Diese Welt ist ein Irrenhaus

Mayhem  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo erstmal!
Ich habe mir in letzter Zeit viele Gedanken über diese Welt gemacht und bin zum Entschluss gekommen, dass sie in meiner Umgebung (Unterfranken) einen gewaltigen Wandel macht. Wie kann es sein, dass es nur noch Idioten auf der Welt gibt? Ich schäme mich in letzter Zeit für mein eigenes Geschlecht.
Die Generation die jetzt im Moment 15 ist, sind die Hurensöhne von morgen. Bei ihnen geht es nur um fi**en, saufen und schlagen. Mit 13 fangen sie schon an ihr Revier zu verteidigen und den dicken zu markieren. Ich gebe der Musik und dem Beispiel aus den USA die Schuld für so etwas. Jeder meint er befindet sich im Getto und nur Faustrecht zählt. Und das soll die Zukunft diese Landes sein? Armseelig

Im folgenden rede ich über die Menschen, die sich im Alter zwischen 17 und 25 befindet.

Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass innere Werte und Aussehen nur noch nebensächlich eine Rolle spielen.
Was zählt ist Geld, cool sein und Hip Hop.
Ja liebe Mädchen jetzt gehen bei euch wieder die Alarmsirenen hoch. Ihr werdet euch denken, das stimmt alles nicht und welches Mädchen ist so dumm und lässt sich mit solchen ein. Meine Antwort: 90%
Jungs die etwas draufhaben , Zukunftsperspektive und Charisma haben, haben auf Deutsch „verschissen“. Wenn ich mal wieder in einer Disco bin, sehe ich nur solche coolen Ganster oder besser „G’s“

Ich schildere euch mal kurz die verschiedenen Typen in Discos:

Auto: VW Golf
Frisur: Kurz
Sitzhaltung: Nach rechts geneigt mit einer Hand am Lenkrad
Fenster: Offen
Musik: Alle aktuellen Charthits, besonders Hip Hop
Beruf: Job mit Monatgehalt von 450 Euro netto

Mir ist ja eigentlich egal, wenn jemand sein Auto aufmotzt, aber warum kann keiner von denen ganz normal fahren?
Sie überholen dich im 30er Bereich. Sie wollen sich mit einem an der Ampel duellieren. Und das beste ist, sehe und staune, sie haben eine Freundin dabei. Und das allerbeste ist, sie findet das toll.


Die Popper. Alle sehen gleich aus! Dazu ein Beispiel: Blaue jeans, weiße Turnschuhe (meistens Nike), dazu kommt ein grün gelbes „Brasil“-T-shirt und die obligatorischen blondierten Stränen, an der Stirn ist die Frisur zu einem Horn gegeelt. Auch die eng anliegende Kette darf nicht fehlen. Und weils so schön ist am Handgelenk auch noch eine.

Die Coolen: Bei uns sind ziemlich viele amerikanische Soldaten stationiert. Wenn die in der Disco sind ist Eiszeit so cool sind die.
Meterlange weiße t-shirts, die Hosen sooooooo weit unten. Über dem t-shirt befindet sich das Basketball oder Football-Trikot. Dazu die riesige Kette mit dem Goldkreuz. Und davon gleich drei oder vier. Was ich neulich gesehen hab war vom allerfeinsten. Ein schwarzer mit allen den oben aufgezählten Merkmalen und dann noch einem weißen Handschuh. Aber nur einem. Und das allergeilste: Eine Kappe mit dem daranhängenden Preisschild um zu zeigen, wie viel Geld er hat.
Als ich mich in die Nähe solcher Leute begeben hab, fiel mir auf, dass die nicht nur cool sind. Sondern auch noch cool reden. In jedem Satz befindet sich entweder „Motherfucker“, „fuck“ „Bitch“ oder „Babe“.
Das schlimme daran sind nicht die Leute die so sind, sondern die deutschen die das nachmachen. Die sich für schwarz halten. Die meinen noch cooler sein zu müssen.

Und die letzte Gruppe von Menschen in Discos:
Die Bauern:
Man trifft sie nur mit Bier in der Hand. Meistens sind sie wie die Popper angezogen, saufen sich aber im Laufe des Abends komplett voll. So gegen 24 Uhr fangen sie an Leute wie mich anzupöbeln und rumzuschubsen. Meistens werden sie dann von den Türstehern „entsorgt“, was sehr gut so ist.

Ihr fragt euch warum ich euch das erzähle.
Ganz einfach: Ich suche eine Freundin, um mein Leben glücklich zu verbringen. Um endlich unabhängig von solchen Pennern zu sein.
Ich muss Tag für Tag ansehen wie die besten Mädchen sich für solche Menschen hergeben. Sie lassen sich von denen verarschen und rennen ihnen bis in den Tod hinterher.
Meistens ist es so, dass diese, die zum zehnten mal von ihrem geilen Stecher betrogen worden sind zu mir kommen und Trost suchen. Warum ist das so. Mein Leben dreht sich im Kreis. Ich verliebe mich, schaffe es von ihr beachtet und gemocht zu werden und im letzten Moment schnappt sie mir so ein kleiner dreckiger Untermensch vor der Nase weg.
Dieses ist mein sechster Anlauf der in Folge durch oben genanntes Problem in die Brüche ging.
Ihr könnt mich für verrückt halten, aber ich habe das mitgemacht und sehe es jeden Tag aufs neue. Jahrelang

Keiner kann mir helfen, es soll nur einen Anstoß geben, dass ihr über so etwas nachdenkt, falls ihr selber davon betroffen seit.
Macht das beste aus eurem Leben, doch einzige was solchen Leuten wie mir noch bleibt sind gute Freunde und Musik.
 
R

romanticwriter

Gast
Hallo!

1. Frauen suchen sich meistens "Modemänner" und/oder Machos, schon allein um sich auf keinen Fall von anderen abzuheben.

2. Klar, vieles kommt von "drüben" rüber, aber nicht nur... Schalt mal den Fernseher ein... kommt da irgendwas intelligentes?
Musiksender: laszieve schwarze Frauen tanzen oszön um einen schwarzen Kerl, der deiner Beschreibung entspricht.

3. Auch wenn du es schlimm findest... Du bist neidisch auf sie- gibs zu! :jee:

4. Sei einfach anders... individueller als andere. Gebe das an viele Menschen weiter...

Grüße
romanticwriter
 

8vw3z45vzw  

Benutzer gesperrt
wie geil. wir sollten nen club aufmachen :smile:

es sind aber nicht die besten mädchen, die sich an die hergeben (-> verschwenden), sondern die dümmsten. die, die immerwieder an die oberärsche geraten, weil sie zu naiv sind.

sei froh, dass du dich mit denen nicht abgeben musst.
 
R

romanticwriter

Gast
jap... naiv und dumm. eine tolle schale bedeutet eben nicht, dass auch was dahinter ist...
 

Doc Magoos  

Verbringt hier viel Zeit
Der Mehrheit sind ja wohl nicht so wie du beschrieben hast. Wenn du natürlich nur auf solche achtest, dann wirst du auch mehr von ihnen bemerken. Die Frauen die sie haben werden ja dann eigentlich auch nicht dein Typ sein. Also ums kurz zu machen, such die Frauen an anderen Orten. Versuchs mal mit Bars anstatt Discos.
 

Alexander   (32)

Verbringt hier viel Zeit
hey..ich bin 16, also ein kleiner hosenscheisser, aber was ich von dir höre, kann ich einfach nur bestätigen. ich habe diesen gedanken nur nie wirklich in worte gefasst...es hilft dir wahrscheinlich nicht aber ich will dir nur sagen, dass ich die selbe meinung wie du vertrete.

ein kleiner gedanke meinerseits: die menschheit wird irgendwan aussterben, aber sie würde es nie tun, wenn sich nur die "normalen"(mir fällt im moment kein besseres wort ein) vermehren würden...also....*fg*

und mit dem neidisch sein:
man denkt sich oft (zumindest ich), dass es einfacher wäre, sich genau so zu verhalten - warum denken, wenn es eh nichts bringt?
warum mitfühlen, wenn man dir eh nur auf den kopf scheißt?
wieso der beste freund sein, wenn man mit ein bisschen arschlochgehabe der große macker sein kann?

tief im herzen weiß ich, dass ich nie so enden will und darum bleibe ich meiner linie treu....be cool - be special!
 
R

romanticwriter

Gast
Was ihr Männer immer habt... Disko, Bar... :rolleyes2
Versucht es doch mal im normalen Leben. Auf der Straße, in der Arbeit, in der Straßenbahn, im Bus- es gibt derer viele Orte :smile:

Alexander schrieb:
hey..ich bin 16, also ein kleiner hosenscheisser, aber was ich von dir höre, kann ich einfach nur bestätigen. ich habe diesen gedanken nur nie wirklich in worte gefasst...es hilft dir wahrscheinlich nicht aber ich will dir nur sagen, dass ich die selbe meinung wie du vertrete.

ein kleiner gedanke meinerseits: die menschheit wird irgendwan aussterben, aber sie würde es nie tun, wenn sich nur die "normalen"(mir fällt im moment kein besseres wort ein) vermehren würden...also....*fg*

und mit dem neidisch sein:
man denkt sich oft (zumindest ich), dass es einfacher wäre, sich genau so zu verhalten - warum denken, wenn es eh nichts bringt?
warum mitfühlen, wenn man dir eh nur auf den kopf scheißt?
wieso der beste freund sein, wenn man mit ein bisschen arschlochgehabe der große macker sein kann?


hey... geht mir genauso. Ich bin 17, weiblich und komme aber mit leuten in meiner Altersklasse nicht, oder selten klar. Die seltenen sind dann meist männlich. Ich gehe auf eine Mädchenschule- glaubt mir ich könnte mindestens die hälfte der 900 weiber ungesehen in den müll treten... :angryfire
Aber manchmal, wäre ich gerne wie sie. Die haben es einfach. ABER: Ich bin wie ich bin und hey... die haben kein buch geschrieben-ich schon :smile:
 

cbh  

Verbringt hier viel Zeit
Ach nicht immer auf irgendnen Ort beschränken, einfach überall die Augen offen halten.
Ich glaube (und hoffe), dass die richtig guten Mädels irgendwo dadraussen rumrennen, wo man sie am wenigsten vermutet! Die ihre Erfahrungen bezüglich Machos, Deppen usw. gemacht haben und auch nicht wieder an diesen Orten, wo die verkehren, anzutreffen sind.

Ich sag immer die Hoffnung stirbt zuletzt :tongue:
Es gibt immer bestimmte Bars und bestimmte Diskotheken, auf die das, so wie du das beschreibst, zutrifft. Aber genauso andere, in der vllt die Traumfrau sitzt.

Also gib nicht auf: irgendwo da draussen gibt es den passenden Deckel :smile:

gruss cbh
 
R

romanticwriter

Gast
müsste das bei dir nicht heißen: irgendwo ist ein passender Topf??
Diskos sind sowieso reichlich *hgrrrm* laut.
 

patensen  

Verbringt hier viel Zeit
Auch ich finde diese Typen absolut zum :kotz:

Und ihre Weiber gleich noch mehr! Diese dummen chiccas, wie sie sich nennen, deren Hauptziel es ist, irgendeinen geilen Homie-Stecher abzuschleppen und sich gegenseitig konkurierren im "sich-besaufen".

Ich hätte mich auch früher niemals mit solchen Leuten abgegeben... Ich mags locker, geile Atmosphäre, intensive Gespräche, Motorradfahren, etc. ect.

Vielleicht suchst Du am falschen Ort?
Vielleicht ist auch die TATSACHE an sich falsch:

LASS DICH FINDEN... :zwinker:

Viel Glück! :engel:
 

Gruftkoenig   (33)

Verbringt hier viel Zeit
hi Mayhem ich kenn das alles und beobachte es auch, ich versteh dich sehr gut. Von den muss man sich aber nicht stören lassen, das sind für mich einfach nur 08/15 menschen(die leute die mit dem strom mitschwimmen) vesuch dich auf deine weise abzuheben. ich habe es auch geschaft.
 

darkfire666  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen!

Ich wollte mich nur der Meinung meines langjährigen Freundes (mayhem) anschließen
und selber noch etwas loswerden.

Als ich früher das Lied von den Ärzten (Männer sind Schweine) im Radio hörte musste ich mich noch darüber aufregen!
Mittlerweile denke ich anders darüber. Ich erinnere mich noch genau an die stelle, an der es lautete (sie wollen alle das eine) so und warum ist das so??
Weil in unserer heutigen Zeit die Frauen das auf einmal so wollen! Alles was zählt ist: wer hat den GEILSTEN! In einer Beziehung geht es nicht mehr um Liebe sondern nur noch darum, wer den größten Stecher als Freund hat! Klingt vl echt übertrieben aber ich mach des jetzt schon lange genug mit und es ist echt immer das gleiche!

Das einzige das zählt sind deine Freunde, auf die du dich immer verlassen kannst!

MFG
 
R

romanticwriter

Gast
Man(n) was erwischt ihr denn alle für Frauen?? :eek4:
 

Lt. Cmdr. Data  

Verbringt hier viel Zeit
Frantic81 schrieb:
Der Mehrheit sind ja wohl nicht so wie du beschrieben hast. Wenn du natürlich nur auf solche achtest, dann wirst du auch mehr von ihnen bemerken.
Wer mal in Unterfranken in entsprechenden Gegenden auf ner Party/Disco war wird dir bestätigen: Die Mehrheit ist so.
Traurig aber wahr.

romanticwriter schrieb:
Was ihr Männer immer habt... Disko, Bar...
Versucht es doch mal im normalen Leben. Auf der Straße, in der Arbeit, in der Straßenbahn, im Bus- es gibt derer viele Orte :smile:
Da trifft man aber niemanden :smile:
Also zumindest mir wird immer Disco, etc. geraten, nur kann ich mit dem Publikum dort nüsse anfangen.
 
R

romanticwriter

Gast
Da trifft man niemanden? Aha... das ist mir neu. Habe meinen ersten Freund so kennen gelernt.
Finde übrigens den Tip gut. Lass dich finden :zwinker:
 
S

sonic

Gast
hmmm...ich finde ihr redet über eine laute minderheit. ich habe keine solcher freunde bzw bekannte und eine tolle freundin und höre HIP HOP ohne cool zu sein. vielleicht bin ich ja cool weil ich eben nicht versuche cool zu sein. ich muss immer lachen wenn die jungs ihre baggys auf halb acht tragen oder das cappy mit preisschild falsch herum auf dem kopf platzieren. aber ist ja auch nicht schlimm wenn sie sich benehmen können.

und so cool sind die auch nicht mehr wenn ein etwas älterer ihnen mal die meinung geigt wenn die sich mal daneben benehmen. ausserdem haben die meistens eh nur einen geringen wortschatz so das man nicht allzu viel mit denen reden muss.
 
R

romanticwriter

Gast
mmh... minderheit?
Das hängt nicht von der Musik ab. Und immer gibt es solche und solche, aber, wenn ich da in meiner Altersgruppe umsehe *uuuha*
 

Lt. Cmdr. Data  

Verbringt hier viel Zeit
romanticwriter schrieb:
Da trifft man niemanden? Aha... das ist mir neu. Habe meinen ersten Freund so kennen gelernt.
Finde übrigens den Tip gut. Lass dich finden :zwinker:
Ausnahmen bestätigen die Regel :smile:
Der Tip mit dem sich finden lassen ist sicherlich nicht verkehrt, hat aber einen Haken: Wenn das alle machen haut das auch nicht hin, weil alle nur darauf warten gefunden zu werden.
Und es stellt sich auch die Frage wie lange man darauf warten soll gefunden zu werden ... ein paar Wochen/Monate? 1 Jahr? 10 oder 20 Jahre?
 
R

romanticwriter

Gast
Hallo? Finden lassen = nicht suchen wie ein blöder und enttäuscht sein, wenn du nichts findest.
Liebe kommt... d.h. Augen offen halten, ein bisschen suchen, aber ansonsten finden sich partner meist von ganz allein. Ohne, dass einer mit ach und krach einen gesucht hat
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren