die laengste sexfreie Zeit

Wie lange war eure laengste sexfreie Zeit?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    151

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
Die ersten 16 jahre meines lebens :zwinker: und seitdem..ich denke mal die momentan noch anhaltenden 7 wochen..kann natürlich seind ass es schonmal 8 wochen warn aber länger auf keinen fall. man wie freu ich mich auf donenrstag dann sehe ich anch über 7 wochen meinen freund endlich weider.....
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
gravemind schrieb:
24 Jahre und die Durststrecke ist noch nicht beendet!! Schicksal des Einzelnen!!! :bier:

LG Daniel

Ich find wenn man es nicht kennt, kann man es nicht als "sexfreie Zeit" oder "Durststrecke" bezeichnen, weil du ja noch nicht mal weißt was dir schönes fehlt :zwinker: Ist aber immerhin besser - wenn du es mal kennst willst du es nicht mehr missen.


Bei mir ists jetzt ein Jahr (ohne Streicheln, ohne Küssen, ohne Berühren, gar nix) und ich vermisse es total :frown: Ich würd ja schon fast mit irgendwem in die Kiste hüpfen..


greetz, der Scheich
 

Benutzer13006  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Finalizer schrieb:
Und wie seid ihr damit klargekommen?
Muß es zwangsweise akzeptieren, da ich es nicht
ändern kann. :cry:

Wieso kannst du das nicht ändern?

Jeder kann sich ändern.

Nur muss man das auch wollen.

Ich hab mich die ersten 20 Jahre meines Lebens nicht im Geringsten für Frauen etc. interressiert.

Irgendwann hat es dann mal Klick gesagt und wie es kommen musste ist das Ganze natürlich in die Hose gegangen.

Dann hab ich mir gedacht; "Jetzt erst recht!"

Danach wieder was am Start gehabt, dann von dem Freund fast eine aufs Maul bekommen uns seitdem denke ich mir: "Leckt mich doch alle am Arsch!"

Dann ne Zeit mehr auf Studium konzentriert nur irgendwie kann es das ja auch nicht sein, in Arbeit zu versinken.

Dann in letzter Zeit mit dem Seduction Kram beschäftigt, und ich kann nur sagen "Man, it works!"

Aber das Wichtigste sind nicht die so verhassten Techniken und Insider Tipps, sondern die Grundeinstellung: Make Fun with everyone!

Jedenfalls bin ich viel offener geworden und ganz wichtig; GLÜCKLICHER

Ich laber jetzt dauernd Leute an und komischerweise findet das keiner nervig. Die Menschen sind doch froh, wenn sie mal einer aus ihrem Trott reißt.

Endeck das Kind im Manne wieder, nicht mehr alles so todernst nehmen.

Fr. in der Disco gewesen. Im Eingangsbereich hat ne Tusse so Polyesterzeugs als "Schnee" und so Glitzer Zeugs auf die Gäste verteilt.

Früher hätte ich das mal richtig scheiße gefunden. Aber vorgestern hab ich "Schnee" vom Boden aufgehoben und der Tusse zurück ins Gesicht gepustet...

Endresultat war, dass sie erst richtig loslegte, mir an die Hose griff, zur Seite zog und mir das ganze Zeug in die Shorts kippte und dann noch ne Extra Ladung Glitter in die Haare geschmissen hat.

Nu war ich zwar Lachnummer bei meinen Kumpels aber egal, no risk, no fun.

Gut, völlig nüchtern war ich auch nicht mehr, aber früher hätte ich sowas NIE und nimmer gemacht.

Meine Studienleistungen haben sich zwar mitlerweile rapide verschlechtert, aber irgendwie ist mir das egal. Was nützt mir son blödes Diplom, wenn ich nur Scheißlaune dadurch bekomme?

@Topic:

Was man nicht kennt, kann man auch nicht vermissen. Und nur Sex ohne Gefühle, da kann ich mir ja besser selber einen runterholen, ist viel unkomplizierter als sich zusätzlich mit ner Frau rumzuärgern...
 
G

Benutzer

Gast
Hm jetzt sinds +3 Monate und das ist für mich schon rel. viel. Bin aber schon über den ganz schlimmen Punkt hinaus und sehe mich im Moment eher als asexuell :grin:
 

Benutzer37077  (36)

Verbringt hier viel Zeit
10monate :smile:....fands eigentlich garnicht so schlimm......wenn man es "gewöhnt" ist "es" regelmäßig zu bekommen ist es schwierig...aber wenn man single ist und nichts von ONS hält einfach :smile:
 

Benutzer28738  (35)

Verbringt hier viel Zeit
jeetzt *drankrepier*

nee, eigentlich 1 Monat, aber so gaanz sexfrei war sie ja auch wieder nicht. schliesslich gibts ja auch was anderes als GV ^^
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir bisher ca. 1 1/2 Monate nach der Trennung von meinem Ex...bis zum nächsten Mal Sex dauerte es ca. 6 - 7 Wochen...:smile:
Ich würde es aber auch länger aushalten denke ich...
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
4,5 jahre ohne sex, 4 ohne kuscheln und knutschen. den sex an sich habe ich nicht vermisst, die rattigkeit scheint bei mir sehr bedarfsangepasst zu sein. das drumherum hat wohl schon gefehlt, auch wenn mir das lange zeit nicht so bewusst war, was da nun eigentlich fehlt in meinem leben. die kurze knutsch-und kuschelepisode hats dann eigentlich nur schlimmer gemacht, weil mir wieder klar wurde, was ich vermisste :frown: .
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
20 Jahre und 15 Tage...

Sex an sich fehlt mir nicht, logisch, hab ja auch keine Ahnung wie er ist, aber das drumherum fehlt mir schon.

Meine letzte richtige Beziehung ist im Februar dann 2 Jahre her.

Ja ja, schon schlimm :cry:
 

Benutzer15280  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Fast 21 jahre ohne sex und es werden noch einige tage dazu kommen.
 

Benutzer33284 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub das längste waren 6 Wochen und eigentlich bin ich mir ganz sicher, dass diese Zahl nie überschritten wird *g*
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
Henk2004 schrieb:
Wieso kannst du das nicht ändern?
Ich kann mir nicht vorstellen, daß irgendeine Frau eine Beziehung mit
einem 32jährigen will, der noch nie eine Beziehung hatte. Da wirste
eher belächelt/bemitleidet oder ausgelacht. Dann habe ich noch
einen Sprechfehler, der das ganze auch nicht einfacher macht.
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn ich jetzt mal die Zeit bis zu meinem ersten Freund weglasse *g* dann war die längste Zeit wohl 3,5 Jahre. Glaub ich. Allerdings meine ich damit jetzt nicht den eigentlichen Sex sondern OV und so.
Auf den Akt an sich hab ich wohl so ca. 2-3 Wochen "gewartet". Aber das lag nur daran, dass ich meinen Freund da nicht sah :link:
 

Benutzer13061 

Verbringt hier viel Zeit
Lange Jahre und über 3 Jahre in einer Beziehung!

Und ja, mittlerweile kann ich mich kaum mehr zurückhalten... :ashamed:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren