Dreht es sich alles um mein Aussehen? Ich könnte kotzen :(

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich gehe nochmal auf den Eingangspost ein und greife die Ausführungen von cocos auf;
Es gibt Dinge, die man ändern kann. Und welche die man nicht ändern kann, und sich damit arrangieren muss.

Zunächst Deine Körpergrösse. Die kannst Du nicht ändern. Du kannst aber einige cm hinzumogeln Was glaubst Du, wo Frauen überall mogeln? Ich habe vor kurzem gelesen, dass angeblich die gesamte Mode und Kosmetik der Damenwelt auf einen Zweck abzielt: Vom äusseren Erscheinungsbild das grösste Optimum rauszunehmen. Man kann also sagen, dass das alles eine schon (un)bewusste Täuschung ist, um auf die Männerwelt positiv rüberzukommen und Konkurentinnen auszustechen. Warum sollst Du als Mann nicht auch davon profitieren?:zwinker:

Frage also: Trägts Du gerne Westernstiefel? Die haben meist 4cm Absätze. Wärst damit also 1,75m und könntest damit die Mehrheit der Frauen überragen. Und wenn ich mir die Frauenwelt ansehe, bestimmen zunehmend flache Schuhe das Strassenbild, 10cm-Hacken trifft man eher selten an.

Deine Behaarung: Schon mal daran gedacht, mit Rasierer/Epilierer dagegen vorzugehen? Das macht eine Menge aus. Konnte es bei mir zunächst selbst auch nicht vorstellen, aber mittlerweile epiliere ich meine Beine, was auch optisch für ein besseres Ergebnis sorgt(obwohl ich es nicht wirklich nötig hätte), da ich in der warmen Jahreszeit ausschliesslich kurz trage.

Zu Deinen Händen: Auch daran kannst Du nichts ändern. Aber ich hatte festgestellt, dass es etwas ausmacht, wenn die Hände kräftiger sind. Den Effekt habe ich bei mir festgestellt, als ich jahrelang viele Handwerksarbeiten gemacht, und meine Hände muskulöser geworden sind. Obwohl ich eigentlich auch relativ kleine Hände habe, wird mir of gesagt, dass man mir ansieht, dass ich zupacken kann.

Und ich glaube das ist auch der Grund, weshalb Frauen auch folgendes iin Hände hineininterpretieren: Der Mann muss zupacken können! Das ist mit der erwarteten Beschützerrolle verbunden.

Wo wir Männer darauf gucken, dass die Frau gute Voraussetzungen zum Gebären erfüllt, gucken Frauen bei Männern auf Eigenschaften wie starker und gesunder Eindruck. Diese Instinkte sind auch heute nicht wegzudenken, und ich bin nach wie vor der Ansicht, dass die Natur sich was dabei gedacht hat, dass Eindrücke zw. Mann und Frau so wahrgenommen werden. So ist auch die Fortpflanzung gesichert.

Allerdings leben wir heute in einer modernen Wissensgesellschaft, wo solche Urinstinkte zunehmend weniger eine Rolle spielen, aber tief in unserem Inneren sind sie immer noch vorhanden.

Insgesamt aus Deinen Beiträgen sehe ich, dass Du die Dinge zu persönlich nimmst, denn ich erkenne nicht wirklich, dass Du explizit weniger Erfolg bei Frauen haben sollst, als andere. Ich gehe sehr davon aus, dass bei Dir alles nur Kopfsache ist. Einfach locker bleiben, Du bist erst 21 und gut im Rennen:smile:
 

Benutzer114575 

Benutzer gesperrt
Also einige Frauen hatten schon Interesse. 3er/4er wurde mir angeboten und auch einfach so Sex. Ich hatte auch 1 ONS und eine alte Bekannte, die auch mehr von mir wollte, will mir private Stripshow verpassen...

Von Frauen habe ich oft gehört ich sei hübsch aber mehr kam auch nicht..vielleicht weil von MIR nicht mehr kam?
 

Benutzer102673 

Beiträge füllen Bücher
Ich stimme radl-django zu und möchte noch etwas anderes hinzufügen.

Etwas, das ich an mir selbst beobachte, gerade in den letzten Jahren.

Momentan definierst Du Dich über die Rückmeldungen aus Deinem Umfeld. Das macht jeder irgendwie, jedoch sollte dies mit der Zeit, mit dem Älterwerden abnehmen.

Du preist Dich hier in Deinen Beiträgen auch ununterbrochen mit Rückmeldungen von der Frauenwelt an. Damit stellst Du Dich selbst sehr unter den Scheffel. Nicht andere sollten Dir sagen, wie toll oder doof Du bist - sondern Du selbst solltest "in Dir landen", innere Festigkeit gewinnen.

--> Damit Du auch etwas ausstrahlst, und nicht nur die "Feedbacks" andere einsaugst wie ein Schwamm, und sie auf Kommando wieder aus Dir herauswringst.

Übrigens sehr bemerkenswert: die Feedbacks, die ja zu einigen Teilen sehr positiv sind, geben Dir anscheinend nichts, tragen nicht zu einem besseren Selbstbewusstsein bei.

Das, was geschehen muss, um das zu ändern, findet in Dir selbst statt. Nicht hier im Forum durch tausende aufmunternde Beiträge, nicht in der Disco durch Privattanzangebote.

Gruß, cocos

und radl_django: :tongue: jetzt sind aber genug Frauengeheimnisse ausgeplappert :grin: (andere machen das vielleicht, aber bei MIR ist alles Natur und echt :grin:)
 

Benutzer109465 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin 21 Jahre, 167 cm groß! Ich könnte auch immer Jammern wenn ich beim Weggehen die "großen Jungs" um mich stehen sehe, und selbst so mancher 14 jährige Bengel ist heute schön größer als ich!

Das frustriert auch mich immer wieder! Aber es bringt uns auch nicht weiter - also Kopf hoch!! :smile:
 

Benutzer115501 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ist doch egal was andere denken wenn du dich magst :zwinker: die Leute wollen sich doch nur über alles das Maul zerreissen :grin:

Und wenn dich jemand blöde anspricht dann gib doch eine dumme Antwort zurück *lach*
 

Benutzer115675 

Sorgt für Gesprächsstoff
...

Ehrlich gesagt, würde ich mir nicht zu Herzen nehmen was irgendwelche Leute sagen, wenn sie Sachen sagen wie klein du bist oder kleine Hände hast, tut mir leid, tun sie das nur weil sie nicht wissen was sie sagen sollen und meist selber Probleme mit sich selbst haben. Klingt jetzt zwar abgedroschen, aber es wirklich so, wenn du mit dir zufrieden bist, dann strahlst du das auch aus und macht dich attraktiv. Du kannst noch so gutaussehend, groß und blond sein, wenn keine Ausstrahlung hast, bist du auch nur ein langweiliger Frosch... :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren