Diskussion Schwanger oder nicht mit Freundin

Benutzer67902 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ich habe letztens mit ner Freundin diskutiert und wollte jetzt eure Meinung.

Es ging darum ob es immer zu einem Eisprung kommt wenn man mal ne Pille vergessen hat. Sie meinte es kommt immer zu einem, ich jedoch war der Ansicht kann, muss aber nicht, da manche Frauen ja auch monatelang nach absetzen der Pille keine PEriode bekommen. Was sagt ihr dazu?

Zweitens ging es darum ob die Wahrscheinlichkeit sehr gross ist Schwanger zu werden wenn man die Pille einmal vergessen hat(dieses nicht bemerkt hat) und der Mann zwar ohne Kondom in einem ist, er allerdings nicht in einem kommt.

Und wir haben uns noch überlegt ob viele Frauen, die die Pille nehmen, zwischendurch Angst haben schwanger zu sein und einen TEst machen, obwohl keine Fehler erkennbar waren.
 
G

Benutzer

Gast
Es kommt nicht immer zu einem Eisprung einer einer vergessenen Pille. In Woche 2 und 3 kann man dem ja eh noch durch die richtige Vorgehensweise vorbeugen.

Allerdings ist doch die frage, was diese Information bringen soll? Frau weiß ja schließlich nicht, ob es zu einem Eisprung kommt oder nicht. Sofern also eine Schwangerschaft nicht in Frage kommt, sollte bei einem gefährlichen Vergesser auf jeden Fall zusätzlich verhütet werden, egal wie hoch oder niedrig die Wahrscheinlichkeit ist!
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Es ging darum ob es immer zu einem Eisprung kommt wenn man mal ne Pille vergessen hat. Sie meinte es kommt immer zu einem, ich jedoch war der Ansicht kann, muss aber nicht, da manche Frauen ja auch monatelang nach absetzen der Pille keine PEriode bekommen. Was sagt ihr dazu?

Es kann zum Eisprung kommen, muss aber nicht. Die Menstruation kann aber auch bei Ausbleiben eines Eisprungs trotzdem eintreten. Wie glashaus aber sagt, ist es sowieso einerlei, weil Frau das eh nicht merkt, ausser sie misst regelmässig.

Kaktusfeige89 schrieb:
Zweitens ging es darum ob die Wahrscheinlichkeit sehr gross ist Schwanger zu werden wenn man die Pille einmal vergessen hat(dieses nicht bemerkt hat) und der Mann zwar ohne Kondom in einem ist, er allerdings nicht in einem kommt.

Kommt auf die Woche draufan und das Verhalten vorher und nacher an. Nicht jede vergessene Pille ist gleich tragisch. Grundsätzlich gilt trotzdem: Pille vergessen = Schwangerschaftsrisiko. Wie hoch das genau ist, kann absolut gar niemand sagen. Ob Mann einen Orgasmus hat oder nicht, ist ebenfalls eher irrelevant, da gibt es so was, das nennt sich Lusttropfen und die reichen bekanntermassen gut und gerne mal völlig aus, um ein Kind zu zeugen.

Kaktusfeige89 schrieb:
Und wir haben uns noch überlegt ob viele Frauen, die die Pille nehmen, zwischendurch Angst haben schwanger zu sein und einen TEst machen, obwohl keine Fehler erkennbar waren.

Lies dir hier mal die 20 Mio. Threads zum Thema "keine Fehler gemacht, bin ich jetzt schwanger" durch, dann hast du deine Antwort. Wer allerdings nicht kapiert, dass die Pille bei korrekter Anwendung zuverlässiger ist, als alles andere, und mehr Zuverlässigkeit NUR mit Abstinenz erreicht werden kann, der sollte sich grundsätzlich mal überlegen, ob er überhaupt Sex haben will und/oder sollte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren