Die traurigsten Lieder, die es gibt ...

Benutzer363 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bitte jeden hier die 3(!) traurigsten Lieder die er kennt niederzuschreiben ... bevorzugt welche die ihr nach ner Trennung gehört habt
das soll sozusagen ein kleines Sammelwerk werden ... fang ich direkt ma an
allen voran auf jedenfall:

"Peter, Paul and Mary - Leaving on a Jet plane"

sooo genial das Lied obwohl die Interpreten lustige Namen haben :smile2:

"The Beatles - Yesterday"

is auf Platz 2 ... alt aber wunderschön

"Cat Stevens - Wild World"

dieses Lied verbindet mich irgendwie besonders mit meiner Ex-Freundin und mir könnten jedes mal die Tränen kommen wenn ich es höre =/
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
"Wish, you were here" von Roxette

--> hab' ich zum ersten Mal gehört, als ich von meinem Ex (Fernbeziehung!) nach Hause gefahren bin, als ich schon in meiner Strasse war und ihn sooo gerne bei mir hätte

"All by myself", Celine Dion

--> Manchmal, nach einer Trennung, habe ich das Gefühl, dass ich mit 30 auch ganz allein bin

"My all", Mariah Carrey

--> klassisches Liebeskummerlied
 

Benutzer10781  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Roxette - It must have been love ... AUTSCH - ne das hat echt weh getan damals :frown:

Guns'n Roses - November Rain

Sorry dass ich jetz kein drittes parat hab :zwinker: - evtl Celine Dion - Pour que tu m'aimes encore :hmm:
 

Benutzer8243 

Verbringt hier viel Zeit
kinder, da merke ich wie alt ich geworden bin. für einen passende musik zu herzschmerz gibt es nur das eine:

nina simone

dazu eine flasche whiskey und möglichst alle schusswaffen in sicherer entfernung...
 

Benutzer10781  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Kannst du mir evtl einen bestimmten Titel nennen ? :\ - ich muss da einfach mal reinhören :zwinker:
 

Benutzer6727 

Verbringt hier viel Zeit
* "time to say goodbye" --> andrea bocelli, treibt mir manchmal heut noch die tränen in die augen

* "father and son" --> cat stevens

* "unbreak my heart" toni braxton
 

Benutzer8243 

Verbringt hier viel Zeit
@traumtänzer:

Here Comes The Sun
I Want A Little Sugar In My Bowl

ich glaube mein rekord im nonstop-hören dieser beiden titel liegt bei etwa 5 tagen. andere titel sind:

My Baby Just Cares For Me
The Other Woman
I Loves You Porgy
 

Benutzer8247  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Joint Venture - "Spiegelbild"

DAS ist auch ein geiles Lied !!!
 
D

Benutzer

Gast
hungry eyes - Eric Carmen oder patrick swayze (k.A von wem *g*) UND
(I've had) the time of my life - Bill Madley and Jennifer Warnes

eigentlich ALLE Lieder von dirty dancing *dahinschmelz*
 

Benutzer6665  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann wunderbar abschmachten zu
With or without you von U2.

Furchtbar trauig ist auch
Wish you were here von Pink Floyd

und das Lied, wo mir jedesmal wieder die Tränen in die Augen kommen ist
Do they know it's christmas von Band Aid. Da erinnere ich mich jedesmal wieder an 1984 und die Bilder der schrecklich hungernden Kinder in Äthiopien.
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
"Für Dich" von der Catterfeld

einige Lieder von den Böhsen Onkelz

"Schick mir nen`Engel" von Overground
 
N

Benutzer

Gast
song for a stranded mergirl von no name, Schwanekönig von Karat und Whiskey River von Willie Nelson

greetz nitro
 

Benutzer7558 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Speedy5530
"Für Dich" von der Catterfeld

einige Lieder von den Böhsen Onkelz

"Schick mir nen`Engel" von Overground


Args! Das ist das letzte und das belustigt mich noch :kotz:
:grin:

ich finde von

1.Beth Gibbons "Sand River"

2. Prtishead (album "Dummy") Tack 4

3.Hilderag knet-Für mich solle srote Rosen regenen
 

Benutzer6727 

Verbringt hier viel Zeit
naja die geschmäcker sind verschieden....also ist es doch ok...:zwinker:
 

Benutzer10228  (33)

Verbringt hier viel Zeit
So spontan fällt mir jetzt nur What If von Kate Winslet ein, achja, My heart will go on von Celine Dion natürlich :smile:
Ich könnt schon wieder heulen, ach ne, hab ja noch gar net aufgehört *buhu* :cry:
 
Q

Benutzer

Gast
Die hier haben Heul-Garantie

Fragile (Live Juni 2001) - Sting
Let you down - Dave matthews band
The book of my life - Sting
Time to wonder - Fury in the slaughterhouse
Woman in chains - Tears for fears
Gravedigger - Dave Matthews solo
Music - John Miles
Hold on my heart (Live 1992) - Genesis

Und dann noch gaaaaaanz viele eigentlich garnicht traurige!! Ich könnte aber auch bei denen jedesmal in Tränen ausbrechen, weil ich sie irgendwie mit was grausigem verbinde...somewhere tonight/toto, Englishman (Live Juni 001)/Sting, Nothing but you/Paul van dyk (mal ganz was anderes..hehe)
 

Benutzer343  (36)

Verbringt hier viel Zeit
top traurigsten lieder:

Heather Nova - Gloomy Sunday
STS - i hab di lebn g'sehn
Nick Cave & Kylie Minouge - Wild Rose

und die, die ich viel nach einer trennung hör:

Chima - Lass los
Clawfinger - I guess I'll never know
Die Ärzte - Halber Lovesong
Curse - und was jetzt?
Farin Urlaub - OK
Radiohead - Creep
Silverchair - do you feel the same
such a surge - nie mehr lovesongs
the Verve - the drugs don't work
Wolfsheim - kein zurück
xavier Naidoo - sie sieht mich einfach nicht
 
C

Benutzer

Gast
Quentin Crisp schrieb:
Die hier haben Heul-Garantie

Fragile (Live Juni 2001) - Sting
Let you down - Dave matthews band
The book of my life - Sting
Time to wonder - Fury in the slaughterhouse
Woman in chains - Tears for fears
Gravedigger - Dave Matthews solo
Music - John Miles
Hold on my heart (Live 1992) - Genesis

Und dann noch gaaaaaanz viele eigentlich garnicht traurige!! Ich könnte aber auch bei denen jedesmal in Tränen ausbrechen, weil ich sie irgendwie mit was grausigem verbinde...somewhere tonight/toto, Englishman (Live Juni 001)/Sting, Nothing but you/Paul van dyk (mal ganz was anderes..hehe)

sting find ich auch genial. schön zum heulen ist ebenfalls "fields of gold" (von sting natürlich *g*).

von the one and only herbert grönemeyer *loves him...gg* gibt es da noch "schmetterlinge im eis". seeehr schön.
 

Benutzer10562  (36)

Verbringt hier viel Zeit
--> Pearl Habor Sountrack - Tennessee (kann sein das falsch geschreiben ist.. aber das lied is soooooooo.. es gibt kein wort dafür...)

--> Sara mclaughlin - in the arms of an angel (sountrack von "stadt der engel".. auch unbeschreibbar..)

--> Lene Marlin - a place nearby (is auch voll schön)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren