Die eigene Befriedigung wichtiger ?

C

Benutzer

Gast
Honeybee schrieb:
Ob der Typ beim Sex jetzt nach 10 Minuten kommt oder nach 45 Minuten ist doch egal...jedenfalls kommt er und ich muss zusehen, dass ich in der Zeit auch komme!

Wenn das bei uns auch so wäre, könnte ich mich auf was gefasst machen:
krank011.gif

Vielleicht kannst Du Deine Interessen nicht rabiat genug durchsetzen?
aufsmaul_2.gif


:grin:
 
P

Benutzer

Gast
Honeybee schrieb:
Männer zu befriedigen ist ja einfach, der kommt sowieso immer

Kann ich nur zustimen, es sei denn er ist voll (Alkehol). :grin:

Aber es macht mich doch ziemlich an wenn er geil ist.

Sei es nun beim blasen, wenn man das Ergebnis seiner "Bemühungen" endlich im Mund hat :drool: oder wenn man ihm beim ficken ins Gesicht sieht und dann sein "verzogenes" Gesicht beobachtet. :engel:
 
P

Benutzer

Gast
Im Großen und Ganzen würde ich sagen, dass mir IHRE Befriedigung wichtiger ist als MEINE. ich würde es einfach genießen, ihr all diese schönen Gefühle zu verschaffen :smile:
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
@bjoern, das sagt lediglich aus, dass der Sex früher lange genug dauerte, damit ich mir nehmen konnte was ich brauchte und danach eben viel zu kurz war, mehr nicht!

Abgesehen davon habe ich momentan gar keinen Sex mehr!
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ich glaube, dass mir seine Befriedigung etwas wichtiger ist als meine... Wenn er kommt, dann finde ich das so schön....:zwinker:
Viele Grüße
 
6 Monat(e) später

Benutzer38616 

Verbringt hier viel Zeit
mir gehts auch so, die eigene befriedigung ist nicht mir nicht so wichtig wie ihre, gestern ist sie zum ersten mal während dem sex gekommen...mann war das geil...das war schöner als 10 eigene orgasmen, ihr blick, ihre stöhnen, ihr zittern und winden, einfach geil!!!!
 

Benutzer27713  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich lege eigentlich auch mehr wert auf die Befriedigung von meinem Schatz, ich findes es einfach so hammer geil, wenn ich seh wie sie kommt....des gibt nix besseres!!!!!!!!!!!!
 
A

Benutzer

Gast
Ich finde es auch total erregend, wenn ich meinen Freund erregt sehen darf und kann. Dennoch sollte Befriedigung aus Geben und Geben lassen (nicht Nehmen :grrr: ) bestehen...
 

Benutzer28152 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde ohne ein zweites mal überlegen zu müssen ganz klar die Befriedigung von meim Schatzi besser!!! Wenn ich ihre Bewegungen und Blicke sehe und sie dann auch noch stöhnen höre, wenn sie kommt ist das einfach der reinste Wahnsinn!!!
 

Benutzer27111 

Verbringt hier viel Zeit
Maximus schrieb:
Mir ist i.d.R. die Befriedigung meines Partners wichtiger. Ich habe mehr Spaß daran, Spaß zu bereiten, als selbst bespasst zu werden. So... irgendwie. :eek4:


So gehts mir auch...macht mir einfach wahnsinnig Spaß ihn zu befriedigen :grin: Und vorallem seine Reaktion darauf...!
 

Benutzer28884  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich denke im endeffekt ist mir die befriedigung meines freundes wichtiger als meine eigene. ich verwöhne lieber ihn und möchte ihn glücklich machen, da stecke ich gerne mal etwas zurück. :engel:
aber ganz vergessen darf ich auch nicht sein!
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
*deluXe* schrieb:
ich denke im endeffekt ist mir die befriedigung meines freundes wichtiger als meine eigene. ich verwöhne lieber ihn und möchte ihn glücklich machen, da stecke ich gerne mal etwas zurück. :engel:
aber ganz vergessen darf ich auch nicht sein!

Jo, bei mir ist das auch so.
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Mir ist auch seine Befriedigung wichtiger als meine eigene, wobei ich bei zeiten manchmal denke, dass ich teilweise doch etwas egoistischer sein sollte^^
 

Benutzer44067 

Verbringt hier viel Zeit
MIr geht's ähnlich wie vielen hier - die größte Freude / den größten Spaß, so will ich es mal nennen, habe ich dabei, wenn ich mich voll und ganz in die Arbeit :grin: werfe. Wenn sich dann langsam die Haare aufstellen, das Hecheln kommt und der Bauch anfängt leicht zu zucken :ichstehim:.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Mir ist auf jeden Fall seine Befriedigung wichtiger..aber bin natürlich immer dankbar, wenn ich für meine Leistungen was zurück bekomme! :grin:
 

Benutzer43710  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man seinem partner liebt, ist es einem denke ich wichtiger, dass er befriedigt ist! Wenn wir sex haben, ist es mir in erster linie wichtiger, dass sie kommt. Wenn sie nicht kommt, würde ich auch nicht kommen, bis sie auch befriedigt ist!

Manchmal, wenn ich müde bin, reicht es mir sogar, dass sie befriedigt ist, und ich höre dann auf. Weil es mir nicht so wichtig ist selbst zu kommen... Haupsache ihr gefälls... :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren