Der Hochzeitsplauderthread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
rowan rowan - Im Herbst gibts die noni-Kleider aus der Kollektion dieses Jahres mit deutlichen Rabatten, da dann schon die Kollektion 2015 startet. Teilweise wohl für die Hälfte. Was wär für Dich der nächste Laden, der noni führt? Der in Augsburg? Oder in Villach?
Gut zu wissen, danke. Ich habe kein Problem damit, noch etwas zu warten. Augsburg ist keine Stunde von mir entfernt. Habe grade gesehen, das es auch einen Outlet-Tag gibt am 13. September - aber wo der stattfindet, habe ich irgendwie noch nicht gelesen.

Ich muss mich in nichts reinhungern oder so, ich bin bestens zufrieden. Ich werde aber durch den Job kaum vermeiden können das es noch etwas weniger wird.

Das Dirndl ist ja auch krass reduziert, ich hatte das schon seit über einem Jahr im Blick. Vielleicht bestelle ich es mir einfach mal, um zu schauen, ob es mir überhaupt passt und steht.
 
G

Benutzer

Gast
Ich habe mal irgendwann gelesen, dass die Kleider 6-9 Monate brauchen, um gefertigt zu werden und habe deswegen gedacht, dass man so früh los müsste. Dass das in der Realität doch etwas gelassener abläuft, beruhigt mich ja jetzt doch. Dann reicht es ja, wenn ich Ende des Jahres/Anfang des kommendes Jahres richtig ernsthaft auf Suche gehe. Aber vielleicht geh ich demnächst einfach mal mit meiner Mutter oder meiner Trauzeugin gucken... macht ja vielleicht doch Spaß, so ganz ohne Druck. :zwinker:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Gut zu wissen, danke. Ich habe kein Problem damit, noch etwas zu warten. Augsburg ist keine Stunde von mir entfernt. Habe grade gesehen, das es auch einen Outlet-Tag gibt am 13. September - aber wo der stattfindet, habe ich irgendwie noch nicht gelesen.
Direkt in Köln, soweit ich weiß.
Ja, genau --> https://www.facebook.com/nonimode/p...77400908986/10152669131493987/?type=3&theater

noni FB schrieb:
Bei La Promesse Brautmode in Königsbrunn und WEISS zu SCHWARZ - modellkleid und event in Oberursel könnt Ihr zur Zeit super noni- Schnäppchen machen!

Und am 13.9. auch bei uns in Köln!
https://www.facebook.com/events/677953458957562/
Das Dirndl ist ja auch krass reduziert, ich hatte das schon seit über einem Jahr im Blick. Vielleicht bestelle ich es mir einfach mal, um zu schauen, ob es mir überhaupt passt und steht.
Hab jetzt erst den Link angeklickt - ja, würd ich auf Verdacht einfach mal machen, es gibt das Ding ja nur noch in 34 und 38 derzeit. Bevor es ausverkauft ist und Du Dich ärgerst...
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Ah, super - sowohl Oberursel als auch Königsbrunn liegen günstig für mich bzw. lassen sich gegebenenfalls mit Familienbesuchen verbinden. Mal gucken, ob ich es zeitlich irgendwo reinkriege.
Danke.

Ja, das mit der Zeit - ich war ja auch etwas besorgt das es mit Trauringen monatelang dauern würde; bei Niessing sagte man uns, inklusive Gravur wird es 2-3 Wochen dauern. Also alles easy. :grin:
 
G

Benutzer

Gast
Bei den Ringen ging ich auch davon aus, dass es drei oder vier Monate dauern würde. :grin: Na gut, dann kann ich jetzt mal 'nen Gang zurück schalten. :grin:
 
V

Benutzer

Gast
Ich bin Ende Oktober auf Brautkleidsuche gegangen, Ende Mai haben wir geheiratet. Die Beraterin im Brautkleidladen meinte, dass manche Kleider 5-7 Monate brauchen, wenn man sie bestellt. Da ich eins aus dem Laden kaufte (war noch ganz neu und nie anprobiert worden, das Taillenband war sogar noch originalverpackt) und nicht bestellen musste, was es für mich eh irrelevant.
September/Oktober ist aber einfach eine günstige Zeit, da die neuen Kollektionen reinkommen und viele Kleider reduziert sind.

Bei den Ringen kommt's halt drauf an. Wir haben unsere vom Goldschmied anfertigen lassen, 4-5 Monate vorher. Und waren da eigentlich spät dran. Er hatte einen extrem vollen Terminkalender, so dass er unsere Ringe nur unter der Bedingung anfertigen konnte, dass wir kein zeitraubendes "Sondermuster" haben wollten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
rowan rowan - gern geschehen! Bin gespannt auf Deine Klamottenwahl.
Ich fand die noni-Ladys sehr sympathisch. Die Kleider sind wirklich schön, und wenn einer ihrer Läden in der Nähe gewesen wäre, hätte ich auch geschaut, ob ich ein reduziertes Kleid finde, Lilo passte mir ganz gut. Mit meiner Berliner Schneiderin und unserem Entwurf bin ich aber auch sehr zufrieden.

Unser Heiratstermin ist im September. Ich war im Februar zum ersten Mal bei meiner Schneiderin und Designerin, wir haben dann für Ende Mai den ersten Termin zum Maßnehmen vereinbart. Im Juni war ich dann noch mal da und schlüpfte in das Probekleid, im Juli wurden die zu färbenden Schuhe bestellt und probiert. Übermorgen ist Termin zur Anprobe und für letzte Änderungen, die Woche drauf hol ich es ab. Und wir heiraten in nicht mehr ganz vier Wochen...
 
T

Benutzer

Gast
Das Dirndl ist ja auch krass reduziert, ich hatte das schon seit über einem Jahr im Blick. Vielleicht bestelle ich es mir einfach mal, um zu schauen, ob es mir überhaupt passt und steht.
Gute Idee, das würde ich auf jeden Fall machen, wenn du jetzt sowieso schon ein bestimmtes Kleid im Auge hast. Manchmal kommts ja doch anders und das Traumkleid sieht am eigenen Körper dann doch nicht so traumhaft aus... was wir natürlich nicht hoffen wollen. :zwinker:

Ich habe mal irgendwann gelesen, dass die Kleider 6-9 Monate brauchen, um gefertigt zu werden
Ach so, kann sein, das kommt natürlich drauf an, wo und was für ein Kleid man kauft. Daran hatte ich überhaupt nicht gedacht, meins war ja aus einem Outlet und es gab nur die, die dort auf der Stange hingen.
Aber jetzt, wo ich drüber nachdenke, fällt mir ein, dass eine Freundin/Verwandte von uns in einem Laden war, in dem die Kleider generell neu und auf Maß genäht werden. Man probiert das an, was da ist, und kann gleich feststellen, wo was anders werden muss, und dann kriegt man ein neues Kleid, was extra angefertigt wird. Das geht dann unter Umständen doch nicht in 8 Wochen - sorry für die Fehlinformation. :ashamed:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Mein Kleid hatte ca. 5 Monate Lieferzeit und war dann 1 Monat vor der Hochzeit da. Also eher knapp :zwinker: Viele Kleider brauchen noch länger.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Eine Freundin von mir hatte ihr Brautkleid auch etwa 7 Monate vor der Hochzeit. Nur doof, dass sie dann - etwas überraschend - an der Hochzeit im 6. Monat schwanger war. Die war am Tag vor der Hochzeit noch beim Schneider, weil man halt doch noch mal was verändern musste (komisch aber auch :zwinker: ) Das ging auch, Kleid saß und die Schneiderin hatte sich für sie Zeit genommen/gelassen.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Vorsteckring gibt's nicht, im Alltag sind auftragende Ringe für mich ungeeignet. Ich arbeite als Fahrradkurier und bin ständig beim Pferd und draußen und so, irgendwie verträgt sich das nicht. Glaube ich.
Stimmt, da macht das wenig Sinn. Trage meine beim Radeln oder Reiten auch nicht (mehr).
 

Benutzer6428 

Doctor How
Mit Kleid und Ring kann man durchaus pech haben...
Beim Kleid war bei uns noch einiges im Argen und musste noch repariert werden!!
Einen Teil hatte meine Frau übersehen und noch selbst zusammengebastelt...fand ich unmöglich.

Bei den Ringen haben wir schon erlebt, dass Paare rechtzeitig dran waren, dann kam was, dass völlig zerkratzt war und beim 2. Wurf waren sie falsch poliert...manchmal gehts echt schief und auch dem Juwelier scheint es manchmal schnurzpiepegal zu sein ob das rechtzeitig zur Hochzeit da ist oder nicht...am übelsten haben sie einem Bekannten von uns mitgespielt der...zufällig Anwalt ist...heh...sie haben die Ringe rechtzeitig gehabt.
 
T

Benutzer

Gast
Jetzt mach mal nicht die Bräute hier verrückt! :zwinker:
Wir haben bei allen "Dienstleistern" darauf geachtet, dass wir sehr genaue Absprachen treffen, sowohl was den Zeitrahmen angeht als auch unsere Wünsche, und es ist (fast) nichts schiefgegangen.

Eine kleine Kleinigkeit ist bei der Floristin schiefgegangen, sie hat ein Detail gebastelt, was wir viel zu kitschig fanden und das wusste sie auch genau, aber "es ging nicht anders". Also hab ich das am Vorabend der Hochzeit noch entfernt und etwas gerichtet, und fertig wars. Auch kein Drama.
 
G

Benutzer

Gast
Ich konnte mir das auch schon fast denken. :grin: Wie hoch sind deine Schuhe? Im Laden hatte ich 9cm hohe an, das ist mir definitiv zu viel.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
7 cm und ich hab Riemchen, damit fühl ich mich sicherer. Ich wollte keine flachen Schuhe.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. :grin: Glückwunsch zur Kleidfindung, GreenEyedSoul_w!

So, der Termin beim Standesamt ist reserviert - an meinem Geburtstag! Wie praktisch, dann bekomme ich endlich mal wieder gescheite Geschenke weil die ganzen Verwandten auftauchen und sehr wohl wissen, das ich da Geburtstag habe. :tongue: Ich war überrascht, dass man den Termin sogar per E-Mail reservieren konnte. War viel einfacher als ich dachte. Die Dokumente für den beglaubigten Auszug aus dem Geburtenregister habe ich auch schon an unsere jeweiligen Geburtsorte geschickt, ich denke wir können nächste oder übernächste Woche Freitag auf's Standesamt zur Anmeldung watscheln. Andere Tage gehen ja nie, mein Freund ist ja unter der Woche immer unterwegs. Aber das macht schon um 7:30 Uhr auf.

Genau 3 Monate also noch, um das Alles zu planen. Ich will jetzt erst Mal die Einladungen machen. Wir haben zwar natürlich fast Alle gefragt, ob sie an dem Tag können, aber so eine Einladung per Post ist doch nie verkehrt, da freut sich jeder drüber. :smile:

Ich hab mir ja sogar so ein beknacktes Buch gekauft, ist mir mal am Bahnhof über den Weg gelaufen. Ich finde es gar nicht schlecht. Da tauchen viele Sachen auf, auf die ich spontan nicht gekommen wäre.

Damian Damian : Ach, ich bin da recht entspannt. Ich habe mindestens zwei Kleider im Schrank hängen, die für das Standesamt vollkommen in Ordnung wären. Und Niessing schien schon eher serviceorientiert, ist aber natürlich auch kein kleiner Juwelier, die haben einen Ruf zu verlieren. Wir werden die Ringe trotzdem demnächst direkt bestellen. Schadet ja nicht. Außer dem Konto. :hilfe:
Zur Not hätte ich sogar noch den Ehering meiner Mama vorrätig.. :grin:
 
T

Benutzer

Gast
Greeny, das Kleid sieht wunderschön aus! :herz: Das mit dem Band kann ich mir sehr gut vorstellen.
So ähnlich wie bei diesem Kleid? http://www.treschic.nl/hochzeitskleid/tres-chic/sn4030 Das gefällt mir auch sehr gut! Das fällt so schön geradlinig, sowas mag ich. Und das Band in Grau sieht auch total edel aus.

Ich hatte zum Brautkleidkauf meine (einzigen) Pumps mit, und die hatten genau die Höhe, die ich auch für meine Brautschuhe wollte (4,5cm). Das war perfekt, da konnte ich gleich sehen, welches Kleid sowieso zu kurz ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren