Die liebe Polizei

Benutzer50561 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Off-Topic:
Falls du damit andeuten möchtest, ich sei Alkoholiker oder Gewohnheitstrinker, kann ich dir versichern, dass ich keins von beidem bin. Ich trinke so zwei bis dreimal im Monat Alkohol und dann auch nur auf Partys. Denke nicht, dass mich das schon zum Alkoholiker qualifiziert.
Ich würde vielmehr vermuten, dass dir geraten wird, dich aufklären zu lassen, welche Folgen Alkoholkonsum - in welcher Menge auch immer - haben kann. Für 1,2 Promile hast du mit Sicherheit mehr als ein Bierchen oder Gläschen Wein getrunken... Und wenn du da noch ins Auto steigst, dann fehlt dir eindeutig etwas, was dich zum Autofahren befähigt.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Einmal ist eine illegale Handlung von mir aufgeflogen, als ich noch nicht strafmündig war. Danach musste ich einmal Strafgeld bezahlen. Mit 17 folgte eine Zeugenaussage, weil ein Taxi den Spiegel des Autos einer Freundin nach einem Festival abgefahren hatte.

Mit 19 war ich angeheitert am Steuer – in den USA (Drinking Age = 21 …) Habe mich rausgeredet. Paar Monate später wurde das Auto meiner besten Freundin angehalten, auch in den USA. Weil 5 junge Erwachsene nachts um 3 Uhr nach Baltimore fuhren. Die Fahrerin hatte nichts getrunken, aber die anderen schon und ein paar von uns war ebenfalls noch keine 21. Haben sie nicht bemerkt.

Fazit: Bin einmal aufgeflogen, doch ich habe mir schon einiges mehr geleistet.
(Ich habe mehr gesetzeswidrige Sachen zu verbuchen als hier aufgeführt)
 
C

Benutzer

Gast
Ich wurde letztens das erste mal von so Staatsmännern gefilzt!

Aufjedenfall sind ein Kumpel und ich grade im Begriff vom Mittag zurück in die Schule zu gehen und aufjedenfall laufen da fünf solche Polizisten vorbei und als Scherz habe ich dann gesagt, dass die wohl die ganze Kantonspolizei losgeschickt ham.

Naja nach bissel weiterlaufen habe ich im Augenwinkel bemerkt, dass die angehalten sind und wir sind einfach so weiter und hab dann später auch gesehen dass die uns nachlaufen, wir also schön weiter bis sie uns eingeholt haben, bei dem Tempo, die die draufhatten ging das schon paar Minuten.

Naja dann durften wir Taschen und so leeren und ja das wars.

Gefunden ham se nix. Haben nur manchmal bissel genervt reagiert, von paar Antworten.

Aber ich finds schon eine Frechheit so jemanden wie mich filzen zu wollen. :-o
 

Benutzer32238 

Verbringt hier viel Zeit
gangsters don't talk about their carreer, haha
ne aber naja, hatte schon öfters kontakt aber nichts verwerfliches, also keine belästigungen oder körperverletzungen oder so..
 
3 Woche(n) später

Benutzer81511 

Verbringt hier viel Zeit
als zeuge:
ladendiebstahl beim bipa
drogenkonsum
drogen "züchtung"
falschaussage
unzählige schlägerein
autounfall
misshandlungen

"verbrochenes"
ein paar mal ausgerissen
alkohol konsum
zigaretten
schwarzfahren
mopedfahren ohne führerschein
autofahren ohne führerschein
beamten beleidigung
beschädigung öffentlichem eigentum
verschmutzung öffentlichem eigentum
verstoss gegen das jugendgesetz (ausgeh zeiten)
 

Benutzer73935 

Verbringt hier viel Zeit
Werd jedes Mal wenn ich in nachts in die Stadt fahre kontrolliert. Und Einmal hat uns eienr verfolgt weil wir zu 2. auf einem Fahrrad waren, da sind wir aber entkommen xD
 

Benutzer57831  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe noch nie in meinen Leben mit der Polizei geredet. :tongue:

nicht mal als zeuge oder so .
 

Benutzer49877  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Oh Mann, diese Alkohol-Moralapostel hier gehen mir schon wieder ganz schön auf'n Sack!


Hab in meinem ganzen Leben nur 2 lustige Erfahrungen mit den Jungs gehabt:

Einmal hatt ich 'ne kleine Verfolgungsjagd, weil ich mit 'nem Fahrrad 'ne Einbahnstraße falsch rum gefahren bin und mich verpissen wollte. Im Nachhinein muss ich zugeben, dass die Jungs echt gut Auto fahren können. :grin: Und zur 'Strafe' gab's dann 'ne gründliche Leibesvisitation. :cool1:

Und dann wollten sie mich und 2 Kumpels mal für 'ne Nacht in den Arrest schicken, weil wir die lustige Idee hatten, zu schauen was passiert, wenn man nackt durch Berlin-Moabit läuft. :zwinker:

Ansonsten nerven die mich eher...
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Bevor ich selbst übergelaufen bin, hatte ich nur selten Kontakt zur Polizei:
einmal haben sie mich angehalten, weil ich mit dem Fahrrad betrunken und ohne Licht bei Rot über die Ampel gefahren bin, einmal weil mir das Fahrrad gestohlen worden war und dann nochmal bei einem Autounfall.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
zum Glück habe ich ein Blütenweißes Vorstrafenregister :engel:
Ich habe nichtmal kaugummis oder so geklaut ^^
Total brav :zwinker:
 

Benutzer68059 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bekam nur mal ne Standpauke weil ich auf einer Straße fuhr auf der man mit Roller nicht fahren durfte.
War halt der kürzere Weg. :tongue:

Einmal hab ich falsch geparkt und wollte die Jungs dann noch überreden das sie mich doch bitte nicht aufschreiben.
Das tolle war ja das wir da auch mit Roller unterwegs waren und die von jedem von uns gleich viel Geld verlangt haben wie von den Autofahrern die falsch geparkt haben. Aber pro Autoparkplatz haben da mind. 4 Roller platz - also haben sie da viel Geld abgesahnt.
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Ich hatte mal Kontakt mit der Polizei, nachdem ich beim Autofahren ein bisschen vom Radio abgelenkt war (es war abends und kein Mensch war auf der Straße) und dadurch ein kleines bisschen von der Fahrbahn abgekommen bin. Irgendein älterer Herr ist mir dann erstmal hinterhergefahren, hat die Polizei angerufen, welche erstmal zu mir nach hause gekommen ist. Weil der Herr fest davon überzeugt war, ich sei betrunken musste ich erstmal pusten, wobei ich selbstverständlich 0,00 %0 hatte. :ratlos:
 

Benutzer7754  (37)

Verbringt hier viel Zeit
würd mal gerne wissen wer von den Usern schon mal Kontakt mit der Polizei hatte ^^
also? was habt ihr schon alles angestellt und was waren die Konsequenzen?
oder seit ihr ein unbeschriebenes Blatt?

Die sehe ich jede Woche beim Fussball, dass reicht mir eigentlich schon....
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
einmal haben sie mich angehalten, weil ich mit dem Fahrrad betrunken und ohne Licht bei Rot über die Ampel gefahren bin

Klar. Wenn schon denn schon, keine halben Sachen. :tongue: Du bist nicht zufällig noch mit dem Fahrrad von einem Tankstellenüberfall geflüchtet? :grin: :cool1:
 

Benutzer73404 

Verbringt hier viel Zeit
Vor ein paar Jahren,da war ich vielleicht so 12,bin ich mit meinem Hund gassi gegangen und dann wollte die faule Kuh einfach nichtmehr laufen und dann musste ich sie heimtragen und auf der halben Strecke haben Polizisten angehalten und gefragt ob der Hund verletzt ist und ob sie mich heimfahren sollen :grin:

Hab dann aber "nein" gesagt weil ich nicht unbedingt in einem Streifenwagen mitfahren wollte :grin:

Nett fand ich es trotzdem sehr!
 

Benutzer78661  (29)

Verbringt hier viel Zeit
schiff losgebunden, haus angezündet. 2mal diebstahl und eine sache wegen einem einkaufswagen im wasser ist noch am laufen ich werd nie wieder son scheiß machen!!!:kopfschue :kopfschue
 

Benutzer66788  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Jo, musste mal sechs Stunden Gewahrsam mit anschließender erkennungsdienstlicher Behandlung über mich ergehen lassen - wegen einer mehr als albernen Sache. Nach einem halben Jahr wurde das Verfahren dann auch sang- und klanglos eingestellt. Die Gegenanzeige wegen Unverhältnismäßigkeit und Freiheitsberaubung wurde übrigens schon nach zwei Wochen abgeschmettert. Mein Anwalt meinte nach Aktendurchsicht, der ganze Vorgang sei das lächerlichste, was er in seiner Laufbahn je zu Gesicht bekommen hätte.
 
T

Benutzer

Gast
ai, wenn man so 'ne Gangstervisage hat wie ich, kommt in Stuttgart nie wirklich Langeweile auf.........meine Fresse, was die mich da schon kontrolliert haben, in der Woche 3mal bestimmt, der Höhepunkt war mal auf der Königstraße, angehalten worden von einer Streife, "allg. Personenkontrolle", bieg um die Ecke und lauf in die Arme einer zivilen Streife die mich auch kontrolliert und lauf Abends über den stillgelegten Friedhof in der Nähe der Uni - durchsuchung wg Verdacht auf Drogenhandel.....:grin:

In Würzburg, beim Umsteigen, wurd ich auch mal in der Unterführung kontrolliert, so richtig mit anne Wand stellen, abtasten und Gepäckkontrolle :tongue:

Ansonsten eben beim Fußball, beim reisen mit dem 1. FC Magdeburg mal mehr oder minder gut "unterhalten"
 
C

Benutzer

Gast
schiff losgebunden, haus angezündet. 2mal diebstahl und eine sache wegen einem einkaufswagen im wasser ist noch am laufen ich werd nie wieder son scheiß machen!!!:kopfschue :kopfschue

Hast du das alles an einem Tag gemacht, oder ist das eine zeitlang auseinander gelegen?

Bei zweiterem wird deine Reue wohl nicht unbedingt sehr lang anhaltend sein :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren