[Dringend] DB Sparticket

Benutzer123034 

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss morgen von Frankfurt nach Göttingen und habe auf www.db.de ein Sparangebot für 29€ entdeckt. Gilt dieses Sparangebot nur online oder kann ich die Fahrkarte auch direkt am Schalter in Frankfurt kaufen? Falls der Zug aber voll ist (Sparangebot) und ich keinen Sitzplatz bekomme, bekomme ich dann den Fahrpreis ersetzt? Sollte ich vielleicht online reservieren?

Sorry ich bin aus Österreich und das erste mal im Leben mit der DB konfrontiert. :whistle:

Vielen Dank im Voraus! :smile:
 

Benutzer106075 

Meistens hier zu finden
Solange der Sparpreis verfügbar ist (es gibt nur ein bestimmtes Kontingent), kann man ihn theoretisch auch am Schalter kaufen, da kann es aber einen Schalterzuschlag geben (5€). Am Automaten bekommst du das Ticket aber zum Sparpreis ohne Aufpreis.

Wenn du keinen Sitzplatz reservierst, hast du keinen Anspruch auf einen. D.h. wenn der Zug voll ist, musst du eben stehen. Den Fahrpreis bekommst du nicht ersetzt, du kannst ja trotzdem mitfahren.
 

Benutzer89563 

Meistens hier zu finden
Also, google hilft da weiter:

https://www.bahn.de/p/view/angebot/sparpreis/spartickets.shtml schrieb:
Mit dem Sparpreis ab 29 Euro reisen Sie bequem in der 2. Klasse. Das Angebot gilt für die einfache Fahrt, auch im ICE. Es besteht Zugbindung für die in der Fahrkarte eingetragenen Fernverkehrs- und Nachtreisezüge. Für Züge des Nahverkehrs, die für die Anreise zum Bahnhof und Weiterreise zum Zielort genutzt werden, besteht keine Zugbindung.

Das Angebot kann über alle DB Vertriebskanäle für Reisen innerhalb von drei Monaten gebucht werden. Wenn Sie Ihre Buchung im Reisezentrum, Reisebüro oder über die Hotline vornehmen, können Sie die Reisen sogar bis zu 6 Monate im Voraus buchen.

Die typischen Sparpreise bekommst du also überall, allerdings ist deren Anzahl begrenzt, und am Schalter kann es Gebühren kosten. Du solltest also schnell handeln.

Und mit Sitzplätzen hat das nichts zu tun. Willst du einen haben, mußt du den extra reservieren. Ansonsten kann es eben sein, daß du stehen mußt. Und daß ein Zug so voll ist, daß keiner mehr rein passt, das ist selten.
 

Benutzer127320 

Beiträge füllen Bücher
Ich kaufe die Tickets immer über den Sparpreisfinder der DB-App (wie auch gerade wieder). Da kann man auch für 4,50€ einen Sitzplatz reservieren. Fahre damit für 50€ von Frankfurt nach Hamburg und wieder zurück, mit Sitzplatzreservierung und ohne umsteigen.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
die sparangebote gibt es meiner erfahrung nach immer nur bis ca. 1-2 tage vor der reise (was möglicherweise mit dem schon erwähnten kontingent zusammenhängt). am schalter kostet es 5 euro aufpreis - und wenn du einen sitzplatz willst musst du den natürlich reservieren gegen aufpreis, diese möglichkeit besteht auch beim online-buchen.

die zugbindung besteht prinzipiell fest, wenn du diese aber nicht einhalten kannst weil die bahn verspätung hat (also: von deiner seite aus unverschuldet) suchst du dir einen schaffner, der dir die handschriftlich aufhebt.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Ich habe es sogar kürzlich erst erlebt, dass der Preis eine Woche vorher Stück für Stück begann zu steigen. Ich glaube bei diesen Sparpreisen sollte man schnell zuschlagen.
 

Benutzer123034 

Verbringt hier viel Zeit
Okay, danke an alle. Ich werde ein Ticket direkt vor Ort kaufen. Leider kann man mangels Personalausweis (den man bei uns in Ö extra kaufen muss) nicht bestellen. Und Reisepass akzeptieren sie leider auch nicht (wieso eigentlich?)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren