Der Orgasmus nach dem Orgasmus ? :)

Benutzer14530 

Verbringt hier viel Zeit
Jessy666 schrieb:
Hmm schon 2 Männer die meinen, der 2. Orgasmus ist intensiver als der erste.
*interessant* :link:

... und der vierte im Bunde ... :grin:

Manchmal bedarf es davor einer kleinen Pause ... es gibt aber auch Momente, wo es absolut ohne Unterbrechung weitergehen kann ... :verknallt
 

Benutzer26846 

Verbringt hier viel Zeit
... und noch einer :link:

der Zweite ist immer intensiver und vom Gefühler nicht so richtig vergelichbar mit dem Ersten, weil er mehr körperlich ist. Das zweite mal geht bei mir auch deutlich länger. Meistens einfach drin bleiben, ein paar minuten warten und dann langsam wieder anfangen... harrrrr... dann geht die Post ab! :grin: :grin:

Der Dritte ist dann schon fast wieder mehr Arbeit als Vergnügen... :grrr: Aber soweit kommts nur selten. Bis dahin warens dann erfahrungsgemäß ja schon so rund 3 Stunden action... *ächts* *hechel*
 

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
Ich würde gerne mal nen vaginalen Orgasmus erleben um herauszufinden wie sich das ganze dann bei mir verhält :smile2:

das erzählst du hier den falschen, durch forenbeiträge wirste wahrscheinlich keinen vaginalen orgasmus bekommen (auch wenn ich mich mit dieser leichtsinnigen behauptung weit aus dem fenster lehne :link: )
und ein geheimrezept, wie man nen vaginalen orgasmus bekommt gibt es auch nicht, ein glück auch, dass macht die sache um einiges spannender :zwinker:

und mehrere stunden bis die sensibilität der klitoris nachläßt ist echt viel und habe ich bisher auch noch nicht erlebt :ratlos: aber mach halt das beste draus, qualität geht sowieso über quantität, denn lieber einmal richtig poppen als viermal so lala :zwinker:

Gruß
 

Benutzer38201 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

die Zeit zwischen dem 1. und dem 2. ist oft unterschiedlich.
Je nach Stimmung/Verfassung. Mal gehts direkt, mal erst nach 20min. In der Regel dauerts aber nur ca. 5 min. bis er "nachgeladen" hat.
Der 2. dauert länger und ist dadurch auch intensiver. Das ist aber auch nicht immer so, mal so mal so...
 
K

Benutzer

Gast
Bei mir ist das stimmungsabhängig: Mal kann ich nach fünf Minuten schon wieder kommen, mal bin ich für den Abend "bedient" - ich glaube, dass es bei mir davon abhängig ist, wie relaxt ich bin, ob mein Kopf frei ist und ich mich völlig fallen lassen kann.
 

Benutzer28500  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
Schrottet ihr euren armen Kitzler immer oder wieso so viele Stunden?? Behandelt ihn halt mal sorgsamer :grin:

Neee.... :blablabla
Egal ob durch SB oder Sex oder OV, irgendwie ist der halt danach sau empfindlich ich denk aber dass das nicht nur bei manchen Frauen so is.
Ich hoffe mal es gibt auch noch Männer, die danach noch lange empfindlich auf Berührungen reagieren (!?)

Hab ja auch mal gehört, dass der 1. Orgasmus bei Männern ein ~Schuss~ is, bei allen anderen folgenden Malen, läuft es eher heraus als zu spritzen ^^
Ich stell mir es intensiver vor wenn es sprizt...aber gut ich bin kein Mann...
Würde mich aber mal interessieren ob man die Intensivität an der Spritzstärke bemerkt, bzw. das irgendwie voneinander Abhängig is, wieviel und wie es rauskommt.
Bloß so wie es aussieht ja nicht, meistens ist es ja so, das beim 2. oder 3. Orgasmus weniger kommt, und trotzdem geibt es mittlerweile 5 die sagen, dass der erste weniger intensiv ist :eek4:
 
D

Benutzer

Gast
Also bei mir ist es schon so dass je intensiver der Orgi ist, es auch mehr spritzt. Bei weniger intensiven ist's halt weniger oder es läuft halt nur ein bissel was raus. Auch ist der erste Orgasmus bei mir meist der am stärksten empfundene. Aber des ist ja bei jedem anders...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren