Deutscher Ausdruck - Pauschalieren? Pauschalisieren?

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
Weil es mir seit geraumer Zeit immer mal wieder aufgefallen ist:

Ich war immer der Meinung, dass man "pauschalisieren" sagt bzw. schreibt.

Doch ich höre immer öfter, auch von meiner Meinung nach sehr gebildeten Leute, den Ausdruck "pauschalieren"

Nun würde mich echt mal interessieren, was nun - laut Duden oder was auch immer - richtig ist? Oder kann man durchaus beide Begriffe verwenden?


Grüßle
WhiteStar
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Ohne Duden und ohne Gooogle, nur nach reinem Sprachverständnis:
Pauschalisieren = verallgemeinern
Pauschalieren = gleichmachen
 

Benutzer13863 

Verbringt hier viel Zeit
Mit Wörterbuch :grin:



pau|scha|li|sie|ren tr. 3 verallgemeinern

pau|scha|lie|ren tr. 3 zu einer Pauschalsumme zusammenrechnen, auf–, abrunden

Und nun? :ratlos:
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
pauschalisieren ist ja klar...

und pauschalieren hör ich irgendwie zum ersten mal... :confused:
 

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Pauschalieren von Pauschale = festgesetzer, beliebiger Wert ?!
 

Benutzer30650 

Verbringt hier viel Zeit
"Pauschalieren" ist ein Begriff aus dem Steuer-, Rechnungswesen usw. und bedeutet soviel wie "Teilsummen oder -Leistungen zu einer einzigen Summe oder Leistung zusammenlegen". Wird aber häufig auch fälschlicherweise anstelle von "pauschalisieren" gebraucht, das ja bekanntlich "verallgemeinern" bedeutet. Übrigens kann das auch gebildeten Menschen passieren :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren