Die perfekte Stimme. 11 Jahr alt.

Benutzer19259  (36)

Benutzer gesperrt
ich persönlich fand sie jetzt nicht wirklich sooooooo toll :geknickt:

Hört auf die Frau, das war das Standard-Diven-Geträller, nichts
weiter als akustische Onanie, in der das Können einem penetrant
unter die Nase gerieben wird, auf die MUSIK kommt es an...
 

Benutzer46362 

Meistens hier zu finden
Ich sehe wieder voller Wut den Hang der Menschen im Reinen und Schönen das Haar in der Suppe zu finden.

Das Kind ist 11 und hat eine Stimme wie Gold. Jeder der etwas anders hört, mag sich mal die Stimmgabel mittig auf die Schädeldecke pressen und raten wo der Ton herkommt, verdammt.

Mir ist völlig klar, dass die Kleine warscheinlich das Produkt ehrgeiziger Eltern ist. Ich kann Amerikanismus wenig abgewinnen. Überkandidelte Gesten gehen mir auch auf die Nerven. Und dass das Nachsingen eines Liedes auch nicht der künstlerische Höhepunkt ist - ebenfalls klar.

Na und?
Es geht darum, wie es eine 11 jährige schafft, diese Töne zu treffen. Sie hat eine wunderbare Stimme. Schon der Typ aus der Jury gehörte an die Wand genagelt. Schuhe? Gehts noch? War aber noch harmlos gegen die "akustische Onanie". Die Stimme schlechtreden, indem man denMusikstil kritisiert - sehr edel.

Ach ja. Akustische Onanie. Klingt schon deutlich. Aber was genau soll das sein?
- Das Mädel singt für andere, nicht (nur) für sich.
- Wenn ich es mir mit dieser Stimme gebe, dann sorgt jemand anderes dafür, dass es mir gut geht.

Aus beiden Perspektiven fragt sich daher: Was soll diese Darbietung mit Onanie zu tun haben? Bin mal neugierig. :grin:

Gruß
Yrr.
 

Benutzer57499  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also ganz ehrlich, als ich das Video gestartet habe dachte ich "Oh nee, ne Castingshow, kannste gleich wieder abschalten"

Aber als ich die Stimme gehört habe war ich beeindruckt :eek:
Ok, solche Stimmen gibt es öfter aber Hallo, bestimmt nich bei einer 11 jährigen.

Ich hoffe nur das das Mädel auch so schlau ist wie sie singen kann und sich nicht bis aufs letzte für irgentnen Dreck vermarkten lässt, was ich aber eher befürchte.
Schauen wa mal, hören werden wa von der kleinen bestimmt mal wieder was.
 

Benutzer19259  (36)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
jopp und um nicht allzu viel unterstellen zu wollen - amis stehen auf divengeträller, leider. mich persönlich nervt es, wenn ich PERMANENT zugedröhnt werde, das ist mir zu sehr ge"schrien" und ich gleichzeitig mitansehen muss, wie die sängerin sich regelrecht den gesamten inhalt der lungen mit letzter kraft übertrieben gezwungen und schauspielerisch dargestellt rauspresst. DANN werde ich selbst beim zuhören extremst müde.

Sia von Zero 7 gefällt mir tausend mal besser, da ihr Gesang nicht
sich nicht in diesen "guck-mal-wie-toll-ich-singen-kann-und-wie-
stimmgewaltig-ich-bin"-Standard ohne Charakter einschmiegt, sondern
sich noch eine persönliche Note erhält.

Zero 7 - Somersault

Das hat einfach Seele und da hat man das Gefühl, dass sie auf die
Bühne geht, um etwas zu sagen und nicht eine Tech-Demonstration
abzuliefern... das ist einfach der falsche Ansatz an Musik...
Sina's Gesang vermag es, einem in den Abendstunden unter die
Haut zu gehen und einem einfach nahe zu gehen... die 11-jährige
schafft das nicht mit ihrer Darbietung...
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich höre mir das grad ohne das Video dazu an, weil ich nur die Stimme einschätzen will.
Ich hab selbst klassischen Gesangsunterricht und wundere mich grade, wie man mit 11 Jahren schon so viel Power in der Stimme haben kann.
Warten wir mal ab, was aus dem Mädel noch wird und hoffen wir, dass ihre Stimme noch ein eigenes Profil bekommt, denn momentan fehlt auch mir noch der Wiedererkennungswert.
 
1 Monat(e) später

Benutzer46362 

Meistens hier zu finden
... sie hat gewonnen.

Finalsong und Entscheidung gibts hier:
Bianca Ryan

Man könnte fast das Vertrauen in den amerikanischen Geschmack zurückbekommen. Fast.

Sie ist schlicht wunderbar.

Helm ab.
Yrr.
 
T

Benutzer

Gast
So und an alle Zweifler ist da nochmal das Video, diesmal mit Bild und Ton synchron. Wer jetzt noch sagt, dass da was nicht stimmt, ist schlicht und einfach neidisch :grin:
Ich glaube nur, dass sie mit der Tatsache der 1.000.000 Dollar ewas überfordert ist. Hoffentlich macht der Ruhm sie nicht kaputt.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich kann die Stimme schwer beurteilen,
1. bin ich nicht Experte
2. höre ich auch viel Elektronik mit bei der Stimme.

Hoffentlich wird sie jetzt nicht kaputt gemacht. Sonst wärs es dann schon gewesen.
Wer mit 11 Jahre so singt, ist nicht einfach mit 22 Jahren doppelt so gut.....

Was "perfekt" heisst weiss ich eh nicht. Es muss irgend was mit "tot", "abgeschlossen" zu tun haben.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ich finde die Stimme klasse - wobei es einen schon beeiflusst, dass sie noch _so_ jung ist. Wäre sie Mitte Zwanzig, würde sie mir sicher nicht so auffallen. Und ich mag solch ... ich nenn es mal soulige Stimmen nicht mehr so gerne wie früher. Am besten fand ich ihre Performance bei "And I am telling you".
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren