Der Hochzeitsplauderthread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Was habt ihr eigentlich für Eheringe und wie lange im Voraus habt ihr euch sie ausgesucht? Material, Stein usw.? Und wo habt ihr danach geschaut?
Ich habe einen 2mm breiten Half Eternity Ring aus Platin und mein Mann einen 6mm breiten, matten Ring aus Palladium. Ich wollte Platin, damit er genau zu meinem Platin Verlobungsring passt und unten keine Diamanten, weil ich den Ring immer trage und die steinlose Seite unempfindlicher ist. Mein Mann hat riesige Finger und da war Palladium die günstigere Wahl. :grin:
Wir haben unsere Ringe ca. 6 Monate vor der Hochzeit ausgesucht und bei einem Goldschmied schmieden lassen. Bezahlt haben wir pro Gramm Material und pro Diamant. Insgesamt waren es £1100.
313gfaq.jpg
[DOUBLEPOST=1407849060,1407848822][/DOUBLEPOST]
Sagt mal, hat hier jemand schon mal eine Hochzeit gefeiert/besucht, die zweisprachig stattfinden musste? Standesamt haben wir hinter uns, die freie Trauung mit Feier und Familie und Freunden steht noch aus.
Nun ist es aber so, dass seine Familie teilweise gar nicht oder sehr schlecht deutsch spricht, meine Familie und unsere Freunde in Deutschland und Österreich aber zu 90% seine Muttersprache nicht verstehen (und ich übrigens auch kaum, bisher).
Und ich frag mich gerade ernsthaft, wie sich das alles so gestalten lässt, dass niemand sich langweilt, weil er eine 20-minütige Rede leider nicht verstehen kann. Hm.
Unsere Hochzeit war zweisprachig. Die Trauung war auf Englisch, aber wir hatten eine deutsche Lesung dabei. Die Rede des Brautvaters war auf Deutsch und wir haben eine englische Übersetzung auf die Plätze, der nicht deutschsprachigen Gäste gelegt.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich hab ne komische Frage :grin:

Ich werde sowas wie einen seitlichen Dutt haben und frag mich grad wie ich den Schleier dann hinein machen soll... Von unten geht es ja nicht wenn die Frisur seitlich gemacht ist... Hat jemand ne Idee? Ich bin grad echt zu blöd um ne Lösung zu finden.

Übrigens: Der Schleier wird mit Haarnadeln festgemacht.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Der Schleier ist schon etwas länger, bis zum Popo geht er schon... Er ist schon etwas schwerer durch den Stoff... Ich hab leider kein Bild hier bzw. nur ein ganz schlechtes wo man ihn sieht...
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
@VelvetBird wie ist der denn befestigt? Das sieht man leider nicht sehr gut. Also ein paar Nadeln nebeneinander schätz ich mal?
 
V

Benutzer

Gast
@VelvetBird wie ist der denn befestigt? Das sieht man leider nicht sehr gut. Also ein paar Nadeln nebeneinander schätz ich mal?
Man kann den Schleier auch nur mit Nadeln befestigen, wenn er keinen angenähten Kamm hat. Das kriegt deine Friseurin aber locker hin :smile:. Wie die Schleier auf den Bildern befestigt sind, sehe ich persönlich nicht, aber die Schleierbefestigung ist laut meiner Haarfee überhaupt kein Problem.

Ist dein Schleier gerafft oder ganz glatt?
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Meine Schwester macht mir die Frisur und wir sind etwas am rätseln was am besten wäre.

Mein Schleier hat keinen angenähten Kamm, das wollte ich so :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Danke für den Ring-Input! Ich denke bei uns werden es simple Platinbänder, eventuell mit Oberflächenstruktur, vermutlich von Niessing. Einen Klunker habe ich ja schon, zu besonderen Anlässen kann ich den dann dazu stecken.
Ich war auch ueberzeugt einen simplen Platinring zu wollen, weil ich schon genug Bling hatte. An der Hand hat er mir dann allerdings gar nicht gefallen und ich haette ihn nicht allein tragen wollen, wenn der Verlobungsring mal zu unpraktisch ist. So ist es dann in der letzten Minute mein jetziger Ring geworden. Ausprobieren ist bei sowas immer am Besten.
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich war auch ueberzeugt einen simplen Platinring zu wollen, weil ich schon genug Bling hatte. An der Hand hat er mir dann allerdings gar nicht gefallen und ich haette ihn nicht allein tragen wollen, wenn der Verlobungsring mal zu unpraktisch ist. So ist es dann in der letzten Minute mein jetziger Ring geworden. Ausprobieren ist bei sowas immer am Besten.

Ich find deinen Ring super schön (und ich finde sehr viele Eheringe nicht so schön :zwinker:). Man sieht selten so schmale Eheringe. Wie sieht denn dein Verlobungsring dazu aus? Du trägst dann immer beide an einem Finger?

Respekt vor all denen, die sich trauen, ihre Ringe selber zu schmieden. Mir wär das zu riskant, bei meiner "Fingerfertigkeit" hätte ich immer sorge, dass die am Ende so aussehen (ja ich weiß, die sind nur halbfertig, aber ich hätte eben Sorge, dass bei mir das Endprodukt so aussehen würde :grin:): http://www.trauring-selbst-schmieden.de/data/uploads/ringe-halbfertig.jpg
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Unsere Ringe sind aus Weißgold, superschmal und filigran (haben beide recht feine Finger), matt gebürstet und bei mir sind noch vier Minidiamanten in einer bestimmten Form eingepasst. Haben sie damals mit einem Ringdesigner im Internet selbst kreiert und dann beim Goldschmied anfertigen lassen :smile:.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich find deinen Ring super schön (und ich finde sehr viele Eheringe nicht so schön :zwinker:). Man sieht selten so schmale Eheringe. Wie sieht denn dein Verlobungsring dazu aus? Du trägst dann immer beide an einem Finger?
Danke :smile: Ich habe den Ring extra schmal anfertigen lassen, weil ich sehr kleine Hände habe und mir das sonst mit Verlobungsring zu "wuchtig" geworden wäre. Ich trage meist beide ausser bei Outdoor Sport oder wenn im Garten arbeite.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Benutzer

Gast
Ich werde sowas wie einen seitlichen Dutt haben und frag mich grad wie ich den Schleier dann hinein machen soll... Von unten geht es ja nicht wenn die Frisur seitlich gemacht ist... Hat jemand ne Idee? Ich bin grad echt zu blöd um ne Lösung zu finden.

Übrigens: Der Schleier wird mit Haarnadeln festgemacht.
Ehrlich gesagt kann ich mir einen Schleier zum seitlichen Dutt nicht so recht vorstellen. Auf den Fotos von @VelvetBird sieht das zwar ganz hübsch aus, aber die Fotos sind eben nur von der Seite und nicht genau von hinten. Ich stelle mir das so vor, dass der Schleier wegen des seitlichen Dutts dann ungleichmäßig hängt, weil er auf der Duttseite auf dem Dutt aufliegt und auf der anderen Seite frei runterhängt. Deshalb würde ich mich entweder für den Schleier oder für den seitlichen Dutt entscheiden, erst recht, wenn die Frisur jemand macht, der mit Hochzeitsfrisuren und Schleiern nicht so viel Erfahrung hat.

Hält denn ein Schleier mit Haarnadeln auch richtig fest? Ich habe schon mehrfach erlebt, dass die Braut beim Grtatulieren oder ähnlichem den Schleier verliert, weil alle sie umarmen und ihr mit den Händen über den Rücken (= Schleier) streifen und den Schleier damit Stück für Stück nach unten ziehen.
Ich hatte 3 kleine Kämme am Schleier, die auch noch so eine Klick-Funktion wie eine Metall-Haarspange hatten. Die hielten bombenfest!! Und waren übrigens auch gar nicht zu sehen, weil die Spangen von unten unter meine Frisur geschoben wurden. Kann ich nur empfehlen! :zwinker:
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ungleichmäßig fand ich es jetzt überhaupt nicht, ganz im Gegenteil. Ich hab keinen richtigen Dutt wie man ihn kennt :smile: schwer zu beschreiben...

Der Schleier wird dann gleichmäßig mit 4 Haarnadeln eingesteckt, wir haben's gestern nochmals getestet, und er war sehr fest. Aber wir werden's in 2 Woche nochmals probieren. Den Schleier trag ich sowieso nur in der Kirche und für die Fotos, danach wird er abgenommen.

Ich werde es aber definitiv nochmals ausprobieren.[DOUBLEPOST=1407918864,1407915969][/DOUBLEPOST]3 Wochen noch bis zu Hochzeit und ich könnte nur noch heulen...:cry:

Hab grad erfahren dass meine Patentante die Hochzeitstorte bestellt hat und niemand weiß woher sie weiß was wir für Geschmackssorten, Aussehen usw. wollten... Ich hab jetzt mal bei ihr nachgefragt aber sie hat noch nicht reagiert.

Dann kommen dauernd Vorwürfe ich wäre selber Schuld, hätte selber drauf schauen sollen bzw. nichts aus der Hand geben sollen. Jaja, aber zuvor wurde mir immer gesagt wenn ich nachgefragt habe ob etwas schon erledigt ist, dass ich zu wenig Vertrauen hätte, ob ich ihnen gar nichts zutraue usw. :cry:

Und jetzt? Jetzt wurde eine Torte in Auftrag gegeben wo ich keine Ahnung habe, was für Sorten das sind (bin sehr heikel), die Limousine wurde mir abgesagt und um die Agape darf ich mich auch selber kümmern...

Kann mich jemand aufbauen bitte? :flennen:
 
K

Benutzer

Gast
Hab grad erfahren dass meine Patentante die Hochzeitstorte bestellt hat und niemand weiß woher sie weiß was wir für Geschmackssorten, Aussehen usw. wollten... Ich hab jetzt mal bei ihr nachgefragt aber sie hat noch nicht reagiert.
Wer zahlt denn die Torte? Ich bin bei sowas ja sehr.. wie auch immer. Wer bestellt, ohne es abzusprechen, muss zahlen. Und wenn es nicht die Torte ist, die du möchtest, muss die Tante sie halt selbst futtern. Auf meiner Hochzeit gäbe es zumindest keine Torte, die mir nicht schmeckt/gefällt.

Ich frage mich gerade, ob es normal ist, dass es da so einen Knatsch wie bei dir gibt.. Falls ja will ich irgendwann mal einen Wedding Planer. :grin:
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
@Kolibri normalerweise würde ich jetzt lachen, aber derzeit ist mir absolut nicht danach, sorry :frown:

Die Torte zahlt sie auch, dass schon, aber kann doch nicht sein dass nichts mit uns abgesprochen wird. Ich hoffe jetzt einfach nur dass sie meinen Geschmack halbwegs kennt...
 
K

Benutzer

Gast
Ich verstehe, dass dir nicht zum Lachen ist und ich finde es auch unmöglich, dass da einfach eine Torte bestellt wird ohne Absprache mit euch. Daher meinte ich meinen vorigen Post durchaus ernst: Bei mir gäbe es die Torte nicht auf der Hochzeit, wenn sie mir nicht schmeckt. Da muss die Tante dann schauen, ob sie sie noch umbestellen kann, oder ihr bestellt selbst eine Torte nach euren Wünschen - auch wenn sie dann kleiner ausfällt, weil es für euch zusätzliche Kosten sind.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich verstehe, dass dir nicht zum Lachen ist und ich finde es auch unmöglich, dass da einfach eine Torte bestellt wird ohne Absprache mit euch. Daher meinte ich meinen vorigen Post durchaus ernst: Bei mir gäbe es die Torte nicht auf der Hochzeit, wenn sie mir nicht schmeckt. Da muss die Tante dann schauen, ob sie sie noch umbestellen kann, oder ihr bestellt selbst eine Torte nach euren Wünschen - auch wenn sie dann kleiner ausfällt, weil es für euch zusätzliche Kosten sind.

Ich warte auf ihren Anruf, sie hat ja vorhin nicht reagiert. Ich denke dass sie sicher noch was machen könnte, falls sie tatsächlich was bestellt hat, was uns gar nicht passt. Zumindest hoffe ich es.

Und ganz ehrlich: Wenn ich gewusst hätte, dass alles so läuft, hätte ich von Anfang an niemandem was abgegeben , aber man verlässt sich halt auf die eigenen Leute, wenn sie sagen sie machen es...
 

Benutzer6428 

Doctor How
Blauäugige21 Blauäugige21
..und eigentlich auch an alle anderen hier..
Mir ist da ein sehr guter Hochzeitsratgeber in die Hände gefallen, der auch GENAU solche Situationen umschreibt und wie man damit umgehen kann / sollte. Es sind ein paar echt hammerheftige Situationen beschrieben, die der Autor selbst erlebt hat..ich lege es echt JEDEM ans Herz, der ne Hochzeit plant! Da sind echt viele vermeindlich kleine Fallen, in die man tappen kann und der hat da echt gute Tipps auf Lager:
"Wer ja sagt, darf auch Tante Inge ausladen" :smile:
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Damian Damian danke aber ich glaube dafür ist es jetzt zu spät... Vielleicht bringt es mich aber noch zum Lachen :smile:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren