Sms schicke, aber eigentlich ist es mir egal. Ich konnte nur nicht mit ansehen, wenn ein Martin Stosch gewonnen hätte. :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren