Die Ex als Wichsvorlage

Benutzer5878 

Verbringt hier viel Zeit
Sie meint, dass ihr Freund nicht mehr ihr Freund wäre, würde er sich auf seine Ex einen runterholen.
:ichstehim

Ja gut ähhh... ist noch früh am Morgen Kinners, da steh ich mal aufm Schlauch.

Aber natürlich ging ich davon aus, dass ihr Freund keine Ex hat :-o
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich besitze gar kein solches Material von meinen Expartnern.:ratlos:
Gab keine Handys, keine Digicams, Bilder wären schon langsam vergilbt (obwohl ich müsst mal suchen:grin: :engel: )....

Aber ich glaub das würde mir auch nix bringen bin sowiso kaum durch Bilder erregbar.
Aber fürs Kopfkino habe ich sie schon, in der Erinnerung desöfteren für solche Zwecke herangeszogen, allerdings nur Ex-Sex-Beziehungen, die Ex-Liebesbeziehungen fand ich sexuell nie so prickelnd.:ratlos:
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Wenn ich schon eine übers Kopfkino hinausgehende Stimulation dazu brauchen würde, dann würde ich mir Frauen ansehen, die damit ihr Geld verdienen.

Klar, die müssen ja auch von was Leben, das nenne ich mal Wirtschaftsförderung mit Hand und Fuß. :tongue: Wobei, das "Fuß" in der Redewendung passt wohl nicht ganz. :engel: :tongue:


Zum eigentlichen Thema:

Ehm, :ratlos: nee danke. Das muss ich echt nicht haben. :kopfschue
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Off-Topic:


Klar, die müssen ja auch von was Leben, das nenne ich mal Wirtschaftsförderung mit Hand und Fuß. :tongue: Wobei, das "Fuß" in der Redewendung passt wohl nicht ganz. :engel: :tongue:
Off-Topic:


:grin: :grin: :grin: :grin: :grin:

Du weißt gar nicht, was man mit Füßen alles anfangen kann :cool1:


Aber zum Thema nochmal:
Meine "Exen" habe ich geliebt.
Sie waren für mich immer höchst attraktiv. Aber wenn ich sie als Vorlage fürs Onanieren benutzen würde, dann würde ich sie auf ein Niveau zurückstufen, dass sie mit Sicherheit nicht gehabt haben.
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
nein, ich habe kein solches material mehr und ich würds auch nicht verwenden.. nicht mal als single.
 

Benutzer31535 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe keine Nacktbilder von meiner Ex. Aber die normalen Fotos von ihr reichen mir schon zumindest als Inspiration und ich denke häufig auch an sie bei der SB. Warum auch nicht? An sie habe ich schöne reale erotische Erinnerungen. Das gibt mir viel, viel mehr als es ein Porno tun könnte. Außerdem habe ich sie geliebt und sehne mich nach der Zeit mit ihr zurück. Nach Liebe, Vertrautheit und Geborgenheit. Das kann keine andere Fantasie ersetzen. Mit der Zeit wird sich das vielleicht ändern und wenn sie sich weiterhin so wie jetzt benimmt, dann werde ich sie wahrscheinlich ganz aus meiner Erinnerung streichen.
Ich finde überhaupt nicht, dass ich sie dadurch erniedrige unud würde es wenn eher als Kompliment ansehen. Außerdem reibe ich ihr das ja nicht unter die Nase. Aber die Gedanken sind frei.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Solche Videos gibt es von mir nicht. Woran mein Exfreund bei seiner heutigen Selbstbefriedigung denkt, weiß ich nicht. Vermutlich nicht an mich - aber wenn, dann wäre es mir auch egal, ist ja seine Fantasie. Ich nehme an, er denkt eher wie früher an Winona Ryder - oder an die Frau, von der er aktuell was will...
Ich weiß noch, dass er mich fragte, ob er Nacktfoto-Abzüge von mir vernichten soll.

Off-Topic:
Ich fände es angemessen, ein solches Video von der Exfreundin zu löschen. Wenn Du an sie denken willst, mach das, aber den Film würde ich mir an Deiner Stelle nicht mehr ansehen.


An meinen Ex denke ich nicht bei der SB, vermutlich, weil bezogen auf ihn kein sexueller Reiz mehr da ist und ich somit eher an anderes denken will, um mich in Stimmung zu bringen :zwinker:.
 

Benutzer80826 

Verbringt hier viel Zeit
Von Zeit zu Zeit mache ich das... weil in meinem Leben sehr schöne
Frauen eine Rolle gespielt haben, genauso wie sehr geile. Und was soll
ich mir Pornos mit anonymen Mädels angucken, da hab ich doch nix
von :zwinker:
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Nein danke, mein Ex ist echt mal keine Person, die ich mir in irgendeiner Weise bei solchen Dingen vorstellen will :ratlos:
 
A

Benutzer

Gast
- aber wenn, dann wäre es mir auch egal, ist ja seine Fantasie. Ich nehme an, er denkt eher wie früher an Winona Ryder -
Danke für diesen Lacher :grin:
Fand die früher auch so schnucklig, aber als Wichsvorlage wohl eher nicht.

@TS
Finde das jetzt nicht so wild, hatte Exen an die ich schon beim Wichsen gedacht habe, bei anderen kann ich es mir nicht vorstellen. Aufnahmen habe ich keine, bis auf Aktbilder einer, aber da könnte müßte ich nur vorbeifahren um Sex zu haben. Finde das aber moralisch nicht sonderlich verwerflich, solange Du das nicht im Web veröffentlichst :grin:
 

Benutzer80597 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab noch ein Video von meiner Ex, wo ich sie gefilmt hat, wie sich sich nackt auszieht und sich selbst befriedigt. Gelegentlich schau ich mir das Video noch an und mach es mir dabei selber. Machen andere das auch? Nutzt ihr manchmal intime Bilder oder Videos eurer Ex - PArtner, um euch daran noch zu erregen?

Kannst du mir das Video schicken? *g*
 

Benutzer78482 

Verbringt hier viel Zeit
Da hätte ich absolut nichts von, würde absolut das Gegenteil bewirken.
Ich kann Liebe & Sex nur schlecht trennen und von daher würde ich sicherlich nie dabei an irgendeinen Ex-Freund denken, dann wär's aber aus mit der Lust bei mir.
Mein Freund ist für mich anwesend und ich habe total schöne Erinnerungen an ihn und das reicht alle mal, das ist viel schöner als alles andere, was man sich so vorstellen kann.
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Naja ich habe (leider) nicht solch ein Video von meiner Ex, aber ich denke wenn ich eins hätte würde ich es auch verwenden...:engel:
Ich habe nur ein paar Nackfotos, aber die werden nur ganz selten mal zweckentfremdet...:grin::engel:
Off-Topic:
Ist ja auch nicht zwingend notwendig, im I-Net gibts ja auch noch viele andere nette Fotos und Videos...:-D
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren