Die Wahrheit über DIE Grösse...

Benutzer33037 

Verbringt hier viel Zeit
"Ach, Putzel, auf die Grösse kommt es doch nicht an..."

Diesen Satz kennen wir ja alle. Aber mal im ernst, wer meint es wirklich so und wer flunkert? Ab wann ist die Grösse wirklich nicht wichtig? :zwinker:

Diese Frage richtet sich in erster Linie natürlich an alle Mädels hier. Mich würde aber auch mal interessieren was die Jungs dazu zu sagen haben.

Freu mich schon auf eure Antworten!
 

Benutzer31721  (32)

Verbringt hier viel Zeit
*räusper*
Also wenn ich ganz ehrlich bin, ist mir das nicht ganz sooo egal, wie manchmal behauptet :schuechte
Ist mir schon lieber, wenn er im Durchschnitt oder etwas drüber liegt. Naja aber lieben würde ich die Person trotzdem.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Die Grösse ist wichtig.

Aber WELCHE Grösse, das ist individuell verschieden :cool1:

Ich hab heute mal aus einem anderen "Schwanzgrössen-thread" die Maße entnommen (22 cm lang, 5,5 cm breit) und meiner Freundin das auf ein Papier gezeichnet. ... :grin: :grin: :grin:
Die Reaktion war sehenswert ... :eek:
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
waschbär2 schrieb:
Die Grösse ist wichtig.

Aber WELCHE Grösse, das ist individuell verschieden :cool1:

Ich hab heute mal aus einem anderen "Schwanzgrössen-thread" die Maße entnommen (22 cm lang, 5,5 cm breit) und meiner Freundin das auf ein Papier gezeichnet. ... :grin: :grin: :grin:
Die Reaktion war sehenswert ... :eek:

bei den maßen bekommen aber glaub ich viele frauen eher n schreck!:tongue:
 

Benutzer13139  (35)

Verbringt hier viel Zeit
SweetAngel208 schrieb:
"Ach, Putzel, auf die Grösse kommt es doch nicht an..."

also ma ehrlich, wenn das ne frau zu mir sagen würde, wäre für mich alles klar... weil ich denk das heißt übersetzt: "ach putzel, der is zwar zu klein aber wir können es nich ändern" oder so

mir kann niemand erzählen das es für ne frau reicht wenn er nen ziemlich kleinen penis hat... ich denk schon das "er" nen bestimmtes maß brauch um sie auszufüllen
 

Benutzer32993 

Verbringt hier viel Zeit
man sollte nicht alles pauschalisieren.

ich denke, jedem ist klar, das er mit 7cm nicht viel reissen kann.

dafür sind 20er maße aber auch nicht jederfrau´s sache.
 

Benutzer3253  (37)

Verbringt hier viel Zeit
das mag sein, aber dieses mass dürfte wohl fast jeder erreichen. denk ich zumindest mal.
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Ich habe diesen Satz noch nicht gebraucht, und werde ihn auch nicht gebrauchen, weil es für mich einfach nicht der Wahrheit entspräche.

Mir kommt es auf die Größe an, das kann und will ich nicht leugnen. Immerhin will ich schon auch was merken. Ich sage zwar nicht schon vorneweg "nee ,der ist mir zu klein..." Man kanns ja erstmal ausprobieren :zwinker:

Unzufrieden musste ich aber zum Glück noch nie sein, trotz der unterschiedlichen Größen..

Aber ja, es kommt auch auf die Größe an.
 

Benutzer8458 

Verbringt hier viel Zeit
an die starterin: du bist jetzt aber nicht wirklich der überzeugung, dass du die erste in diesem forum bist, die dieses thema anspricht, oder?
 

Benutzer33037 

Verbringt hier viel Zeit
Dillinja schrieb:
an die starterin: du bist jetzt aber nicht wirklich der überzeugung, dass du die erste in diesem forum bist, die dieses thema anspricht, oder?

Natürlich bin ich nicht der Meinung die erste mit dem Thema zu sein, allerdings habe ich gesucht und nichts dazu gefunden, ist wohl schon länger her...

An dieser Stelle möchte ich mich übrigens dafür entschuldigen, das dieser Thread offenbar zweimal von mir gestartet wurde, hatte probs mit dem internet explorer und da ist der thread wohl doppelt rausgegangen.

Sorry!!!
 

Benutzer32811  (34)

...!
Nunja so ganz unwichtig ist das nicht. Aber wenns etwas weniger wäre würde das nichts an meinen Gefühlen, oder meiner Bereitschaft zu einer Beziehung ändern.
 

Benutzer23371 

Verbringt hier viel Zeit
also wenn kommt es eh mehr auf die breite (dicke) an und net auf die länge! zu lang kann nämlich auch weh tun! und grunsätzlich kommts drauf an, wie man mit dem ding umgeht! Beispiel: Jemand mit nem 23x6 cm ding hat zwar ein riesen teil, aber was bringt das wenn der kerl fertig is bevor Frau überhaupt warm geworden is? dann doch sicher lieber 14 oder 15 cm und großes durchhaltevermögen! so würd ich das sehen als mädel ^^

greetz
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
groß, dick und ausdauernd so muss er sein und so ist der von meinem freund.

so nen kleiner pillermann törnt mich net so wirklich an. hart aber ehrlich


Zitat:

Original geschrieben von: Black Devil



also wenn kommt es eh mehr auf die breite (dicke) an und net auf die länge! zu lang kann nämlich auch weh tun! und grunsätzlich kommts drauf an, wie man mit dem ding umgeht! Beispiel: Jemand mit nem 23x6 cm ding hat zwar ein riesen teil, aber was bringt das wenn der kerl fertig is bevor Frau überhaupt warm geworden is? dann doch sicher lieber 14 oder 15 cm und großes durchhaltevermögen! so würd ich das sehen als mädel ^^

greetz





immer diese tollen vergleiche *schmunzel* gehn wir dochmal von einem 14cm schwengel aus, der ausdauernd ist etc. und einem 20cm schwengel mit den selben eigenschaften. ich würde den 20er nehmen. macht mich mehr an. und dass es wehtut ist manchmal ziemlich geil wenn er etwas feste gegen den muttermung dongt. und meistens tut es ja gar nicht weh sondern ist äusserst erregend wie ich finde
 

Benutzer8117 

Verbringt hier viel Zeit
groß, dick und ausdauernd so muss er sein und so ist der von meinem freund.

würde der jetzt noch gut aussehen wärs perfekt oder?

ich kann gut verstehen das ein größeres teil die eine oder andere frau mehr anmacht als ein durchschnittsding ABER das wars dann auch. zum thema funktionalität gibts eigtl. wenig zu sagen: da sind sie dann doch alle gleich, höchstens man steht drauf wenn er anstößt.

erbärmlich, wenn man im internet mit seinem freund angeben muss.
gehts deinem ego dann besser?

// ich bin übrigens guter durschnitt.
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
glider schrieb:
würde der jetzt noch gut aussehen wärs perfekt oder?

ich kann gut verstehen das ein größeres teil die eine oder andere frau mehr anmacht als ein durchschnittsding ABER das wars dann auch. zum thema funktionalität gibts eigtl. wenig zu sagen: da sind sie dann doch alle gleich, höchstens man steht drauf wenn er anstößt.

erbärmlich, wenn man im internet mit seinem freund angeben muss.
gehts deinem ego dann besser?

// ich bin übrigens guter durschnitt.

ich geb nicht an, ich habe nur meine meinung kundgetan. ich wollte hier niemanden angreifen und ich finde meinen freund sehr gutaussehend. dir muss er ja net gefallen.
 
A

Benutzer

Gast
glider schrieb:
würde der jetzt noch gut aussehen wärs perfekt oder?

ich kann gut verstehen das ein größeres teil die eine oder andere frau mehr anmacht als ein durchschnittsding ABER das wars dann auch. zum thema funktionalität gibts eigtl. wenig zu sagen: da sind sie dann doch alle gleich, höchstens man steht drauf wenn er anstößt.

erbärmlich, wenn man im internet mit seinem freund angeben muss.
gehts deinem ego dann besser?

// ich bin übrigens guter durschnitt.
Mit dem letzten Satz gibst du doch auch an...wie erbärmlich :tongue: :zwinker:
~~~~~
Also:
Okay, ich bin Jungfrau und kann die Maßstäbe noch nicht wirklich abschätzen, das geb ich zu, weil ich erst einen Schwanz "hatte" (im Mund/in der Hand).
Aber noch kann ich ehrlich zugeben, dass für mich die Penisgröße keine Rolle spielt! :smile:
 

Benutzer8117 

Verbringt hier viel Zeit
Mit dem letzten Satz gibst du doch auch an...wie erbärmlich

ich wollte lediglich verhindern, dass jemand auf die idee kommt meinen post als beitrag eines von komplexen ( was die größe angeht) getriebenen kerl stammt.
durch die angabe beweise ich leidglich indirekt meine neutrale position.

// abgesehen davon - wenn man damit angeben kann, dann bestimmt nicht mit dem ~durchschnitt, es sollte dann schon ein extrem sein, in diesem fall eben .. desto größer ...
 
S

Benutzer

Gast
Ich habe nur ein Penis, kann es mir also nicht aussuchen. Wenn er zu klein wäre, könnte ich es nicht ändern. :blablabla :ratlos: :rolleyes: :kopfschue
 
L

Benutzer

Gast
Ich finde alle müssten da etwas lockerer rangehen. Ich meine der Mann hat was er hat. Kann er nunmal nicht groß was dran ändern, muss er letztendlich damit leben.

Fakt ist sicherlich das ein Mann der mit seinem Schwanz umgehen kann mir viel lieber ist als einer mit einem riesengroßen Ding das er nur unkoordiniert in der Gegend rumsteuert. Aber auch da sollte man Grenzen fest machen. Wobei wieder zu erwähnen ist das jede Frau ihre eigenen "das reicht mir und das nicht"-Grenzen hat.
Mein Freund hat einen ziemlich großen Penis. Am Anfang war das sehr schwierig, wir hatten sehr lange Probleme überhaupt Sex zu haben. Aber mittlerweile sind die Probleme gelöst. Auch muss Frau sich darauf verlassen können das er mit seinem großen Penis umgehen kann. Denn ein unbedachter Stoß an den Muttermund kann sehr weh tun. Sicherlich kann es auch animierend beim Sex sein.

Letztendlich liebe ich einen Mann, meinen Freund liebe ich. Nicht seinen Schwanz. Aber wenn er nun absolut schlecht im Bett wäre, würde ich nicht ganz so zufrieden sein. Aber im Grunde würde es nicht viel an unserer Beziehung ändern.

Denn eine Frau kann auch einen Orgasmus ohne dem Einsatz eines Penis bekommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren