Der Weg zum begehrten Mann

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer150413  (35)

Benutzer gesperrt
Hallo ich habe ein Problem und würde es gerne besprechen. Ich bin 29 und hatte bisher noch nie eine Beziehung. Immer hieß es du bist mir zu nett, nicht mein Typ und vor allem zu klein (1.73m). Meine Erfahrung hole ich mir nur in Bordellen, da gehe ich seit meinem 18. Lebensjahr regelmäßig hin. Ich glaube ich bin zu langweilig und nicht gutaussehend genug aber ich denke auch, dass Frauen soviele Ansprüche haben, dass ich denen eh nie gerecht wurde bisher und auch nie werde, wenn ich so bleibe wie ich bin. Klar meine Größe kann ich nicht ändern, damit habe ich die A-Karte gezogen, viel Geld habe ich auch nicht, also was bleibt mir übrig? Meiner Meinung nach muss ich zum Alpha Mann bzw. zum Checker werden. Ich habe mich auch mit PU befasst hat mir bisher aber nichts gebracht.

Ich habe noch ein anderes Problem und zwar mögen mich auch türkische Frauen bzw. sie gucken mich oft an und ich sie, aber da ich kein Moslem bin komme ich für die net in Frage. Bei deutschen Frauen habe ich gleich Null Chancen, die wollen mehr den großgewachsenen hübschen Männern bzw. Südländer. Tja auch hier A-Karte gezogen.

Wie kann ich also von dem was ich noch habe Profit schlagen? Ganz ehrlich mit der Liebe wird es in diesem Leben nichts mehr, aber ich möchte wenigstens auch hin und wieder mal sowas wie eine lockere "Beziehung" führen und Spaß haben, wenigtsens das wäre doch mal ein Erfolg. Nur wie stelle ich das an?

Wie werde ich vom Softie-Man zu Macho Man (aber mit Frauen)?
Worauf stehen Frauen?
Was finden Frauen begehrenswert?

Haben Typen wie ich überhaupt noch ne Chance?
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Worauf stehen Frauen?
Zumindest nicht auf Pseudo Alphas und Checker...


Die meisten Frauen wollen einen Mann der eine Frau zwar gut behandelt, aber nicht verlernt seinen Standpunkt zu verteidigen und sich selbst zu respektieren.
PU-Typen finde ich dermaßen abturnend...
 

Benutzer150413  (35)

Benutzer gesperrt
Zumindest nicht auf Pseudo Alphas und Checker...


Die meisten Frauen wollen einen Mann der eine Frau zwar gut behandelt, aber nicht verlernt seinen Standpunkt zu verteidigen und sich selbst zu respektieren.
PU-Typen finde ich dermaßen abturnend...

Ich komme nichtmal dazu Frauen auch nur irgendwie behandeln zu können. ;-)

Von PU halte ich auch nicht viel, aber Jeder macht das und sagt er hätte Erfolg damit. Ich hatte keinen.
 

Benutzer125146  (36)

Meistens hier zu finden
Mhhhh worauf stehen Frauen.
Ich kann natürlich nur für mich sprechen. Ich stehe zumindest nicht auf Machos. Ich stehe nicht auf PU Typen. Ich stehe nicht auf Muskeln von oben bis unten. Ich stehe nicht auf Menschen die nur in Schubladen denken (Deutsche Frauen stehen da und da drauf).

Ich stehe auf authentische Männer. Ich stehe auf ehrliche Männer. Ich stehe auf lustige Männer. Ich stehe auf intelligente Männer.

Übrigens bin ich halb Deutsch, halb Türkisch...und nun?! :zwinker:
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich komme nichtmal dazu Frauen auch nur irgendwie behandeln zu können. ;-)

Von PU halte ich auch nicht viel, aber Jeder macht das und sagt er hätte Erfolg damit. Ich hatte keinen.

Wer ist denn jeder? Ne Hand voll Typen die ich für die dickste Nummer halten.

Bei dir liegt das Problem im Auftreten und auch in deiner Haltung zu dir selbst. Du musst kein Checker sein, aber etwas mehr Selbstvertrauen täte dir gut.
Ich will dir nicht zu nahe treten, aber du schreibst wie ein Schluck Wasser...

"Meeehhh ich bekomme eh keine ab und will jetzt einfach nur eine mit der ich schlafen kann. Die Türkinen wollen mich nicht und ALLE Deutschen Frauen auch nicht"

Überspitzt, aber merkst du wie doof das eigentlich klingt? Du hast ja wohl kaum alle Frauen angesprochen.
Das was du schreibst macht keinen Hunger auf Mehr.
 

Benutzer150413  (35)

Benutzer gesperrt
Ich stehe auf authentische Männer. Ich stehe auf ehrliche Männer. Ich stehe auf lustige Männer. Ich stehe auf intelligente Männer.

Übrigens bin ich halb Deutsch, halb Türkisch...und nun?! :zwinker:

Ich bin ehrlich und bisher war ich auch authentisch, aber gebracht hat es mir nichts. Um zu sehen ob ich intelligent und lusitg wäre, müssten mich die Frauen erstml kennenlern wollen.

Du bist deutsch-türkisch? Das ist toll.
 

Benutzer125146  (36)

Meistens hier zu finden
Wie und wo versuchst du denn Leute kennen zu lernen?

Ich finde das auch toll! Ich wollte damit vor allem verdeutlichen, dass dieses Schubladendenken in "die hat die und die Nationalität also hab ich da und darum keine Chance" völliger Blödsinn ist!
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Wie viele Frauen hast du denn angesprochen? Nenn mal ne Zahl.
 

Benutzer150413  (35)

Benutzer gesperrt
Wer ist denn jeder? Ne Hand voll Typen die ich für die dickste Nummer halten.

Bei dir liegt das Problem im Auftreten und auch in deiner Haltung zu dir selbst. Du musst kein Checker sein, aber etwas mehr Selbstvertrauen täte dir gut.
Ich will dir nicht zu nahe treten, aber du schreibst wie ein Schluck Wasser...

"Meeehhh ich bekomme eh keine ab und will jetzt einfach nur eine mit der ich schlafen kann. Die Türkinen wollen mich nicht und ALLE Deutschen Frauen auch nicht"

Überspitzt, aber merkst du wie doof das eigentlich klingt? Du hast ja wohl kaum alle Frauen angesprochen.
Das was du schreibst macht keinen Hunger auf Mehr.

Ich fühle mich ja auch wie ein Schluck wasser deswegen schreibe ich so. Macht ja keinen Sinn wenn ich meine Gefühle verberge.

Wie schaffe ich mir Selbstvertrauen an?

Frauen spreche ich viele an, ich bin nicht wirklich schüchtern.
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Wie schaffe ich mir Selbstvertrauen an?

Frauen spreche ich viele an, ich bin nicht wirklich schüchtern.

Gibt es irgendwas worin du gut bist? Woraus du Selbstvertrauen schöpfen kannst?
Irgendwas kann doch jeder....

Was heißt denn Viele?
Off-Topic:
Übrigens stehen nicht alle auf große Südländer. Ist so garnicht meins und ein nettes Klischee.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
grob gesagt: du beschreibst grade einen typen, den kaum eine (vernünftige, selbstbewusste) frau wollen würde (und bei der beurteilung geht eh null um deine körpergröße) - also was ist deine zielgruppe?

der große knackpunkt liegt ja schon in dem "ich bin scheisse wie ich bin (also muss ich mich ändern)" - na juhu, was meinste wie frau reagiert wenn sie das riecht - und glaub mir, menschen merken sowas? ich kanns dir sagen: sie rennt.

der einzige weg der dich wirklich zu nem ziel führt ist schlicht und einfach dass du deine einstellung zu dir selber ändern musst. wenn du deswegen auch was an dir ändern musst tu das, jeder mensch ändert sich hin und wieder und das ist in ordnung. dein ziel muss aber sein dir selber zu gefallen, solange du das nicht ausstrahlen kannst.... siehe deine vergangenheit :zwinker:
 

Benutzer150413  (35)

Benutzer gesperrt
Wie viele Frauen hast du denn angesprochen? Nenn mal ne Zahl.

Bars, Diskos, Straße, Cafés, über Freunde usw.

Ich finde das auch toll! Ich wollte damit vor allem verdeutlichen, dass dieses Schubladendenken in "die hat die und die Nationalität also hab ich da und darum keine Chance" völliger Blödsinn ist!

ja aber das sind nunmal meine erfahrungen
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Es gibt eine Sache, die riecht jede Frau meilenweit gegen den Wind: Needyness. Und die tropft bei dir aus jeder Pore. Pure Verzweiflung und Frust mit der ungerechten Damenwelt. Und ungerecht geht es hier auch zu: diejenigen, die es am wenigsten nötig hätten, können sich vor Frauen nicht retten und diejenigen, die sich Frauen am sehnlichsten wünschen, gehen komplett leer aus.

Warum? Weil die Frauen nicht für dich gemacht worden und du kein gottgegebenes Recht auf diese Wesen hast! Das sind nun einmal eigenständige Individuen. Das wäre die erste Einsicht, die dich mal ereilen sollte. Würdest du das einsehen, würdest du nämlich solch grobe Dinge wie "Worauf stehen Frauen?" hier überhaupt nicht erst fragen.

Geh verdammt noch mal mit Frauen wie mit Menschen um! Wenn du nicht einmal das kannst, lern es! Leg diese Needyness ab und bau mal den Druck ab, irgendeine von dir oder deinen deiner Meinung nach nicht vorhandenen Qualitäten überzeugen zu müssen. Sobald du diese geistige Haltung entwickelt hast, kannst du auch weitersehen. Der Rest ist dann eine Frage davon, wie sehr man sich unter Menschen mischt und was für eine angenehme Person man ist. Mach dich zu jemanden, mit dem man gerne Zeit verbringen möchte und es ist fast unausweichlich, dass das auch Frauen anzieht. Dann gib dir einen Ruck und flirte. Die ganze Hirnwichserei von Körpergröße bis hin über Nationalitäten, Klischees und Vorurteile kannst du jedenfalls vergessen.
 

Benutzer97282  (39)

Meistens hier zu finden
Oha wenn deutsche Frauen nur auf Schönlinge und Südländer stehen würden hätte ich aber früher Probleme gehabt.
Ich hatte eher das Gefühl das viele Frauen (egal welcher Nationalität, das ist erstmal egal) auf echte Charaktere, kein Schubladendenken, Selbstbewusstsein und nette Kerle stehen, ausnahmen bestätigen da immer die Regel.
Erstmal solltest Du die Schubladen zu machen. Die stehen auf das...die auf das... neee nee nee. Das macht dich doch selbst ganz kirre und Selbstbewusstsein bekommst Du davon nicht. Sogar eher das Gegenteil es behindert Dich ungezwungen zu sein.
Da Du dich ja selber Softie-Man nennst was ist ein Softie für dich und was ein Macho? Gibt es auch irgendwas dazwischen?
Wenn Du dich selbst runter ziehst (so wie Du hier schreibst) und dann auch noch so Schubladen denken im Kopf hast kannst Du gar nicht selbstbewusst auftreten.
Was machst Du denn so in Deiner Freizeit? Gehst Du unterwegs? Sport?
 

Benutzer150413  (35)

Benutzer gesperrt
Leute mal ganz kurz.

Wie kann ich hier mehere user zitieren?
[DOUBLEPOST=1421260771,1421260682][/DOUBLEPOST]
Wie viele Frauen hast du denn angesprochen? Nenn mal ne Zahl.

Sorry hatte was verwechselt. Ich habe alleine seit Silvester etwa 6-7 Frauen angesprochen. Übers Jahr gesehen kommt da schon was zusammen.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Es gibt eine Sache, die riecht jede Frau meilenweit gegen den Wind: Needyness. Und die tropft bei dir aus jeder Pore.
und das kann man nicht oft genug unterschreiben - es gibt nichts abtörnenderes und jeder mensch - nicht nur die frauen - merkt es sofort.
 

Benutzer150413  (35)

Benutzer gesperrt
Gibt es irgendwas worin du gut bist? Woraus du Selbstvertrauen schöpfen kannst?

Was heißt denn Viele?
Off-Topic:
Übrigens stehen nicht alle auf große Südländer. Ist so garnicht meins und ein nettes Klischee.

Ich weiß nicht was ich kann und ich weiß auch nicht wir mir das helfen könnte Frauen kennenzulernen. Ich kann vielleicht gut Fußballspielen und Witze reißen.

Viele heißst regelmäßig. Ich gehe oft weg, da passiert es schon mal dass ich eine Frau anspreche.
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich weiß nicht was ich kann und ich weiß auch nicht wir mir das helfen könnte Frauen kennenzulernen. Ich kann vielleicht gut Fußballspielen und Witze reißen.

Viele heißst regelmäßig. Ich gehe oft weg, da passiert es schon mal dass ich eine Frau anspreche.

Und welche Art Frauen sprichst du da an?

Etwas was man gut kann baut Selbstbewusstsein auf. Und das braucst du einfach.
Und vielleicht einen anderen Lebensinhalt als den, endlich was zum ficken zu bekommen.
 

Benutzer150413  (35)

Benutzer gesperrt
grob gesagt: du beschreibst grade einen typen, den kaum eine (vernünftige, selbstbewusste) frau wollen würde (und bei der beurteilung geht eh null um deine körpergröße) - also was ist deine zielgruppe?

Habe ich auch immer gedacht. Dann frage ich mich aber wie es sein kann, dass soviele Frauen mit miesen Typen zusammenkommen? Mit Leuten die schon viel Mist bauen denen aber immer vergeben wird.

der einzige weg der dich wirklich zu nem ziel führt ist schlicht und einfach dass du deine einstellung zu dir selber ändern musst. wenn du deswegen auch was an dir ändern musst tu das, jeder mensch ändert sich hin und wieder und das ist in ordnung. dein ziel muss aber sein dir selber zu gefallen, solange du das nicht ausstrahlen kannst.... siehe deine vergangenheit :zwinker:

Wie mache ich das?
[DOUBLEPOST=1421261643,1421261348][/DOUBLEPOST]
Würdest du das einsehen, würdest du nämlich solch grobe Dinge wie "Worauf stehen Frauen?" hier überhaupt nicht erst fragen.

Wie soll ich denn sonst Erfolg haben, wenn ich das nicht frage? Ok wenn es nach anderen Männern ginge müsste ich zum Alpha werden, aber wenn ich das täte wäre es demnach falsch, weil die Frauen ja keine Alphas wollen aber das kann ich nur rauskriegen, wenn ich frage was sie wollen.

Mach dich zu jemanden, mit dem man gerne Zeit verbringen möchte und es ist fast unausweichlich, dass das auch Frauen anzieht.

Ja gut aber wie denn? Wie bringe ich Frauen dazu, dass sie mich mögen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren