Die unendliche Geschichte mit meinem Kumpel- bitte helft mir

It-Girl   (35)

Verbringt hier viel Zeit
HAllo!
Einige von euch haben schon die Vorgeschichte gelesen, aber wenn nicht ist es nicht schlimm.
Kurzzusammenfassung: EIn sehr guter Kumpel hat mich plötzlich nur noch dumm angeredet und sich komisch benommen. Nach langem hin und her ist jetzt so gut wie raus, dass er was von mir will (obwohl er auch mit meinem Freund befreundet ist).

Letzten Sonntag hat er versucht mich zu küssen. Seitdem Funkstille.
So, gestern ist er jetzt tatsächlich auf mich zu gekommen in unserer Stammkneipe und hat mich gefragt, ob ich sauer auf ihn bin wegen der Kuss- Sache.
Ich hab dann gesagt: "Ich bin vor allem enttäuscht, dass du es ausnutzen wolltest, dass ich betrunken war." DAnn hat er gemeint, er wäre auch nicht mehr ganz nüchtern gewesen (meiner Meinung nach war er so gut wie nüchtern) und ich hätte ihn dazu angestiftet (ich bin mir aber 100%ig ganz sicher, dass ich das NICHT getan habe, ich war ja die, die es abgewehrt hat).
Was sagt ihr dazu????
Ach ja, ich hab dann schon einiges mit ihm geredet, aber bin ab und an wieder auf Abstand. Dann kam er zu mir und sagte: "Ich geh jetzt, ich fühl mich hier überflüssig."
Der regt mich so auf!!!!
Wie solls weitergehen...??? :frown:
 

Mewkew  

kurz vor Sperre
so wie bisher, abstand. Zeit ist in diesem falle das einzigste was ihr beiden braucht, hatte das selbe problem mal mit ner freundin eines freundes, nach 3-4 wochen war wieder alles in ordnung. Mach im einfach immer wieder klar, wenn ihr auf das thema kommt, das du dein freund über alles liebst und deshalb nie etwas mit ihm anfangen würdest.
 

It-Girl   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Abstand ist halt wiegesagt nicht so leicht, wenn man immer das selbe macht, aber ich versuchs ja so gut es geht...

Mich nimmt das voll mit. Ich kann an fast nix anderes mehr denken und bin die ganze Zeit voll schlecht drauf
wir hatten doch zwei so geile Jahre... :cry:
 

XZauberinX  

Verbringt hier viel Zeit
Abstand ist das Beste würde ich sagen! Denn ich glaube wenn er dich ständig sieht wird’s bei ihm nur noch schlimmer.
Hmm... vielleicht dachte er ja, du glaubst ihm wenn er dir er erzählt du wolltest ihm zu dem Kuss anstiftet und bekommst so ein schlechtes Gewissen deinem Freund gegenüber und ihr streitet euch! Könnte mir vorstellen das er das so wollte, denn du hast ja geschrieben er war so gut wie nüchtern!
Ich glaub du musst ihm einfach klar und deutlich sagen das du mit deinem Freund glücklich bist und keine Gefühle für ihn hat.
Denn sonst macht er sich wohlmöglich nur weiter hoffnungen.

Unternehmt ihr eigentlich oft etwas zusammen?
 

XZauberinX  

Verbringt hier viel Zeit
Dann solltest du das Kaffee trinken gehen und Fitness Studio zu zweit vielleicht etwas einschränken oder erst mal ganz weglassen.
Wenn er dich ständig sieht macht er sich bestimmt immer weiter Hoffnungen.
 

It-Girl   (35)

Verbringt hier viel Zeit
XZauberinX schrieb:
Dann solltest du das Kaffee trinken gehen und Fitness Studio zu zweit vielleicht etwas einschränken oder erst mal ganz weglassen.
Wenn er dich ständig sieht macht er sich bestimmt immer weiter Hoffnungen.
ja, das tu ich auch. Aber es macht mich halt traurig
 

XZauberinX  

Verbringt hier viel Zeit
Ist ja auch verständlich das du traurig bist! *fühl dich geknuddelt* :knuddel:

Aber ich glaub nur so kannst du ihm im moment „helfen“ indem du auf Abstand gehst!
 

Rosendorn   (36)

Verbringt hier viel Zeit
Denke auch das Abstand der Sache sicher gut tun würde. Schliesse mich auch meiner Vorgängerin an, dass Du mit ihm reden solltest. Ansonsten riskiert ihr evtl. das so etwas wieder geschieht.

Den Kontakt kurzzeitig abzubrechen fällt sicher schwer, ist meiner Meinung nach aber besser, als das ihr später im Streit auseinandergeht.
 

It-Girl   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Rosendorn schrieb:
Denke auch das Abstand der Sache sicher gut tun würde. Schliesse mich auch meiner Vorgängerin an, dass Du mit ihm reden solltest. Ansonsten riskiert ihr evtl. das so etwas wieder geschieht.
Tja, wir haben halt mittlerweile schon tausenmal geredet. Erst über die Sache mit dem Blöd Anreden und dann über das.
 
B

BurnT

Gast
Es gibt eben kein wirklichen Kumpel für Mädels für das habt ihr Freundinnen :grin: :grin:
Hört sich doof an is aber so ^^
Bei mir isses auf jeden Fall genau so
 

It-Girl   (35)

Verbringt hier viel Zeit
BurnT schrieb:
Es gibt eben kein wirklichen Kumpel für Mädels für das habt ihr Freundinnen :grin: :grin:
Hört sich doof an is aber so ^^
Bei mir isses auf jeden Fall genau so
Nein, bei mir nicht. Er ist der einzige von einigen, der was von mir will
 

matthes  

Meistens hier zu finden
Sag ihm, dass du nicht auf ihn stehst und dass er das verstehen muss. Du bist mit deinem Freund zusammen und gut ist. Außerdem musst du klar machen, dass du deinen Kumpel nicht verlieren möchtest, aber dass er darüber hinwegkommen muss, dass es zwischen euch nicht laufen wird. Wie er das anstellt, ist letztendlich seine Sache. Schlag ihm vor, etwas Abstand zu halten, und dass er auch immer mit dir reden kann, aber zeige ihm die Grenzen.

Wenn es klappt, dann habt ihr sicher weiter ne gute Freundschaft, wenn nicht, ist es halt Pech. Klingt hart, aber letztendlich lässt sich das ganze nicht ändern. Wenn man sich in jemanden verknallt/verliebt, dann kann man das auch nicht von einer Sekunde auf die andere abstellen.

Grüße,
matthes
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren