Die besten Männer-Parfumes?

Benutzer144346  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Kein direkte Umfrage, viel mehr die Meinung von allen (vor allem Frauen):

Was findet ihr, sind die besten Parfumes für Männer(im Sinne mögt ihr vom Geruch am liebsten).

Welche könnt ihr empfehlen, die nicht all zu teuer sind?

LE Bertl
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Ok bei der Einschränkung finde ich persönlich Boss Orange oder Joop homme gut wobei das Joop sehr hautabhängig ist.
Mein Favorit ist aber antaeus von Chanel nur ist das nicht ganz günstig
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Ich war jahrelang der Paco Rabanne Mann, aber bin mittlerweile auf Sauvage umgestiegen. Irgendwie sind die Cologne-Zeiten vorbei, und Paco Rabanne war in der Hinsicht eine ganz schoene Keule. Sauvage hat ein ganz aehnliches Positioning (auch alles im Merchandising mit Wueste und Schrottautos, wie Paco), aber die eigentliche Duftnote geht in eine erfrischendere Richtung. Irgendwie... Fruchtcocktail statt Kernseife.
:smile2:
Nicht mehr so homophob.
 

Benutzer64981  (33)

Meistens hier zu finden
Tommy Hilfigher. Da bin ich damals dem Freund meiner Schwester durch den Flur hinterher gelaufen, weil der Duft so geil ist. Weiß gar nicht mehr, ob es den noch gibt, aber ich vermute mal schon. Glaube, es war der erste überhaupt, uralt!
Mexx finde ich auch gut, ebenso Miro. Das Orangene von Bruno Banani mag ich ebenfalls sehr. Aber eben an meinem Freund, an nem andern Typ riecht das sicherlich wieder anders.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren