Deutsche Soldaten töten afghanische Zivilisten: Einsatz beenden?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Früher durften deutsche Soldaten gar nicht ins Ausland. :engel:

Das ist faktisch falsch.

Mit Beitritt zur NATO war es theoretisch möglich, im V-Fall auch deutsche Soldaten im "Ausland" kämpfen zu lassen (natürlich nur mit Genehmigung der entsprechenden Stellen).

Nur gab es glücklicherweise bis dato keinen Anlass dafür.
 

Benutzer32721 

Verbringt hier viel Zeit
als Pazifist bin ich für einen Abzug.
Deutschland soll und darf keinen Krieg führen, und nichts anderes ist das in Afghanistan.
 

Benutzer50887 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Du meinst diesen von den USA getürkten und selbst inszenierten "Angriff" auf das World Trade Center, den die Amerikaner daraufhin als Vorwand
und/oder Rechtfertigung nutzen können (und werden), jedem Land mit einer mehrheitlich muslimischen Bevölkerung
(von denen natürlich nur rein zufällig ein Großteil über Öl-Lagerstätten verfügt :rolleyes_alt:smile:den Krieg zu erklären, weil diese in irgendeiner Art und
Weise diese islamischen Extremisten unterstützten, bzw weil diese aus diesem Land stammen...?


Off-Topic:
Ich tue jetzt einmal ganz bewußt so, als wäre ich sehr naiv, nur wenn diese "Beschlüsse" allgemein verpflichtend und
"bindend" sein sollen bzw sind... wo fangen solche "Bündnissfälle" an und wo hört so ein "Naturgegebenes Recht auf individuelle und kollektive Selbstverteidigung" auf...?

Im Dezember wird der Nürnberger Christkindlmarkt während des Hochbetriebs von einigen Brandbomben der albanischen Mafia komplett ausgelöscht, weil die Marktbetreiber und Budenbesitzer sich geweigert haben, die höheren Schutzgelder zu bezahlen.

Ist das dann die Wahnsinnstat einer hochkriminellen Vereinigung, nach der daraufhin dann mit erhöhtem kriminalistischem Aufwand gefahndet wird, oder ist das dann eine Rechtfertigung für die Ausrufung des Bündnissfalls der die Bundeswehr dazu ermächtigt in den Kosovo einzumarschieren und Albanien in die Steinzeit zurück zu bomben...?
:grin:

Wo steht das es bindend ist. Ich kenne jedenfalls kein Gremium welches es sonst feststellen könnte als den UN-Sicherheitsrat... immerhin ist die UN-Charta von allen dort unterzeichnet worden,eine gewisse Bindung sehe ich also vorhanden. Was den Nato-Rat angeht da kann man jetzt die grundlage erörten,jedoch hat er infolge des UN-Berschlusse den Bündnisfall ausgerufen im Rahmen seiner Zuständigkeit. Das sind erstmal die Fakten die zählen und nicht irgendwelche Verschwörungtheorien oder komödiantische Szenarien. Immerhin hat Osama bin Laden selbst behauptet er wäre der drahtzieher. Wahrscheinlich bezieht er noch Gehalt vom CIA und... genug gesponnen
 

Benutzer80093 

Benutzer gesperrt
Afghanistan

Der Tod der Zivilisten ist sehr bedauerlich und hätte sicher nicht passieren dürfen. ABER, es kommt leider bei solchen Einsätzen immer wieder vor, das Unschuldige darunter leiden (müssen).
Ein sofortiger Abzug würde jedoch auch niemandem helfen, eher im Gegenteil !
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich bin kein Freund dieses Einsatzes, aber jetzt wo wir einmal da unten einmarschiert sind, muss halt auch wieder Ordnung geschaffen werden, wenn man jetzt aus Afghanistan oder dem Irak abziehen würde, würde das nicht nur diese Länderin Chaos stürzen, sondern auch ein verheerendes Signal im Bezug auf den kompletten nahen Osten setzen, da man damit Al Quaida quasi einen Sieg zugesteht.

Wir können uns mit einem amerikanischen Präsidenten Obama eher auf mehr deutsche Soldaten in den Krisenregionen gefasst machen.
 

Benutzer65427 

Benutzer gesperrt
tja wenn die zivilisten wie in diesem fall ohne zu bremsen auf nen checkpoint zufahren kann man da auch nix machen wenn die erschossen werden.

den einsatzbeenden wäre schwachsinn, da die deutschen in afganistan sehr beliebt sind, von der bevölkerung, die anschläge verüben keine afganen
 

Benutzer80093 

Benutzer gesperrt
Afghanistan

Ich bin kein Freund dieses Einsatzes, aber jetzt wo wir einmal da unten einmarschiert sind, muss halt auch wieder Ordnung geschaffen werden, wenn man jetzt aus Afghanistan oder dem Irak abziehen würde, würde das nicht nur diese Länderin Chaos stürzen, sondern auch ein verheerendes Signal im Bezug auf den kompletten nahen Osten setzen, da man damit Al Quaida quasi einen Sieg zugesteht.

Wir können uns mit einem amerikanischen Präsidenten Obama eher auf mehr deutsche Soldaten in den Krisenregionen gefasst machen.

Die Zeiten, wo "WIR" irgendwo einmaschiert snd, sind zum Glück vorbei ...........:kopfschue
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Was ist mit dem Flugzeug und den zahlreichen Menschen darin eigentlich geschehen???
Das wird im TV bewusst nicht gezeit. Die Ermittlungsbehörden verdecken immer Leichen sofern sie früher da sind als Kameraleute. Das war auf dem Flughafen Madrid auch so. Da hat das Fernsehen keine einzige verkohlte Leiche gezeigt.

Wie kann man so doof fragen :kopf-wand
 
L

Benutzer

Gast
Ehrlich gesagt: Ich wills auch gar nicht sehen. Und ich will auch nicht wirklich wissen, wer was wann mit dem 11.09. geplant hat. Das ist ja die Crux. Einerseits glaube ich vieles an Informationen nicht, andrerseits will ich auch gar nicht alles wissen. Genau genommen geht es mir am Arsch vorbei, wer die Flugzeuge geflogen hat. Die Folgen, nämlich das da 3000 Menschen im WTC gestorben sind, finde ich viel schlimmer. Die macht nämlich auch eine totale Aufdeckung oder ein Krieg in Afghanistan nicht wieder lebendig.
 

Benutzer54755 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß garnicht, warum wir uns hier noch streiten?
Es ist doch alles iO!
Gestern hieß es:
In dem beschossenen Auto haben die Kinder geschrien, deshalb hörten die die Warnschüsse nicht !?!?!?
Und die Bundeswehr möchte Entschädigung zahlen....
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Die Zeiten, wo "WIR" irgendwo einmaschiert snd, sind zum Glück vorbei ...........:kopfschue
Lol, wie nennst du das denn sonst in Afghanistan, Serbien, Irak. Auch wenn wir da nicht immer von Anfang an mitgekämpft haben und uns zum Teil rausgehalten haben (Irak), so sind wir doch mit den USA aufs engste verbündet und letztlich überall involviert.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren