Der Kampf gegen Pickel und Mitesser

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Ich such im Moment auch was, irgendwie hat die "Hautpille" Valette bei mir grad das gegenteil bewirkt: aus relativ normaler haut ist etwas schelchtere geworden :grrr:
Hab aber noch keine Erfahrungen mit irgendwas, mein Freund versucht mir ne feuchtigkeitscreme aufzuschwatzen, aber meine haut ist garnicht trocken!!
 

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
dann reagierst du wahrscheinlich allergisch auf dunkle schoko
 

Benutzer18930 

Verbringt hier viel Zeit
Doooch!!!

Das essen wirkt sich seht wohl auf die Haut aus,
wer gesunde Sachen isst, hat scönnere Haut.
Beim verzehr von zu fetten Sachen, zB Schockolade kann es zur verschlechterung des Hautbildes kommen.
Mfg
 

Benutzer31531 

Verbringt hier viel Zeit
Rob19 schrieb:
doch!

wenn ich dunkle Schockolade esse, dann hab ich am nächsten Tag zieg fette Pickel im Gesicht!
das kann aber nicht an der dunklen schoko liegen., denn da ist weniger fett und weniger zucker drin als in der normalen vollmilch! wenn ich vollmich schoki esse, dann habe ich am nächsten morgen (in der nächsten woche) pickelchen, aber sicher 100 % nicht wegen schwarzer schoki, dass kann ich dir verichern, das es wegen ner allergie oder so kommt!!!!
 

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Heidi88 schrieb:
Das essen wirkt sich seht wohl auf die Haut aus,
wer gesunde Sachen isst, hat scönnere Haut.
Beim verzehr von zu fetten Sachen, zB Schockolade kann es zur verschlechterung des Hautbildes kommen.
Mfg

ja das habe ich ja auch schon gesagt- schlechte haut aber keine fetten mörderpickel!!! :grin:
 
I

Benutzer

Gast
Hier mal eine mir peinliche Frage:Was mache ich gegen Pickel am Po? Die kommen immer wieder, trotz Reinigung, Pflege, Cremes usw........ :flennen:
Im Gesicht sind so gut wie nie Pickel.
 

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
IIIchrisIII schrieb:
Hier mal eine mir peinliche Frage:Was mache ich gegen Pickel am Po? Die kommen immer wieder, trotz Reinigung, Pflege, Cremes usw........ :flennen:
Im Gesicht sind so gut wie nie Pickel.

mir rubbelhandschuhe viell. ab und zu beim duscheln dran rum massieren- ansonsten totes- meer produkte- gibts auch als duschgel und badesalz- das hilft bei pickeln am ganzen körper!
 

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Heidi88 schrieb:
Das essen wirkt sich seht wohl auf die Haut aus,
wer gesunde Sachen isst, hat scönnere Haut.
Beim verzehr von zu fetten Sachen, zB Schockolade kann es zur verschlechterung des Hautbildes kommen.
Mfg


ÄÄhhh...nicht bei jedem. Ich ernähre mich z.B. nicht soo besonders gesund, esse gern mal chips, auch schoki(jetzt auch nicht übermäßig) und auf meiner haut(und meiner waage, gott sei dank :grin: macht sich das überhaupt net bemerkbar. Mal ess ich mehr, mal weniger süßes, und meine haut bleibt immer gleich.
@threadstarter:
Wenn du trockene haut hast, benutz am besten kein gesichtswasser,(trocknet noch mehr aus) sondern reinigungsschaum/milch und anschließend eine feuchtigkeitscreme. Ich benutz das billigste vom billigsten: Balea Reinigungslotion(kostet ca. 2 euro) und ich bin restlos begeister! Ist 1000 mal besser als das teure zeug das ich vorher oft benutzt habe, meine haut ist tatsächlich viel besser, hab fast überhaupt keine pickel mehr, und von mitessern mal ganz zu schweigen.
Also, nicht alles was teuer ist ist auch gut!
Ab erjede haut reagiert verschieden, was für den einen gut ist, hilft beim andern gar nix. Wenn du wirkich extrem viele pickel/mitesser hast, geh am besten zum hautarzt, der kann dir dann wohl am besten helfen.
elle
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Frizze schrieb:
.. ich hab da zum glück überhaupt keine probleme mit. mus an den halbschweizerischen genen liegen :smile:

an dem liegts wohl eher nicht... lol sonst wär ich ja pickelfrei vom kleinen zeh bis zur haarspitze! :grin:
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mir heute eine Waschcreme & Maske von manhatten Clear Face gekauft. (Etwa 3,69 €)
Werde euch mal berichten wie die so ist, im Moment teste ich grade eine Maske von Schaebens mit Teebaumöl & Manukaöl für 0,89 € :grin:
Fühlt sich gut an, aber son bisschen als hätte man Zahnpasta im gesicht :grin:
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Die Teebaumöl maske war nicht so toll, hab beim zweiten mal anwendung hautreizungen zurück behalten :frown:
die waschcreme allerdings gefällt mir sehr gut :smile:
 
G

Benutzer

Gast
War heute beim HAutarzt, der at mir 2 Packungen Tabletten, einen Roll-on-stick und eine Salbe gegeben :eek:

Außerdem hat er mir empfohlen ins solarium zu gehen.

Er hat außerem gemeint, dass die Ernährung ziemlich egal ist und keinen Einfluß auf Pickel hat.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich kann Normaderm von Vichy empfehlen. Ist zwar eher teuer und nur in der Apotheke erhältlich, aber mit dem Resultat bin ich sehr zufrieden und die Produkte sind auch sehr ergiebig. Meine Haut ist sehr empfindlich und ich bin gegen viele Produkte allergisch deshalb ist Vichy optimal für mich.
 

Benutzer17127 

Verbringt hier viel Zeit
das hier ist nen gutes forum mit vielen tipps gegen pickel...
www.gegen-akne-forum.de (auch für welche , die nur leichte akne haben,dass sind auch schon regelmäßige pickel und mitesser)

ich selber nhme die serie von christine niklas, weil daort keine pickelfördnernde substanzen drin sind und diese serie echt gut ist.... www.bessere-haut.de
würde keinem produkte aus der drogeie emphehlen, weil das fast nur mist ist

außerdem nehm ich sknoren vom hautarzt...
 
Y

Benutzer

Gast
das make up von shiseido (das blaue) ist extra für schwierige haut...
ok, kostet 25€, hält aber 3 monate und verstopft nicht die poren..

hab auch mischhaut und gehe, wenns ganz schlimm ist, ab und zu zur kosmetikerin, dann hab ich erstmal ruhe...
ansonsten 1x die woche peeling, dann regelmäßig eincremen mit
nichtfettender creme (z.b. avène ist sehr gut, aus der apotheke...)
und jade reinigungstücher...
die von nivea für sensible haut kann ich nicht empfehlen, haben bei mir
nur die poren verstopft...

das schlimmste für trockene oder schwierige mischhaut sind
diese ganzen clerasil produkte, die so aggressiv austrocken...
gibt auch von bebe so eine grüne reinigungslotion, die auch extrem austrocknet....
 

Benutzer8432  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab so ziemlich alles herkömmliche schon durch... unreine Haut hab ich seit ich 12 bin.
Von Produken vom Hautarzt, über AOK, Nivea, Neutrogena und zuletzt "Pure Zone" von L'oréal.
Stehengeblieben bin ich jetzt bei Normaderm von Vichy, gibts allerdings nur in der Apotheke und ist nen kleines bisschen teurer.
Aber an meiner Haut will ich nun echt nicht sparen, schließlich ist mein Gesicht das erste, was die Leute auf der Straße von mir sehen.
Die Produkte von Biotherm sollen wohl auch echt gut sein... sind aber noch ne Ecke teurer!
 

Benutzer17127 

Verbringt hier viel Zeit
als make up könt ich euch ne mineralfoundation empfehlen, ist für alle hauttypen...und verursacht keine pickel... bei www.beautyjunkies.de kann man sich gut informeiren, wenn man es in suchen eingibt
 
P

Benutzer

Gast
Also ich hatte bis nach 20 die reinsten Horror Ebenen.
4 Hautärzte hab ich mir gekrallt und immer wieder neue Mittelchen getestet,nur Kram,von der Schälsalbe bis zum Anibiotikum,was angemischt und auf die Haut aufgetragen werden musste.

Nix half.

Nach einer Weile rumgrübeln über diese entzündeten Stellen habe ich 1x die Woche mit Kleie gepeelt und Bepanthen Roche Salbe aufgetragen.
Nach einigen Wochen war Ruhe und das für immer.

Hier im Haus hat von meinem Nachbarn die 14 jährige Tochter es auf dieselbe Art dann probiert und es klappte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren