Die Wahrheit über DIE Grösse...

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
Eric|Draven schrieb:
Genau die Männer, die mit ihrem zu kleinen Schwanz net klar kommen und deswegen Frauen jegliches Urteilsvermögen absprechen, sind es auch, die Frauen hinter Schleier zwingen, die frauen so unmündig wie nur irgend möglich halten, nur damit sie ja net in der Evolution soweit diese noch vorhanden ist, den "kürzeren ziehen" (Das soll nicht heißen, daß solche mänenr alle kleine Schwänze haben -was natürlich nahe liegen könnte:grin:- sondern, daß das ein widerlicher Charakterfehler zu sein scheint.)

:bier: :grin:
 

Benutzer8458  (38)

Verbringt hier viel Zeit
SweetAngel208 schrieb:
Außerdem glaube ich nicht, das jetzt irgendwer hier komplexe bekommt...
ooooh mädel, täusch' dich da mal nicht :zwinker:

Genau die Männer, die mit ihrem zu kleinen Schwanz net klar kommen und deswegen Frauen jegliches Urteilsvermögen absprechen, sind es auch, die Frauen hinter Schleier zwingen, die frauen so unmündig wie nur irgend möglich halten, nur damit sie ja net in der Evolution soweit diese noch vorhanden ist, den "kürzeren ziehen" (Das soll nicht heißen, daß solche mänenr alle kleine Schwänze haben -was natürlich nahe liegen könnte- sondern, daß das ein widerlicher Charakterfehler zu sein scheint.)
das ist so'n weit hergeholter bullshit, dass ich nichtmal drauf eingehen möchte
 

Benutzer8117 

Verbringt hier viel Zeit
so ich möchte auch nicht ewig auf alvea rumhacken, teilweise verstehe ich ihren standpunkt :zwinker:

findest du mich so hässlich? *g* dann bin ich eben nicht dein typ. aber mit der partnersuche hatte ich nie probleme und ich selbst bin auch mit meinem äusseren zufrieden. von daher kann ich mich nicht beklagen?!

das habe ich nicht gesagt. ich meine lediglich
dass du mit sicherheit nicht dem schönheitsideal entsprichst
( wer tut das schon :rolleyes2 ) und somit bist du für einen
nicht geringen teil der männer 'uninterresant' .. das ganze
kann man natürlich auf die charakterliche ebene übertragen :zwinker: :zwinker:
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
AustrianGirl schrieb:
Aha...siehst du?
Die Brüste sind das sekundere Geschlechtsorgan...Der Po liegt noch weiter hinten....aber den findet ihr am wichtigsten?
Also setzt du auf einmal einen Po mit dem männlichen, primären Geschlechtsorgan, dem Penis gleich...
ich bin verwirrt...
Das war ne Umfrage wo es nur die Auswahl zwischen Brüste und Po gab.Um das klarzustellen: Weder Po noch Brüste sind mit Penis vergleichbar.

Man kann nur Penis und Vagina gleichsetzen.
Vergleichbar wäre,wenn jetzt Männer behaupten würden:
Herausstehende innere Schamlippen sind für mich so abtörnend,dass der Sex für mich unbefriedigend ist
Oder: Weite Vaginas üben auf mich keinen Reiz aus,weil zu wenig Reibung vorhanden ist. Deshalb nie ne Frau mit zu weiter Vagina.
Ich denke,dass dann Frauen die so gebaut sind,evt auch verunsichert wären,wenn nun alle Männer das behaupten würden.

SUNSHINEalessia schrieb:
Ich hab schon von mehreren gehört, dass sie wegen nem Kleineren ein angekratztes Ego haben. Aber stell dir mal vor: fast jede deiner Ex hat dich bedauert/ausgelacht (im schlimmsten Fall, aber die wäre dann wohl echt nix wert..)...Hättest du dann noch den Mut zum ONS?
Hätte ich wahrscheinlich nicht mir. Eben das find ich bedenklich.


SUNSHINEalessia schrieb:
mmm naja sorry an die Männerwelt für meine egoistische Denkweise (mittlerweile komm ich mir richtig fies vor), aber... hmmm... ich bin immer noch der Meinung, dass es mit "normal" am schönsten ist)
Dass dir persönlich normal bis groß lieber ist ist ja ok. Auch wenn ich anderer Meinung bin und finde,dass ein kleinerer Penis nicht automatisch schlechterern Sex bedeuten muß. Ich bin nur gegen diese krasse Herabsetzung und wollte auch mal aufzeigen wie das bei Männern teilweise ankommt und wirken kann. Ansonsten respektiere ich natürlich deine Meinung
und dein letztes Post war ja auch ganz symphatisch. Also nichts für ungut :zwinker:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
glider schrieb:
so ich möchte auch nicht ewig auf alvea rumhacken, teilweise verstehe ich ihren standpunkt :zwinker:



das habe ich nicht gesagt. ich meine lediglich
dass du mit sicherheit nicht dem schönheitsideal entsprichst
( wer tut das schon :rolleyes2 ) und somit bist du für einen
nicht geringen teil der männer 'uninterresant' ..


achso ok *g* ja das stimmt :smile:
 

Benutzer8458  (38)

Verbringt hier viel Zeit
junge, solche sachen stehen hier gar nicht zur debatte
 
A

Benutzer

Gast
Dillinja schrieb:
---> "[...] dass ich nichtmal drauf eingehen möchte"

alles klar, oder muss ich noch ein bild von malen?



du bist ein mensch, der nicht weiss, wann genug ist, oder?

nochmal zum mitschreiben: kein interesse!
warum fängst du dann überhaupt an? :grrr:
 

Benutzer16625 

Verbringt hier viel Zeit
okay das thema beschäftigt mich auch weil ich einer der doch wenigen männer bin die nen "mini" schwanz haben :blablabla naja jedem das seine ne. okay kann frauen schon irgendwie verstehen wenn Sie sagen "ich mag das gefühl des...usw" man hat aus alten zeiden dildos gefunden mit teils über 7cm durchmesser aus der antik wobei man hier schon merkt das wohl doch die dicke "wichtiger" zu sein scheint bzw eine gute mischung aus allem. und der vergleich penis brüste finde ich auch nicht so passend okay viele frauen sind auch unzufrieden allerdings ist es (fast) egal wie groß die brüste sind weil die brüste nicht wirklich was mit dem gv an sich zu tun haben oder? wärend dessen der penis schon...tja und ich steh persönlich eher auf A bis B, C kann schon fast zu groß sein aber naja...wenn es frauen gibt die auf größer stehen is das eben so gibt auch andere mütter mit schönen töchtern :tongue: :tongue:
 

Benutzer17736 

Benutzer gesperrt
DRAVENS THEORIE :


Ich will mich nicht in diese Diskussion einmischen, da sie mich eigentlich nicht derart interessiert, dass ich meine Meinung dazu Kund tun muss , aber was Eric Draven erzählt halte ich für vollkommen zusammenhangslos.
Da ich an Geschichte interessiert bin wehre ich mich gegen eine solche vollkommen simplifizierende und absolut vollkommen banalisierende Darstellung geschichtlicher Zusammenhänge.

Frauen wurden früher bzw. in manchen Kulturen auch noch heute unterdrückt, wei vielel Männer mit kleinen Schwänzen sonst keine Partnerin abbekommen hätten.
Das ist deine Theorie ??
Ich glaube du hast absolut kein Verständnis für die wahren Gründe dieser Unterdrückung. Diese basierten je nach Kultur doch wohl eher auf religiösen Gründen, z.b. der Behauptung die Frau sei ein minderwertiges Anhängsel des Schöpfungswunders Mann, oder auch dem Missbrauch der Frau als Geburtenmaschine (und dabei rede ich nicht nur 2-4 Kindern!!) oder ganz einfach auf der körperlichen Überlegenheit des Mannes. Auch waren die Gründe dafür, dass es in manchen Kulturen so war, dass die Eltern ihre Kinder als ihr Eigentum betrachteten, da sie ihnen das Leben geschenkt hatten. Um sich nun z.B. durch Heirat gewisse Machtvorteile zu sichern, hat man das Kind (also Tochter oder natürlich auch den Sohn) mit einem Partnerverheiratet, dessen Eltern einem einen solchen Vorteil eben verschaffen konnten.
Ehen waren doch lange Zeit nur Zweckgemeinschaften und schon gar keine Liebes- oder Sexbündnisse.
Überdies dürfte Spass am Sex zu früheren Zeiten wo es jeden Tag um das Überleben gehen konnte, wo viele unheilbare Krankheiten und unglaublich schlechte hygienische Situationen vorherrschten wohl kaum ein großes Partnerwahlkriterium gewesen sein, selbst wenn jeder seinen Partner hätte frei auswählen können.

Nach Erics Behauptung könnte man übrigens genauso gut sagen, Georg Bush führe nur Krieg im Irak um seine eventuellen Peniskomplexe zu kompensieren und sich seine Macht und Männlichkeit zu beweisen.
Man könnte im Grunde alle Konflikte und Probleme auf die Penisgröße einiger Männer reduzieren.Eine vollkommen absurde Vorstellung.

Übrigens, in Griechenland galten in der Antike kleine Schwänze als deutlich schöner, da man sagte, der Samen bleibe aufgrund des kürzeren Weges heisser. Eine komische Erklärung für dieses Schönheitsideal, aber so stellte man es sich eben vor. Da waren dann sozusagen die großen im Nachteil.

Also bitte nicht immer nur so lange um alle Ecken schauen, bis man meint eine freie Sicht zu haben obwohl da noch 10 m Mauer im Weg sind... *g*
Heißt keine undurchdachten Theorien aufstellen. Aber ich will dich nicht belehren.
 

Benutzer25654 

Verbringt hier viel Zeit
glider schrieb:
ich frage mich sowieso, warum es diese durch die gesellschaft vermittelte mindestgröße gibt,
welche zB. von alvea 'angeblich' benötigt wird um sie zu befriedigen.
warscheinlich liegt es an der pornoindustrie sowie pupertären überdurchschnittlern, die sich was auf ihren lümmel einbilden und damit 'angeben'.

aus welchem grund auch immer groesse und funktionalitaet des penises werden zumindest heutzutage mit potenz gleichgesetzt ...
is haupsaechlich psychologie die zur vorliebe fuer grosse penise fuehrt ...

immerhin ist der menschliche körper im allgemeinen
funktionell gebaut und da sollten auch 10cm reichen um diesen kleinen teil
des sexuallebens abzudecken.

rein von der position der nervenenden in der vagina (abgesehen vom muttermund aber stoesse auf den findet wohl eh nur ein nicht allzugrosser teil der frauen erregend) reichen auch 5 cm penis zur befriedigung ... bzw ein sehr dienner penis ...
als etwas plumper nebenbeweis ... n finger reicht auch ...

Balbo schrieb:
Oder: Weite Vaginas üben auf mich keinen Reiz aus,weil zu wenig Reibung vorhanden ist. Deshalb nie ne Frau mit zu weiter Vagina.
Ich denke,dass dann Frauen die so gebaut sind,evt auch verunsichert wären,wenn nun alle Männer das behaupten würden.

nichts gelernt aus diesem thread ? die vagina ist nicht zu weit der penis ist zu duenn ... mein erster unsachlicher kommentar in diesem thread ...

jOoh schrieb:
Nach Erics Behauptung könnte man genauso gut sagen, Georg Bush führe nur Krieg im Irak um seine eventuellen Peniskomplexe zu kompensieren und sich seine Macht und Männlichkeit zu beweisen.

da koennte allerdings tatsaechlich was dran sein ... der 2. unsachliche von mir ...
 

Benutzer17736 

Benutzer gesperrt
@ Beefholes "unsachlicher Kommentar" :
Naja nicht jeder denkt in Penissen *muha* :schuechte .


@ alle anderen :
Jetzt hört dochma auf mit dem Geheule, hier wird erstens niemand jemand anders dazu überreden oder überzeugen können, nun doch auch auf kleinere Penisse zu stehen oder auf größere oder was weiss ich.
Und zweitens könnt ihr auch wenn ihr was weiss ich 10 cm oder so habt immer noch froh sein, dass ihr überhaupt 10 cm habt. Es gibt auch Männer mit sogenannten Mikropenisen, die dann 1 cm oder sowas lang sind. Was sollen die denn sagen ? Die haben praktisch keinen Penis !
Damit will ich sagen : Wer hier nur 8-11 cm hat ist vielleicht kein Hundertmeterläufer, der die 100 m in 10 sec schafft, aber er ist auch kein gehbinderter Krüppel.
Und an eine bestimmte weitere Person kann ich nur sagen (und ich muss gerade grinsen und nein ich meine natürlich nicht dich A**** :blablabla ),
wenn du als so tust als hättest du dauernd mit einem Penis Sex, an dem noch ein Mann dran hängt (<-nicht zu ernst nehmen*g*), dann ist das kein Wunder, dass diese Sicht auf Verwirrung stößt bei eingen oder einigen vielen Leuten.
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
Eric|Draven schrieb:
Löst euch doch bitte mal von der falschen Vorstellung beim Urologen.
Es gibt genug Männer bei denen operationen am Penis nötig sind oder die unter erektyler Disfunktion leiden. und das wiederum setzt vorraus, daß der urologe im Rahmen der Behandlung medikamentös dafür sorgt, daß eien Erektion eintritt.
Nur mal so für die die glauben, daß Urologen keine Erektionen sehen.
Frage mich warum Du vor diesem Kommentar ein zitat von mir setzt.
Habe nämlich nichts gegenteiliges behauptet.
Lies erst mal richtig bevor Du Zitate von mir setzt.


Eric|Draven schrieb:
Genau die Männer, die mit ihrem zu kleinen Schwanz net klar kommen und deswegen Frauen jegliches Urteilsvermögen absprechen, sind es auch, die Frauen hinter Schleier zwingen, die frauen so unmündig wie nur irgend möglich halten, nur damit sie ja net in der Evolution soweit diese noch vorhanden ist, den "kürzeren ziehen" (Das soll nicht heißen, daß solche mänenr alle kleine Schwänze haben -was natürlich nahe liegen könnte:grin:- sondern, daß das ein widerlicher Charakterfehler zu sein scheint.)
Dillinja hat das mit Bullshit gut auf den Punkt gebracht.

Der größte Mist,den ich hier bei diesem Thema überhaupt gelesen habe. Das ist so dumm,dass man nicht weiß ob man lachen oder weinen soll.
Bezeichnend,dass Alvae diesem Schwachsinn noch zustimmt.

Das muß man sich auf der Zunge zergehen lassen:
Frauen tragen Schleier,weil die Männer zu kurze Schwänze haben *loooooooooooooooooooooool*

lies mal joOhs Beitrag dazu. dann kannste mal ein bißchen Bildung tanken. Das ist ja sowas von peinlich

beefhole schrieb:
nichts gelernt aus diesem thread ? die vagina ist nicht zu weit der penis ist zu duenn ... mein erster unsachlicher kommentar in diesem thread ...
hmm...ähhh...hab ich das doch glatt aus dem falschen Blickwinkel betrachtet ;-)
 

Benutzer25654 

Verbringt hier viel Zeit
jOoh schrieb:
@ Beefholes "unsachlicher Kommentar" :
Naja nicht jeder denkt in Penissen *muha* :schuechte

naja du musst zugeben dass so eine cruise missile (und alle anderen raketen und bomben auch) durchaus etwas phallisches an sich hat ...
 

Benutzer17736 

Benutzer gesperrt
@ Beefhole:

Ich hab schonmal jemandem gesagt, nicht alles was länger als breit ist muss zwangsläufig ein Phallussymbol sein lol.
 

Benutzer25654 

Verbringt hier viel Zeit
doch doch ... die iraker haben alle groessere penise als wir also scheissen wir sie zu mit meterlangen explodierenden metall praezisionspenisen ...

anders gesagt frauen wie alvae sind am irakkrieg schuld ...
 

Benutzer17736 

Benutzer gesperrt
beefhole schrieb:
anders gesagt frauen wie alvae sind am irakkrieg schuld ...

ich glaube eher, er hat gar nichts mit geschlechtsorganen zu tun, und wer seine Männlichkeit ausschließlich von seinem Schwengel ableitet, der tut mir auch nur leid. was macht den mann zum mann und die frau zur frau, ausser einer sackartigen hautausstülpung mit schwellkörpern und einer Körpereinstülpung welche zur Gebärmutter leitet, sowie zwei mit Fett und Milchdrüsengewebe gefüllte Hautfalten ??? Nichts ?
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
ach ,mir hat die Theorie mit Alvae und dem Irakkrieg gefallen :zwinker:
Auch nicht weiter von der Wirklichkeit weg als EricDravens Theorien *g*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren