Dildokingpakete

Benutzer110100 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebe Community,

weis nicht wo ich es sonst einordnen soll...
Ich wollte hier mal Fragen wie diskret die Pakete von Dildoking verpackt sind, ob da jemand schon Erfahrung gesammelt hat und was alles dadrauf steht?!
Bin 19 Jahre wohne aber während meiner Ausbildung noch bei Mutti, neue Wohnung beziehe ich mit meiner Freundin erst ende des Jahres.
Tagsüber wenn Pakete kommen kann nur meine Mutter die Sachen entgegen nehmen...
Bin zwar schon Erwachsen aber möchte trotzdem nicht das meine Mutter weis wo ich für den abendlichen Spaß mit meiner Freundin was bestelle...

Lg und dank im voraus, euer Venti
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
bei allen sexshops, wo ich bestellt hatte, kamen die pakete ohne firmenlogo oder sonstigen schriftzügen die irgendwie auf sexshops verweisen könnten an. bei den meisten (würd sigar sagen, allen, aber ist länger her) steht sogar nen personenname als absender im feld und kein firmenname, so dass es aussieht wie ne privatanschrift. kann man also als ebay-kauf "ausgeben" vor anderen, falls ma wer fragt.
 
L

Benutzer

Gast
Wie ist das denn mit Werbung?

Wenn man bei Otto, Bonbrix o.ä. bestellt, bekommt man ab dem Zeitpunkt Kataloge zugeschickt.

Wie ist das bei Sexshops?
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Wie wäre es einfach mit einer Packstation?
 

Benutzer116133 

Sorgt für Gesprächsstoff
Alsoich weis nur wie es bei ******* ist, dort kann man sich den Absender aussuchen, vom it-Versandhaus bis zum tierbedarf gibts da Möglichkeiten, Werbung gibt's keine...
 

Benutzer110100 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die Antworten, @Summer24 wer ist den ****** ist doch hier keine Schleichwerbung ;D

@ Lovely gute Frage aber ich bezweifle das die dann Kataloge zustellen...
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
die sind dann unauffällig verpackt (blanko Umschlag), aber man erkennt sie am Poststempel von Flensburg :grin:

...:smile:engel: weiß ich aber nur von früher zuhause... :grin: )
 

Benutzer110100 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sicher? Ich kenne x Leute, die den Beate Uhse Katalog bekommen und ich vermute mal stark, die haben da mal was bestellt. :hmm:
@Loveley, schon möglich aber Beate Uhse ist ja auch etwas größer ;D

aber man erkennt sie am Poststempel von Flensburg :grin:
@m4j0, woher sollte man am Poststempel erkennen das es von einem Sexshop ist oder verstehe ich dich da was falsch ?
 
M

Benutzer

Gast
Wenn ich mal was bestellt habe, konnte ich zwischen verschiedenen Alibi-Adressen wählen. Die sind aber so ""glaubwürdig"", dass genauso gut in roten Lettern SEXSPIELZEUG drauf stehen könnte. :zwinker: Und ich hab mir auch eingebildet, dass mich mein Postbote sehr belustigt angeschaut hat, aber gut, der liefert solche Pakete öfters aus. Deine Mutter wird da wohl eher nicht drauf kommen und äußerlich sah das Paket schon immer sehr diskret aus. Vielleicht gibt's das mit der Absender-wählen-Option bei Dir auch? Kataloge hab ich noch nie bekommen - das wär's ja. :grin:
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
@Loveley, schon möglich aber Beate Uhse ist ja auch etwas größer ;D


@m4j0, woher sollte man am Poststempel erkennen das es von einem Sexshop ist oder verstehe ich dich da was falsch ?

wie gesagt - ich kenne das nur von früher (90er), dass sich zumindest ein Postbote denken kann, was in einem blanko-DINA4-Umschlag mit Stempel aus Flensburg :zwinker: so verschickt wird.
Obs Deine Eltern auch wissen, kann ich Dir natürlich nicht sagen - genauso wenig, ob das heute noch immer so ist oder ob nur noch mit Nummern der Verteilzentren verschickt wird :zwinker:.
 

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier
Also wo ich bestellt habe konnte man sich auch verschiedene Absenderadressen auswählen und das Paket war absolut neutral verpackt. Kataloge habe ich auch keine bekommen- nur einen Newsletter per E-mail.
Bis jetzt also nur gute Erfahrungen gemacht.
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Bei Orion wurde mir nach einer Bestellung in regelmäßigen Abständen immer einen Katalog zugeschickt, bis ich den per Email abbestellt habe.
Keine Ahnung, ob es da bei der Bestellung ein Häckchen gab, das ich übersehen habe :grin:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Orion verschickt nach der Erstbestellung wirklich regelmäßig Flyer und Kataloge.

Ich bekomme so alle 2, 3 Monate irgendwas von denen, obwohl meine einzige Bestellung dort schon locker zwei Jahre her ist. Die Umschläge sind neutral gehalten, aber jeder, der selbst mal sowas in der Art bekommen hat, der weiß dann, was es ist. :grin:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ist alles neutral verpackt. Aber bei den einschlägigen Shops wissen die Postleute natürlich mittlerweile trotzdem, wo das herkommt ;-) Ob da nun Druckerzubehör oder Schmuckversand draufsteht... SO schwer sind Schmuck und Tintenpatronen ja meist doch nicht *g*
 

Benutzer1515  (41)

Previously MrX
Ich hab bisher auch nur neutrale Pakete bekommen. :smile:
Und wenn du dir total unsicher bist, dann kannste denen auch mailen oder anrufen. Die haben diese Frage dort tagtäglich. Ganz normal bei denen. :zwinker:
 

Benutzer110720  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
bei der seite 'eis' kannst du nach der bestellung noch wählen was da für ein aufkleber drauf steht :smile:
aber generell denk ich das die pakete neutral verpackt sein sollten. :zwinker:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ob da nun Druckerzubehör oder Schmuckversand draufsteht... SO schwer sind Schmuck und Tintenpatronen ja meist doch nicht *g*
Man hört das ja immer wieder -aber ich weiß nicht, ob das wirklich stimmt. Ob ich nun einen Haufen Tintenpatronen kaufe oder einen Vibrator - woher soll der Postbote den Unterschied erkennen?

Also ich habe noch nie einen anzüglich grinsenden Postboten gehabt. Ich kaufe recht viel im Internet und da kommen auch unschuldige Sachen häufig neutral verpackt daher - auch manche Ebayhändler schreiben nur eine Adresse drauf, ohne groß zu sagen, was da drin ist.

Ich glaube nicht, dass sich jeder Postbote denken kann, was drin ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren