Dieses gewisse kribbeln im Bauch........ allg. Frage!

L

Benutzer

Gast
Muss dieses gewisse kribbeln im Bauch sofort da sein, wenn man jemanden kennenlernt, das erste Mal sieht, man sich in der Kennlernphase befindet?
Oder kann es mit der Zeit, sich einfach entwicklen? Also man jemanden kennenlernt, man ihn auch attraktiv findet, sich zu ihm hingezogen fühlt aber das Kribbeln zuerst fehlt? Wie ist es bei euch? Ist es ein MUSS, reicht das andere erst einmal oder sollte man das alles gleich vergessen, wenn das KRIBBELN im Bauch nicht gleich da ist?
Also bei mir war das immer unterschiedlich, mal war es sofort da und manchmal kam es mit der Zeit, dass es sich bei mir einstellte. Das Kribbeln rührt doch auch daher, dass man halt aufgeregt ist, wenn man jemanden gerade erst kennelernt, halt dieses Ungewisse da ist? Und wenn man ihn schon kennt, dann muss man dieses Kribbeln doch nicht haben oder doch? Grübel......
 

Benutzer13521  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir entwickelt es sich eigentlich immer erst mit der Zeit. Ich kann jemanden schon Monate lang kennen, und dann kommt es sogar manchmal ganz plötzlich.

Wenn ich am Anfang ein Kribbeln habe, ist es für mich irgendwie immer wegen dem Äußeren der Person, den Charakter der Person, wie ich mich mit ihr verstehe, kann ich dann einfach noch nicht einschätzen.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
also müssen muss garnix :zwinker:

das kribbeln kann beim kennenlernen einer person da sein, es kann sich erst entwickeln oder wie ike schon sagt, auch ganz plötzlich und erwartet kommen...
manchmal entsteht es auch garnicht... wer kann das schon vorhersehen...

das kribbeln kann durch das äußere, die ausstrahlung einer person auftreten oder auch durch die art, wie jemand ist...weil es einem halt gefällt...

es gibt keinen plan, wie sich sowas entwickelt...warte ab und genieße :smile:
 
D

Benutzer

Gast
bei mir und meinem freund kam es bei mir auch erst nach über nem jahr *g* bei ihm wars zwar scho eher das er was von mir wollte (nen jahr eher :zwinker:) aber bei mir wie gesagt erst später...also gleich von anfang an musses net sein.
bei mir hat sichs bis jetz eigentlich auch immer erst nach ner zeit entwickelt.
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich schließ mich mal meinen vorgängern an...bei mir entwickelt sich das kribbeln auch allmählich...am anfang find ich jemanden nur nett...und wenn ich denjenigen dann besser kenne und mir seine art gefällt dann bin ich hin ind weg...*smile*
bei meinen freund hab ich dieses kribbeln sogar noch viel öfter hin gekriegt zum bsp wenn wir und lange nicht gesehen haben...dann freu ich mich so auf ihn und hab auch wieder dieses kribbeln im bauch...genau wie früher...

lg schaky
 

Benutzer23959 

Verbringt hier viel Zeit
Dieses Kribbeln in der Bauchgegend kann sich ganz unterschiedlich entwickeln ... ich habe es schon erlebt, das ich jemanden neu kennenlernte und es sofort kribbelte ... es ist mir aber auch schon passiert, dass ich eine Frau (vom sehen her) länger kannte (in diesem Fall fast 5 Monate) und man sich ab und an sieht, oder irgendwo trifft ... ab und zu mal ein paar Worte wechselt ohne sich dabei etwas zu denken ... und plötzlich fängt es irgendwann an zu kribbeln ... :verknallt
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
bei mir ist bisher beides schon eingetreten. ich hatte schon einmal sofort ein kribbeln im bauch, was wirklich total genial war. da hatte es einfach sofort "peng" gemacht und ich war dieser person nahezu verfallen.
dann habe ich aber auch schon sehr oft erlebt, dass das kribbeln erst mit der zeit kam. ich denke aber nicht, dass es etwas damit zu tun hat, wie wichtig die betroffene person einem selbst ist.

sicher, es gibt auch menschen, die sagen "wenn das kribbeln nicht schon anfangs da war, wird nicht mehr als freundschaft daraus." na ja, hier sage ich nur: jedem das seine. ich persönlich bin aber überzeugt davon, dass es nichts mit dem kribbeln zu tun hat, was einmal werden kann/wird.

engel...
 
L

Benutzer

Gast
Hmm, ich frage halt, weil sich jemand zu mir zwar hingezogen fühlt, auch sexuell, aber dieses Kribbeln einfach nicht da ist bei ihm. Bei mir war es auch nicht sofort da und ist noch nicht akut. Es stimmt ja irgendwie alles, na ja fast. Ohne Kribbeln, nur Freundschaft und manchmal Sex :frown:
 

Benutzer10270  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Das ist unterschiedlich.... bei mir wars irgendwie sofort da dann erst wieder weg und kam dann wieder und vorbei ist es auch noch nicht
 
U

Benutzer

Gast
Das kribbeln wuerde ich nicht so ueberbewerten.Klar ist es schoen aber man hat darauf kein Einfluss.Manchmal ist es da manchmal nicht ist mir auch ehrlichgesagt egal denn darauf achte ich nicht so.
Bei mir ist es eher so wenn ich eine Frau attraktiv finde ist diese Begierde und die Lust sofort da.Manchmal mit Gaensehaut, manchmal ohne.
Eine Entwicklung findet bei mir nicht statt.Also wenn ich die Frau nicht sofort anmacht macht sie mich nie an.
 
G

Benutzer

Gast
Ich glaueb es ist in den sletensten Fällen so, dass man jemanden sieht und es knallt und sofort ist dieses Gefühl da. Meist ist es doch erstmal Sympathie und Interesse und nach und nach entwickelt sich da immer mehr...
 

Benutzer24228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
:ratlos:

Ich hatte son kribbeln nur beim ersten mal....

oder war das was anderes??

Achjaa.. und bei nem anruf bei web.de tz.. diese Assis.... ich koennte... :madgo:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren