Die Frau aus dem Chat

PostThomas  

Benutzer gesperrt
Hi!

Ich hab da so ein nettes Mädel in einem Chat kennengelernt. Eigentlich bin ich nur wegen Freunden in diesem Chat, doch ihr Foto gefiel mir und genau dies schrieb ich ihr. Nach 3-4 Minuten bekam ich dann einen lieben Dank von ihr zurück und sie sprach mich auf meinen Beruf an (Künstler in Richtung Musik). So kamen wir nun also nett ins Gespräch, später fragte sie mich ob ich eventuell ICQ habe. Da ich dies nicht habe, bat ich ihr meine E-Mail-Adresse an. Gesagt getan!

Seit zwei Tagen schreiben wir nun also 2-3 Mal am Tag E-Mails und dabei schreiben wir über uns selbst als auch über allgemeine Dinge wie z.B. aktuell Japan und diskutieren dies dann seitenweise aus. Auch musste ich feststellen, dass wir viele Interessen gemeinsam haben. Allerdings möchte ich nicht den Blick für die Realität verlieren und mir alles schönreden. Klar, ich finde sie nett, eventuell habe ich mich auch etwas in sie verguckt. Dennoch kenne ich sie noch nicht reell!

Nundenn! Heute kam in einer ihrer Mails der Satz dass sie etwas Liebeskummer hat. Und zwar geht es um einen anderen jungen Mann, welcher allerdings kein/wenig Interesse an ihr hat. Gut, das interessiert mich nun erst einmal nicht da ich diese Aussage für irrelevant halte. Denn einen Tag zuvor schrieb sie mir, dass wir uns gerne besser kennenlernen können und sie ja ebenfalls Single ist (was wir Beide voneinander bislang nicht wussten!). Ich schlug vor, dass ich sie mal mit auf ein Musikkonzert nehme (wie gesagt, Künstler) und sie meinte, dass wir es aber auch ruhiger angehen können, also ohne laute Musik oder aber viele Menschen. Auch sagte sie, dass sie sich nun nicht sofort mit mir treffen wird, da sie mich erst einmal etwas besser kennenlernen möchte. Hier spricht ja auch nichts gegen.

Ich habe z.B. eine coole Xbox 360 mit 5.1 Soundsystem und Flat-TV. Sie steht ja total auf actionreiche XBox-Spiele. Leider ist meine Xbox immer noch original verpackt, das schon seit 5 Monaten da ich kaum Lust zum spielen habe und Media Markt sie auch nicht mehr zurück nehmen möchte (obwohl nicht einmal das Sigel vom Karton ab ist! Meine Frage ist eben die, wie man hier weiter verfahren kann. Erst einmal einige Tage weiter schreiben und dann am Wochenende eventuell mal etwas trinken oder ins Kino gehen? Vielleicht mal einen Spieleabend zu Weit an der noch verpackten Xbox mit einem aktuell von der Videothek ausgeliehenen Spiel? Gut, das erste Treffen direkt zu Hause ist nicht so meine Art, allerdings bin ich nun nicht direkt auf Sex oder obszöne Spiele aus.

Wie würdet ihr weitermachen? Die Sache mit dem anderen Mann kann da nicht eventuell Schwierigkeiten bereiten? Denn solch eine Sache hatte ich bislang noch nie und meine letzte Beziehung (3 Jahre) ist eben schon über ein Jahr her und seit dato kaum Kontakt mit Frauen.
 

staubkoernchen  

Öfters im Forum
Hmm, was ist denn mit ihrer Aussage, dass sie sich nicht sofort mit dir treffen möchte? Sie scheint solchen Internetgeschichten etwas zurückhaltend gegenüber zu stehen, da wäre ein Treffen bei dir zuhause nicht ganz so günstig. Und mal ehrlich- wenn ich irgendeinen Mann im Internet kennenlernte, würde ich doch nicht sofort zu dem nach Hause mitkommen. Für's erste Treffen reicht meiner Meinung nach auch ein neutraler Ort wie ein Café oder so (Kino ist nicht so günstig, weil man dort nicht so gut reden kann). Ihr sollt euch ja erstmal beschnuppern und so :zwinker:
 

PostThomas  

Benutzer gesperrt
Hi!

Naja wie war die Aussage gemeint... Wir haben uns eigentlich eher drauf geeinigt dass wir uns erst einmal auf diesem Wege besser/näher kennenlernen und uns dann eventuell auf einen Kaffee treffen, vielleicht aber Essen gehen oder einfach mal durch die Stadt. Aber das kann man dann auch eher spontan sehen. Ich würde mich nun auch nicht sofort bei ihr zu Hause treffen wollen etc. Woher weiß ich denn wer sie ist. Man hört und liest ja viel.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren