Dominant/devot?

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
In welcher Form wurden deine Brüste und Schamlippen denn gefoltert? Und was macht dich an Schmerzen so an?
Unterschiedlicher Art: Mit Klemmen, Schlagen, ziehen, Elektroimpulse, beißen.

Was mich daran anmacht? Es erregt mich. Ich finde es schwer, dies zu erklären.
 

Benutzer91965 

Verbringt hier viel Zeit
Unterschiedlicher Art: Mit Klemmen, Schlagen, ziehen, Elektroimpulse, beißen.

Was mich daran anmacht? Es erregt mich. Ich finde es schwer, dies zu erklären.
Nur wenn es mit deinen Geschlechtsteilen und Simulation zu tun hat (also Pussy, Brüste etc.), oder auch sonst wo? Also zum Beispiel nur auf den Rücken oder ins Gesicht geschlagen werden?
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Nur wenn es mit deinen Geschlechtsteilen und Simulation zu tun hat (also Pussy, Brüste etc.), oder auch sonst wo? Also zum Beispiel nur auf den Rücken oder ins Gesicht geschlagen werden?
Generell am Körper. Kämpfen erregt mich, die Geschlechtsteile müssen dafür nicht stimuliert werden. Richtiges Kämpfen finde ich um Welten erregender als punktuelle Schmerzstimulation.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:


Geht es anderen auch so? Gesicht hat irgendwie eine Sonderrolle, Rücken, Po, Brüste, alles je nachdem, aber Gesicht geht irgendwie gar nicht.
war bei mir überraschenderweise anders.mein date hat mich mal beim sex (wenn auch nicht allzu fest) ins gesicht geschlagen,mich also geohrfeigt-und ich fand wider erwarten geil.xD
ich kann aber schläge auf die brüste nicht ab,weil mir das schmerzen (in negativer hinsicht) bereitet.
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Geht es anderen auch so? Gesicht hat irgendwie eine Sonderrolle, Rücken, Po, Brüste, alles je nachdem, aber Gesicht geht irgendwie gar nicht.

Bei Schlägen ins Gesicht steht ja mehr die Demütigung im Vordergrund. Ich nehme mal an, dass das auch der Grund ist, warum Du das ablehnst. Oder findest Du andere Formen von Demütigung in Ordnung?

Obwohl ich durchaus dominant bin, habe ich persönlich generell kein Interesse daran, meine Partnerin zu demütigen. Insofern würde ich sie auch nie ins Gesicht schlagen. Aber ich würde sie auch nie auf erniedrigende Weise beschimpfen oder dergleichen. Das alles fände ich eher abtörnend.
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:

Bei Schlägen ins Gesicht steht ja mehr die Demütigung im Vordergrund. Ich nehme mal an, dass das auch der Grund ist, warum Du das ablehnst. Oder findest Du andere Formen von Demütigung in Ordnung?
Was heißt "in Ordnung"? Ob es mich in einem einvernehmlichen Sexkontext anmacht?
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Was heißt "in Ordnung"? Ob es mich in einem in einem einvernehmlichen Sexkontext anmacht?

Sorry, habe mich vermutlich undeutlich ausgedrückt. Ich meinte, ob Du andere Formen von Demütigung im sexuellen Kontext besser findest als ins Gesicht geschlagen zu werden, oder ob Dich demütigende Gesten beim Sex generell nicht anmachen.

Wie gesagt kann ich damit generell nichts anfangen. Ich finde es durchaus reizvoll, wenn sich meine Partnerin unterordnet, und ich habe mitunter auch eine leicht sadistische Ader, aber meine Partnerin zu erniedrigen gehört nicht zu den Dingen, die ich reizvoll finde.
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ja, finde ich, falls Du mit besser finden meinst, dass es mich anmacht.
Mich hat einfach nur interessiert, ob Du die Vorbehalte, die Du gegenüber Schlägen ins Gesicht hast, bei anderen demütigenden Praktiken gleichermaßen empfindest. Aber scheint jawohl nicht der Fall zu sein.

Mit "Demütigung" meine ich halt ganz allgemein demütigende Strafen. Demütigend wäre es z.B. aus meiner Sicht auch, wenn ich meiner Partnerin sagen würde: "Du bist zu nichts zu gebrauchen, Du unwürdige Versagerin."
 

Benutzer164526 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Aber das Gesicht ist für mich, soweit man so etwas beurteilen kann, aus anderen Gründen tabu, zumindest ist es nicht so, dass ich Demütigung generell kategorisch ablehne und daher das Gesicht tabu ist.

Wegen der gesundheitlichen Bedenken, die Du weiter oben angesprochen hast?

Es gibt ja im Gesichtsbereich nicht nur Ohrfeigen, sondern auch so auch so Sachen wie Nasen- und Lippenklammern. Solange man es nicht übertreibt, bleiben die gesundheitlichen Risiken da wohl eher überschaubar. Dennoch finde ich es irgendwie abtörnend. Insofern sind bei mir persönlich die gesundheitlichen Aspekte wohl nicht der alleinige Grund.
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:

Wegen der gesundheitlichen Bedenken, die Du weiter oben angesprochen hast?
Das ist eben nur EIN Aspekt.
Es gibt ja im Gesichtsbereich nicht nur Ohrfeigen, sondern auch so auch so Sachen wie Nasen- und Lippenklammern. Solange man es nicht übertreibt, bleiben die gesundheitlichen Risiken da wohl eher überschaubar.
Eben. Auch dem kann ich nichts abgewinnen. Und das wollte ich wissen ob das Gesicht auch für andere eine Sonderrolle einnimmt.
 

Benutzer161079  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Hab mir mal ein Tee gemacht & nun kann es los gehen :anbeten:

- Findest du dominant-devote Spiele beim Sex interessant? Schon

- Wie oft machst du dominant-devote Spiele und wie alt warst du beim ersten Mal? Je nach Laune bzw wann ich es verdient habe. 20! Und ist für uns beide noch relativ neu.

- Bist du dominant oder devot? devot (verdammt guter Ausgleich zum Alltag)

- Was findest du daran so interessant? Meinen Freund mal in eine anderen Rolle zu sehen und zu spüren :zwinker:

- Was hast du dabei schon alles gemacht?
Ich wurde gefesselt (Haende auf dem Ruecken)
Ich wurde gefesselt (Haende ans Bett)
Ich wurde gefesselt (Fuesse ans Bett)
Mir wurden die Augen verbunden
Ich wurde rau angepackt
Ich musste mich ausziehen (vor Partner)

Ich musste mich ausziehen (vor anderen)
Ich musste Blasen (Partner) :drool:
Ich musste Blasen (anderen)
Ich musste lecken (Partner)
Ich musste lecken (andere)
Ich musste Sex haben (mit Partner)
Ich musste Sex haben (mit anderen)
Ich wurde zu Anal gezwungen (passiv)
Ich musste schlucken
ich musste mit Sperma gurgeln
Ich wurde geschlagen :love:

Mein Penis wurde gefoltert (leicht? hart?)
Meine Hoden wurden gefoltert (leicht? hart?)
Meine Brueste wurden gefoltert (leicht? hart?) :jaa:
Meine Schamlippen wurden gefoltert (leicht? hart?)
Ich hatte Klammern oder Gewichte am Koerper (wo?) Brustwarzen :drool:
Fisting anal
Fisting vaginal - gehört zu meinem Tabu :kopfwand:
Ich musste mich nackt fotografieren lassen
Ich musste mich beim Sex fotografieren lassen

Und ein paar allgemeine Fragen ueber dich, wenn du willst:
- Ich mag:
Lecken
Blasen
Schlucken
Sex
Anal

Gruppensex - hätte ich schon irgendwann gern.

- Wie alt bist du? 22

- Bist du eher der Typ fuer lange Partnerschaften oder Sex ohne Bindung?
Definitiv Partnerschaft :knuddel:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Geht es anderen auch so? Gesicht hat irgendwie eine Sonderrolle, Rücken, Po, Brüste, alles je nachdem, aber Gesicht geht irgendwie gar nicht.
Off-Topic:
Ginge emotional schon, könnte aber im Alltag Fragen aufwerfen. Deshalb wird bei uns maximal leicht geohrfeigt oder eben gewürgt. Aber eher gewürgt, ich habe sehr sensible Haut.

Ich habe eine andere Haltung zu körperlicher Gewalt als andere Menschen und weiß um den Umstand. Wir sind auch im Alltag sehr körperlich in unserer Beziehung. Scheu vor Verletzungen (sichtbare Blessuren) habe ich nur aufgrund der Außenwahrnehmung, nicht wegen meiner inneren Haltung dazu.

Die Demütigung würde ich in unserem Fall auch ausklammern, wie lieben es einfach zu kämpfen.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hast Du da nicht ein bisschen Sorge (Ohren, Hirn, auch Migränemist, usw.)?
nö.ich meine ja nicht allzu feste ohrfeigen auf die wangen und keine knallharten schläge auf den kopf oder an die ohren.und meine migräneanfälle kündigen sich ja immer mit aurasymptomen weit vor beginn des anfalls an-und wenn ich die verspüre,treff ich mich ja eh erst gar nicht mit einer meiner liebschaften oder besagtem date.
 

Benutzer91965 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ginge emotional schon, könnte aber im Alltag Fragen aufwerfen. Deshalb wird bei uns maximal leicht geohrfeigt oder eben gewürgt. Aber eher gewürgt, ich habe sehr sensible Haut.

Ich habe eine andere Haltung zu körperlicher Gewalt als andere Menschen und weiß um den Umstand. Wir sind auch im Alltag sehr körperlich in unserer Beziehung. Scheu vor Verletzungen (sichtbare Blessuren) habe ich nur aufgrund der Außenwahrnehmung, nicht wegen meiner inneren Haltung dazu.

Die Demütigung würde ich in unserem Fall auch ausklammern, wie lieben es einfach zu kämpfen.
Wie ist da das Kräfteverhältnis? Und seid ihr da nicht beide dominant?
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Wie ist da das Kräfteverhältnis? Und seid ihr da nicht beide dominant?
Ausgeglichen, würde ich sagen. :smile:

Wir sind da beide dominant, aber der, der in der Situation unterliegt, ist gezwungenermaßen devot. :grin: Oft möchte er auch devot sein, das spüre ich dann - dann bin ich deutlich aktiver. Jeder tut eben in dem Moment das, worauf er Lust hat und fragt nicht nach. Ob der Partner mitzieht oder nicht ist vorher nie klar. Sehr spannend. :zwinker:
 

Ähnliche Themen

G
  • Frage / Problem
2 3
Antworten
44
Aufrufe
3K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren