Die unendliche Geschichte

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Benutzer184184  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich fühle mich als Mann in Nürnberg wohl. Kann deine Erfahrungen nicht so ganz bestätigen. Vielleicht schließt du dich einer Gruppe oder Organisation an, deren Thema und Anliegen du interessant findest und schaust dann weiter. Viele Treffen werden bald wieder analog stattfinden.

Denk dran, Cafés und Clubs sind nicht unbedingt geeignete Orte, um Frauen kennenzulernen.
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
Also ich fühle mich als Mann in Nürnberg wohl. Kann deine Erfahrungen nicht so ganz bestätigen. Vielleicht schließt du dich einer Gruppe oder Organisation an, deren Thema und Anliegen du interessant findest und schaust dann weiter. Viele Treffen werden bald wieder analog stattfinden.

Denk dran, Cafés und Clubs sind nicht unbedingt geeignete Orte, um Frauen kennenzulernen.
Bist du hier aufgewachsen? Ist auch Ansichtssache oder eine Frage der eigenen Weltanschauung. Ich finde es hier wie gesagt ein bisschen lahm und bäuerlich. Großstadtflaire kommt hier nicht auf. Ich habe hier schon einige Frauen kennengelernt und es decken sich bestimmte Aspekte, die mich nerven. Habe auch mit anderen Männern in meinem Alter darüber gesprochen. Nbg ist keine Stadt für Singles, absolut nicht. Manche sind schon (unter anderem deswegen) weggezogen, andere wiederum in langjährigen Beziehungen, da ist man natürlich in trockenen Tüchern, wenn es nicht gerade eine Tinder-Zweckbeziehung ist. Ich mag halt Spontanität und Lockerheit, aber hier ist es mir zu berechnend und verkrampft. Da ich schon in vielen Städten gewohnt habe und dadurch auch mehr Vergleichsmöglichkeiten habe als so mancher Google-Mensch in dieser Echokammer, nehme ich mir auch das Recht raus, darüber zu berichten und Kritik zu äußern.

Ich zieh ja eh bald weg, aber man kann ja mal gefühlte Missstände ansprechen, auch wenn sie nicht jeder teilt. Aber du kennst Nbg zumindest gut, darum nehme ich deine Meinung schon ernst.
 
zuletzt vergeben von
Spongella

Benutzer187907  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die allgemeine Grundstimmung ist derzeit- vorsichtig formuliert- ziemlich eingeschränkt normal. Nach Corona jetzt die Neuigkeitenlage verändern die Menschen. Ob es also an der Stadt oder den Umständen liegt? An der Zeit oder von allem ein wenig? An deinem Beuteschema? Die Dinge ändern sich und so sind Orte nicht unbedingt vergleichbar, wenn unterschiedliche Voraussetzungen zugrunde liegen. Ein bisschen gehört ja auch immer Glück und Zufall dazu an die richtigen Menschen zu geraten. Dazu kommt, wenn man selbst dann schon so gefrustet und genervt ist hat das Auswirkungen auf das Auftreten, Mimik und Gestik und die Wahl der Worte. Auf die einzelne Situation muss ich nicht eingehen, das kann ja tausend Gründe haben ...
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
Die allgemeine Grundstimmung ist derzeit- vorsichtig formuliert- ziemlich eingeschränkt normal. Nach Corona jetzt die Neuigkeitenlage verändern die Menschen. Ob es also an der Stadt oder den Umständen liegt? An der Zeit oder von allem ein wenig? An deinem Beuteschema? Die Dinge ändern sich und so sind Orte nicht unbedingt vergleichbar, wenn unterschiedliche Voraussetzungen zugrunde liegen. Ein bisschen gehört ja auch immer Glück und Zufall dazu an die richtigen Menschen zu geraten. Dazu kommt, wenn man selbst dann schon so gefrustet und genervt ist hat das Auswirkungen auf das Auftreten, Mimik und Gestik und die Wahl der Worte. Auf die einzelne Situation muss ich nicht eingehen, das kann ja tausend Gründe haben ...

Okay, schon klar das Pandemie und Vorweltkriegsstimmung nicht optimale Bedingungen sind, um auf Locker jemanden kennenzulernen :grin: Es ändert sich doch ständig etwas, so kommen wir inhaltlich nicht wirklich weiter. Geschichtliche Ereignisse, kulturelle Entwicklungen, Umweltbedingungen, Traditionen etc. - all das formt natürlich eine Bevölkerung/Region stark mit.

Ich habe zum Beispiel mal in Altötting gelebt. Wenn man sterben will in ewiger Frömmigkeit, mit angelegter Peitsche zur Selbstkasteiung, warum eigentlich nicht. Viele Bewohner sind sehr gläubig, manche auch durchaus nett, aber für weltoffene Jungspunde ist das der falscheste Ort. In diesem Vergleich schneidet Nürnberg sehr viel besser ab, kann ich schon zugeben.

München hat sich wiederum die letzten 20 Jahre sehr positiv gewandelt. Viele Zugezogene unterschiedlichster Nationalitäten. Genau das lockert diese urbayerische Konservatitität auf. In Nürnberg gibt es die eher abgefuckte Südstadt und die elitäre Nordstadt. So kommt es mir überspitzt gesagt vor.

Zum Thema Zufall:

Der Zufall enthält ja nur vermeintlich keine erkennbar Kausalität, es ist eher unser eigenes Unvermögen komplexe Wechselwirkungen zu durchschauen.

Jeder ist mal gefrustet und genervt, aber daraus wird nicht gleich eine selbsterfüllende und immerwährende Prophezeiung, bis man sich endlich "selber liebt". Ohnehin ist es eine sehr schwierige Lebensaufgabe sich "selber zu lieben". Da ist es leichter sich eine vorhandene Selbstliebe anzudichten. Am besten nach dem zweiten Glas Wein :grin:
 
zuletzt vergeben von
SAMSARA

Benutzer174652 

Meistens hier zu finden
*schmunzel
na bei dem geschwurbel würdest bei mir auch keinen aufriss machen ...

wie (erfolgreich) war die partynacht?
 
zuletzt vergeben von
Spongella

Benutzer187907  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mag sein, daß umso größer die Stadt die Trefferquote für dich steigt, mich würde das Geschwurbel auch mächtig nerven statt Frühlingsgefühle zu wecken...
 
zuletzt vergeben von
G

Benutzer

Gast
*schmunzel
na bei dem geschwurbel würdest bei mir auch keinen aufriss machen ...

wie (erfolgreich) war die partynacht?
aber Hauptsache du hast auf alles eine Antwort. Deine Beitragshistorie (>2000) lässt ja schon recht tief blicken. Im Gegensatz zu dir habe ich noch ein Leben außerhalb dieser Bubble, in der ihr Frauen euch gegenseitig zustimmt und bestärkt. Warum sollte ich an dir einen Aufriss machen :grin: das ist ja lächerlich, 2000 Beiträge, wie hängengeblieben
 
zuletzt vergeben von
Kokiri

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Bitte unnötige persönliche Angriffe unterlassen.
 
zuletzt vergeben von
Zauberschnitte

Benutzer189381 

Verbringt hier viel Zeit
Mensch Kanndasweg

Was bist denn so auf Krawall gebürstet?

Wie dein dein Techno Abend?
 
zuletzt vergeben von
mickflow

Benutzer131884  (60)

Beiträge füllen Bücher
Im Gegensatz zu dir habe ich noch ein Leben außerhalb dieser Bubble, in der ihr Frauen euch gegenseitig zustimmt und bestärkt.
Ich bin kurz vor 30, männlich und komme normalerweise, also außerhalb von Nürnberg, ganz gut bei Frauen an.
Finde den Widerspruch.

Merkst Du eigentlich nicht, dass Du offensichtlich ein Geisterfahrersyndrom hast? Hier in diesem Forum wird dir, quasi in verkleinerter Form, genau das selbe passieren, wie draußen, außerhalb der „Bubble“. Du benimmst dich kindisch, von einer unrealistischen Selbstüberschätzung zu ebenso unrealistischen Erwartungen getrieben, und wunderst dich, dass das nicht auf Gegenliebe stößt. Und wie draußen Du keine Telefonnummer bzw. einen Anruf bekommst, so bekommst Du hier keinen Zuspruch. Benimm dich so wie man das bei einem fast 30jährigen erwarten kann, sonst wird das nix, nicht draußen und nicht hier. Und mach hier so weiter mit deinen persönlichen Angriffen, dann wird das so wie draußen, keiner will mehr mit dir metaphorisch spazieren gehen, womöglich lässt man dich nicht mehr ins „Café“.

Weshalb nochmal hast Du dich hier angemeldet, in einem „Bubble-Forum“? Um Rat zu bekommen oder um eine Meinungsbestätigung? Von wem? Von ebenso unerfahrenen „Bubble-Neulingen“ oder von jemand der Erfahrung hat, der seine (und nicht zwangsläufig deine) Meinung und Perspektive auf dein Problem anbieten kann? Das vielleicht schon mehrfach getan hat? Gehst Du auch zum Arzt und wirfst ihm dann vor, er würde sich ja nur mit Kranken befassen?

Und was “die Frauen“ hier in diesem Forum betrifft, die könnten dir tatsächlich helfen, dich so zu reflektieren, dass Du vielleicht doch noch „draußen“ Interesse erwecken könntest. Aber „diese Frauen“ sind genau von der Sorte, für die Du deutlich mehr Mut aufbringen müsstest, jedenfalls mehr als sich ungebeten an einen Tisch im Café zu setzen und zu erwarten, dass Du schon deshalb einen Aufriss machst.
 
zuletzt vergeben von
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

E
Antworten
35
Aufrufe
3K
Sun-Fun
Sun-Fun
L
  • Frage / Problem
Antworten
10
Aufrufe
810
Metallfuß
Metallfuß
D
Antworten
21
Aufrufe
2K
Anila23123
Anila23123
S
Antworten
16
Aufrufe
2K
heiter.bis.wolkig
heiter.bis.wolkig
S
Antworten
20
Aufrufe
756
superior2108
S
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren