Druckerfarbe

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wo kauft ihr eure Druckerfarbe und wieviel kostet sie? Im Laden sind die so furchtbar teuer und erst recht für meinen Lexmark.
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Habe die immer über Anbieter von Druckerpatronen (ZB: Druckertinte.de) erworben, da bekommt man die ca 30% billiger, je nach Druckermodell und Hersteller.

Für meinen jetzigen Drucker kostet die ca. 350€, ist allerdings nen Farblaser und habe bei ca. 14000 gedruckten Seiten auch erst einmal welche kaufen müssen, die reicht jetzt noch so ca 7000 Seiten.

Welcher Anbieter bei deinem Drucker am günstigsten ist, findest am leichtesten über so Preisagenturen raus.

Gruß Koyote
 

Benutzer19845  (35)

Verbringt hier viel Zeit
hab auch nen lexmark drucker und die sind sau teuer - der drucker selbst war billiger mit partonen als einzelpatronen - hab vor mir nen neuen zu kaufen..
 

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Dr. Tell me schrieb:
hab auch nen lexmark drucker und die sind sau teuer - der drucker selbst war billiger mit partonen als einzelpatronen - hab vor mir nen neuen zu kaufen..

habe ich letztens auch gemacht- einfach nen neuen geholt. toll und nu habe ich hier meinen multidrucker und den kleinen stehen. beide sind alle
 

Benutzer19845  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ja ich kauf mir nen canon wahrscheinlich die sind billiger bei den patronen aber teurer bei der anschaffung... ich würd die altendrucker bei ebay verticken - gibt bestimmt jemanden der sich dafür interessiert..
 

Benutzer10925 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe ein All-In-One Multifunktionsgerät von Lexmark und dafür kosten die Patronen 19 €, sowohl Farb als auch Schwarzpatronen. Ich finde Lexmark recht günstig. Zumindest wenn ich sehe, wie teuer Patronen von HP sind.
Übrigens ich kaufe meine Patronen ganz normal im Baumarkt/Supermarkt.
 

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
stefan_88 schrieb:
Ich habe ein All-In-One Multifunktionsgerät von Lexmark und dafür kosten die Patronen 19 €, sowohl Farb als auch Schwarzpatronen. Ich finde Lexmark recht günstig. Zumindest wenn ich sehe, wie teuer Patronen von HP sind.
Übrigens ich kaufe meine Patronen ganz normal im Baumarkt/Supermarkt.

das all in one ding habe ich auch- habe aber immer nur patronen für über 30 euro gesehen! wo bekommst du die?
 

Benutzer14593 

Verbringt hier viel Zeit
mache das selbst - gehe nach draußen, nehme den Stöpsel raus, dann einen Trichter in das Loch und lasse den Toner aus der Flasche rein rieseln... Dann den Stopfen wieder drauf und es reicht wieder für ein paar tausend Seiten.
Kosten: unter 10 Euro gegenüber über 100 für den Originaltoner.
Drücker ist ein Epson EPL-5900L

Draußen mache ich das deswegen, weil halt der Tonerstaub ziemlich ungesund ist - Feinstaub mit viel Russ drin halt...
 

Benutzer10925 

Verbringt hier viel Zeit
Cats schrieb:
das all in one ding habe ich auch- habe aber immer nur patronen für über 30 euro gesehen! wo bekommst du die?

Ich weiss ja nicht wo du genau im Norden wohnst. Aber ich kaufe ide immer bei Famila Baumarkt. Ist ein Baumarkt, wo es Elektrogeräte, Fahrrad und Autozubehör und Getränke gibt.
 

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich wohne in bremen. kenne famila nicht

habe ma selbst aufgefüllt- da kamen nur streifen. bei einem bekannten auch.
 

Benutzer10925 

Verbringt hier viel Zeit
Bremen liegt ja gleich um die Ecke. Ich wohne in Ganderkesee. Musst mal bei Wal-Mart gucken, die haben das vlt.
 

Benutzer11331  (35)

Benutzer gesperrt
Es fehlt noch eine Antwortmöglichkeit :zwinker:

"Kaufe die nachgemachten Patronen"

:zwinker: Das mache ich :tongue:

Liebe Grüße

Roofer
 

Benutzer24586  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab nen tintenstrahler von HP (Modell 916c), und ich kaufe immer die kompatiblen Patronen von Pelikan. 42ml kosten bloß 20€.
Wohlgemerkt im Vergleich zum Drucker meines Bruders: der hat ein neueres Modell von HP, bei dem kosten 10ml (original) 24€! Sowas nenn ich mal ne Abzocke!

Mein nächster Drucker wird ein Laser sein...
 

Benutzer10438  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben nen Epson, da kosten die Farben ca. 15€ das Stück. Wenn dann kaufen wir nur die original Epson Patronen, weil mein Freund einmal seine Patronen nachgefüllt hatte und dann alles verstopft war und alles am Ende ne riesen Sauerei war.
 

Benutzer4053  (38)

Verbringt hier viel Zeit
hmm... bei den billigdruckern ist es oft günstiger einfach nen neuen drucker zu kaufen. wegwerfgesellschaft halt. den alten kannst ja bei ebay verscheuern.


ich hab meinen drucker jetzt etwa 1,5 jahre, so um die 15.000 seiten gedruckt und keine neue patrone(toner) gekauft. ist nen laserdrucker. neupreis glaub ich 180€, nen toner kostet um die 60. wenn man viel druckt lohnt sich das schnell und das bild ist sehr viel besser!
 

Benutzer9905  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Für Epson und HP gibt´s bei Ebay ´nen ziemlich günstigen Händler namens " wwwtec-versandde", der vielfach abgelaufene Patronen von o.a. Hersteller verkauft.

Die Patronen sind an sich noch einwandfrei (die halten ja ziemlich lang, viel länger, als außen auf den Verpackungen drauf steht). Hab bisher schon öfters dort bestellt und die Ware war bisher immer einwandfrei!

In diesem Sinne
MfG
Wasabi :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren