Drigende Frage!!!!!!!!

É

Benutzer

Gast
Hey ihr!!
Ich fahre bald in den Urlaub und bekomme höchst wahrscheinlich genau in der Zeit meine Tage. Ich habe gehört, dass man mit der Pille diese verschieben kann. Leider habe ich vorher aber keinen Termin mehr beim Gynäkologen bekommen. Kann mir bitte jemand erklären, wie das geht?? Muss ich einfach statt den 21 Tagen die doppelte Zeit die Pille nehmen und dann sieben Tage Pause machen?? Bitte antwortet mir schnell!!!
 
D

Benutzer

Gast
du nimmst einfach 2 pillenstreifen hintereinander und machst dann ganz normal 7 tage pause...und schon is des problem gelöst :zwinker:
 
C

Benutzer

Gast
[DeepBlackGirl] schrieb:
du nimmst einfach 2 pillenstreifen hintereinander und machst dann ganz normal 7 tage pause...und schon is des problem gelöst :zwinker:

Kannst du auch mit noch mehr Pillenstreifen hintereinander machen, halt nur nie länger als 7 Tage Pause machen.
 
E

Benutzer

Gast
Vorweg: Es ist wichtig ob es sich ume eine Mikropille handelt!!!
(Ansonsten auf keinen Fall einfach eine 2te Packung dranhängen - da ist nämlich der Schutz wg. den verschiedenen Phasen futsch, da läuft das iwie anders! :confused: )


Mikropille
[...]
Blutung verschieben?
Solltest Du den Termin der Blutung verschieben wollen (z.B. wegen einer Reise), kannst Du bei entweder am Ende der Packung einige Dragées auslassen (bis ca 7. Stück) oder ohne Pause eine neue Packung beginnen. Das solltest du jedoch vorher mit deinem Frauenarzt/ deiner Frauenärztin absprechen![...]

https://www.planet-liebe.com/portal_index.php?page=mikropille

Oder siehe auch Suchfunktion - zu dem Thema findest du sicherlich ziemlich viel! :zwinker:



Cursed Soul schrieb:
Kannst du auch mit noch mehr Pillenstreifen hintereinander machen, halt nur nie länger als 7 Tage Pause machen.

Sollte man aber nicht einfach so auf lange Zeit machen und einfach so, weil es irgendwann 'ne Zwischenblutung gibt etc. :zwinker:
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn Du eine Ein-Phasen-Pille hast (das kannst Du am leichtesten daran erkennen, dass alle Pillen in der Packung die gleiche Farbe haben), dann kannst Du einfach die Einnahme mit Pillen einer zweiten oder sogar dritten Packung fortsetzen. Je länger Du die Pille ohne Pause einnimmst, desto höher ist aber das Risiko für Schmierblutungen und schließlich eine volle Durchbruchsblutung. Wann das passiert, kann Dir vorher niemand sagen. Das kann schon während der zweiten Packung sein oder erst später kommen. Daher solltest Du nur soviel verlängern, wie Du wirklich brauchst. Solltest Du Schmierblutungen bekommen, hör sofort mit der Einnahme auf und mach dann Deine siebentägige Pause.

Und nochmal: All das geht so nur mit einer Ein-Phasen-Mikropille!
 
I

Benutzer

Gast
Ich kann dir auch nur raten nicht länger durch zu nehmen als nötig, Schmierblutungen können länger dauern als eine normale Menstruation und nerven tierisch :zwinker:
Und wenn du dir jetzt nicht sicher bist brauchst du auch keinen Termin beim Frauenarzt, da reicht normalerweise einmal anrufen und die Sprechstundenhilfe fragen.
 
L

Benutzer

Gast
Ich kann dir nur raten, lass es!

Ich hab das einmal gemacht... Na du, da gings mir aber gut.

Ich hatte höllische Krämpfe im Bauch, mir war speiübel - ich musste mich zwar nicht übergeben, aber mir war so schlecht, dass ich dachte, jeden Moment passiert es.

Ich hatte Schmierblutungen, die auch nicht nett waren.

Also mit Sex war in der Zeit mal rein gar nichts und fürs Schwimmen... nimmt OBs
 
E

Benutzer

Gast
Naja...hab's gemacht (den zweiten Streifen ohne Pause hinterher) - der ist zwar noch nicht ganz zuende, aber fast :zwinker: und ich hatte eigentlich keine probs. :schuechte :tongue:
 
C

Benutzer

Gast
Ich nehme jetzt schon ne ganze Zeit immer 4 Streifen hintereinander (is mit Frauenarzt abgesprochen) und hatte noch nie Schmierblutungen oder so.
 
E

Benutzer

Gast
Also von 4 Streifen am Stück (ohne Entzugblutung, also 7-tägige Pause) hab ich noch NIE gehöert - 3, ja... aber nicht vier!!! :eek:
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Engelchen1985 schrieb:
Also von 4 Streifen am Stück (ohne Entzugblutung, also 7-tägige Pause) hab ich noch NIE gehöert - 3, ja... aber nicht vier!!! :eek:

Das gibts sogar in der Form zu kaufen. Die Seasonale enthält 83 Pillen pro Packung, danach wird dann die siebentägige Pause gemacht, so dass ein Zyklus insgesamt 90 Tage dauert. Das ist aber nur was für Ausnahmefälle und so ziemlich die letzte Möglichkeit, um hartnäckige Menstruationsprobleme zu bekämpfen. Längst nicht jede Frau kommt mit so einem langen Zyklus zurecht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren