Dirty Talk

Dan76   (44)

Ist noch neu hier
Würde mich mal so interessiern, was Frauen gern hören beim Sex. Habe von ner Freundin erfahren, dass sie auf Dirty Talk steht, weiss was ich gerne hören möchte, aber was hören Frauen gerne?
 

leniii   (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
also während dem sex selber will ich eig. nichts hören. Rumgelabere stört mich da eher. Aber beim Vorspiel natürlich schon. Obwohl es auch darauf ankommt wie man es sagt. Ich finde es besser wenn man mir das Gesagt ins Ohr haucht, flüstert - kommt nicht so plump rüber.
 

Dan76   (44)

Ist noch neu hier
Dass ist auch irgendwie mein Problem, möchte nicht plump rüber kommen.
Ich würde ja auch gerne Sachen hören, hat mich richtig scharf gemacht, dass meine Kollegin auf Dirty Talk steht. Habe mir vorgestellt, was ich gerne hören möchte von ihr "leck mich" "gibs mir so richtig mit deinem Schwanz" "du geiler Hängst"... Ok tönt jetzt so schon etwas plump, aber beim Sex würde ich das gerne hören, würde mich mega erregen, dass aus einem Frauenmund zu hören während dem Sex.
Gibts da auch so Sachen, die ihr Frauen gerne hören möchtet?
 

Spiralnudel   (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Das ist unglaublich verschieden und war hier schon Thema zahlreicher Diskussionen (such doch einfach einmal danach!).

Bei mir gilt: Mit plumpen Ansagen kommt man nicht weit. Ich habe eben auch Sex mit meinem Gehirn und möchte daher schon etwas schönere Worte hören - die natürlich nicht minder schmutzig sind.
 

Dan76   (44)

Ist noch neu hier
"die natürlich nicht minder schmutzig sind" :love:
macht mich gleich neugierig...

Denke muss da mal behutsamm an die Sache ran gehen und schauen, was sie scharf macht. Denke ich werde mal mit "du machst mich so geil" anfangen und schauen wie sie reagiert und ob sie einsteigt. Dann mit "Nimm meinen Schwanz in den Mund" "ich will dich jetzt von hinten nehemen" "du hast die geilst Muschi" "ich liebe deinen Körper" (oder hört ihr Sachen über euren Körper nicht gern?)
 

Spiralnudel   (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Behutsam?

Angesichts deines Alters empfinde ich das Wort an dieser Stelle als ein wenig ... komisch.
Warum außerdem planen? Das ergibt sich doch so beim Sex - oder eben nicht.

Äußerungen über meinen Körper finde ich gut, aber auch da gibt es Schwellen, die ein Mann nicht übertreten sollte - sonst ist es mit meiner Lust gleich vorbei. Lobt der Herr bspw. einen Teil von mir, mit dem ich selbst eher unzufrieden bin, ist das selten förderlich. :hmm: Aber das weiß man natürlich dann auch.

Grundsätzlich mag ich Anweisungen. Und Zurechtweisungen und Rügen. Aber das ist eben auch mit spezielleren Praktiken verbunden. Außerdem würde ich zumindest beim Wort "Muschi" die Lust verlieren. Ist für mich eher ein niedlicher Begriff, den wir obendrein hier zuhause auch für unsere Katzen verwenden.

Das erfordert eben etwas Fingerspitzengefühl, Empathie und Eloquenz. Und grundsätzlich finde ich es nicht verkehrt, das Gegenüber zu kennen.

Ansonsten gibt es eben zig Standard-Phrasen, mit denen man vermutlich nicht viel falsch machen kann (Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel), bspw:
  • "Du bist so geil/heiß/lecker!"
  • "Ich will dich!"
  • "Du schmeckst so gut!"
  • "Nimm mich so richtig hart!" oder für Männer: "Ich will es dir so richtig besorgen!"
  • "Deine Brüste sind der Wahnsinn!"
  • etc.
Die Liste lässt sich vermutlich beliebig fortsetzen. Ob es dem Partner gefällt? Nun, hier empfehle ich Trial & Error. Auch wenn das bedeutet, dass die Lust dann vielleicht auch einmal verpufft. That's life.
 

Dan76   (44)

Ist noch neu hier
Ja ein "sexy" Wort für eine so schöne Sache zu finden ist schwierig. Ist mir leider nichts besseres eingefallen. Da haben sich schon andere Gedanken gemacht http://www.jolie.de/artikel/muschi-95492.html
Wie sieht es aus mit Brüsten? "du has so geile Brüste" "du hast so harte Nippel" geht das in der richtigen Situation?
 

Spiralnudel   (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie schon gesagt: Das hängt vom Sex und von der Person ab.

"Muschi" lässt sich wundervoll direkt substituieren, da muss man eben mitunter etwas kreativer werden.

Mir gefällt das Wort "geil" einfach nicht so gut, dafür verwende ich es umgangssprachlich zu oft in Situationen, die nicht viel mit Sex zu tun haben.

Aber ich bin da eben ein bisschen anspruchsvoller. :zwinker:
 

Dan76   (44)

Ist noch neu hier
Dirty Talk mache ich auch unbewust. Hat mich einfach scharf gemacht, alls meine "Kollegin" plözlich anfing, dass sie total drauf steht. Wir 2 hatten bis jetzt noch keinen Sex (zusammen), aber es wird sich bald ergeben :whistle:
Wollte einfach mal so reinhören, was ihr unter Dirty Talk versteht.
 

Dan76   (44)

Ist noch neu hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Dirty_Talk
Habe ich natürlich schon gelesen.
Freu mich wie ein 16 jähriger auf den Sex mit ihr. Ist einfach nicht so einfach (wir beide sind in einer Beziehung und sie hat ein Kind). Nach 10 Jahren wieder mal mit einem anderen Partner zu schalfen, macht uns beide richtig scharf.
 

Dan76   (44)

Ist noch neu hier
Sie hat ein Kind und ist verheiratet mit einem anderen Mann... Und ich habe eine Langzeitbeziehung... Wir brauchen beide mal frische Luft :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren