Die Formel für Männer

C

Benutzer

Gast
es gibt paar milliarden menschen

alle mit unterschiedlicher penis und fusslänge

da kann es doch sehr häufig vorkommen, das beides übereinstimmt oder nicht? :zwinker:
 

Benutzer44803  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Nach der Formel hätte ich 19cm, tatsächlich sind es knapp 18cm = Fast :tongue:
 

Benutzer39036 

Verbringt hier viel Zeit
hm um auf das richtige ergebnis zu kommen müsst ich einen halben meter lange clownsfüße haben, das passt also garnicht! :grin: :zwinker:
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Aber mal an die Männer wusstet ihr woran man die Größe des weiblichen Geschlechtsorganes erkennt :tongue:
An der Größe der Handtasche die Sie bei sich trägt (macht euch mal gedanken und geht beim nächsten Stadtbummel mit offenen Augen durch die Stadt:grin: )

Ich werd mal drauf achten:tongue: Aber langsam müsste der Thread echt ins Rumgeprolle verschoben werden, oder?:grin:
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Um einen Nobelpreis für die Formel zu bekommen, müsstet ihr aber auch die Begründung für die Theorie liefern. Da ich im Moment keine Verwendung für den Nobelpreis habe, schenke ich sie Euch(ich hab sie in einem anderen Thread zu dem gleichen Thema ja schon mal gepostet):

Die Formel stimmt, ergeben hat sich das durch die Evolution. Wenn der Penis länger war, als für die Schuhgröße passend, bekam der Kerl ein Übergewicht nach vorne und kippte um. :eek: :flennen: Diese Exemplare konnte sich natürlich nicht weiter vermehren und fielen der Selektion zum Opfer. :geknickt:

(ok, da bleibt noch eine kleine Lücke, warum die Kerls mit dem kleineren Ding ausgestorben sind, aber hey, das war vor ein paar Millionen Jahren, vorher soll ich das jetzt so genau wissen)
 
J

Benutzer

Gast
Ich glaube, dass manche ihre Schuhgröße genommen haben und nicht die Länge ihres Fußes in cm :grin: Anders kann ich mir die hohen Werte kaum erklären. Ich hab zwar einen kleinen Fuß, aber wenn ich soo einen kleinen steifen Schniedelwutz hätte, oh gott!
 

Benutzer63718  (31)

Verbringt hier viel Zeit
„An der Nase eines Mannes…“
Warte, ich geh schnell meine Nase ausmessen, dann können wir das Ergebnis vergleichen :grin:
 

Benutzer47810  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Lach mich tod...

Lol, mein damaliger Exfreund und ich hatten das auch irgendwo gelesen und wegen dem Spaß an der Freude mal ausprobiert und es hat fast hingehauen... :smile:
 

Benutzer52247 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, mein Fuß ist 25 cm + 10 cm = 35 cm / 2 = 17,5 cm.
Sorry, da komm ich nicht hin.

Ausserdem wenn man beachtet, dass laut Studien der deutsche Durchschnittspenis 14 cm lang ist. Dann hätten die Deutschen durchschnittlich Schuhgröße 39 oder so!!!
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Also dann hätte meiner 18,5cm und das kommt definitiv nicht hin :-D
 
P

Benutzer

Gast
Lustige Idee.

Nach der Formel müsste mein Schwanz 19,5 cm groß sein. Er ist aber ein bisschen kleiner. War aber nah dran.
 

Benutzer62768  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube, dass manche ihre Schuhgröße genommen haben und nicht die Länge ihres Fußes in cm :grin: Anders kann ich mir die hohen Werte kaum erklären. Ich hab zwar einen kleinen Fuß, aber wenn ich soo einen kleinen steifen Schniedelwutz hätte, oh gott!

also ich hab mit Schuhgröße 37 schon arg kleine Füße.
Wenn ich die Formel auf mich anwende kommt folgendes raus:

23 cm+ 10 = 33 /2 =16,5 cm

also entweder du hast noch kleinere Füße als ich, oder du empfindest 16,5 cm als arg winzig aber irgendwas stimmt hier nicht:ratlos:
 

Benutzer35000 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir hats einigermaßen gepasst, ich hab aber auch relativ "kurze" Füße...Damit hauts dann eher hin.
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Abgesehen davon, dass es mir zu dumm ist, kann das garnicht hinkommen. Weder bei ihm, noch bei meinem Ex mit Schuhgröße Kindersarg (52) :kopfschue
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren