Die Bundeswehr und die Liebe

Benutzer80014 

Benutzer gesperrt
Moin,

bin als Soldat bei der Bundeswehr und arbeite 240km von meinem Wohnort entfernt. Habe seit einem Jahr wieder eine Beziehung mit meiner ehemaligen Freundin. Sie ist noch Schülerin und wir sehen uns durch die Entfernung nur an Wochenenden.

Die Beziehung ist ziemlich im Arsch um mal Klartext zu reden. Wir zoffen uns wegen Kleinigkeiten und sowas.
Sie klebte bisher an mir wie ein Tesa und war immer der Meinung eine Pause würde uns auseinander bringen. In letzter Zeit trifft sie sich öfter mit irgendwelchen Typen und geht oft auf Party mit irgendwelchen Leuten. Da wir nur via Handy Kontakt haben während der Woche ist alles ziemlich abgestumpft. Am We ist meistens wenig Zeit da ich eine fünfstündige Zugfahrt unternehmen muss zwischen Dienstort und Wohnort.
Seit dem letzten WE hat sie mir nur eine Kurze SMS geschrieben in der sie meinte das uns eine Pause gut tun würde. Seitdem kein Kontakt mehr und ich bin jetzt erstmal 2 Wochen im Dauerdienst.

Ich denke sie verkraftet die Entfernung nichtmehr und sieht sich jetzt anderswo um.....
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja durchaus möglich, dass sie sich anderweitig umsieht.

Ihr solltet trotzdem klare Verhältnisse schaffen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren