Der Haustier-Plauder-Thread III

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
Meine bekommt oft 30 Minuten bevor der Wecker klingelt plötzlich akute Hungerattacken so dass sie ins Bett springt und erst mit den Krallen schön auf mir drauf rumstapselt und wenn man nicht reagiert bekommt man eine Kopfnuss gefolgt vom Schlecken am Ohr mit der Schmirgelpapierzunge .. :grin:
ne, also meiner bleibt da subtiler beim starren :grin: ist aber auch schön, wenn man wach wird und schnurrigerweise angeglotzt wird :grin:
Das hat unser Kater bei sexuellen Aktion gemacht, auf das Kopfende gesetzt und geglotzt. Wie aus Stein saß er da ohne eine Bewegung 😂
auch schön :grin:
meiner hat da nen super aussichtspunkt vom kratzbaum. aber das nehm ich glĂŒcklicherweise nicht wahr 😬
 

Benutzer127907  (34)

BeitrĂ€ge fĂŒllen BĂŒcher
ne, also meiner bleibt da subtiler beim starren :grin: ist aber auch schön, wenn man wach wird und schnurrigerweise angeglotzt wird

Aber zumindest wird man vom Starren nicht direkt wach. Gut man kann erschrecken wenn die riesen Augen glotzen :grin: Aber wenn man dann nachts um 4 plötzlich Krallen im Oberkörper spĂŒrt steht man freiwillig auf :grin: Sofern sie es dann irgendwann akzeptiert dass man nicht aufsteht lĂ€sst sie sich oft aufs Kopfkissen fallen (man muss ja nah am Herrli bleiben wenn er irgendwann wach wird zum Napf fĂŒllen) und dann haut sie mir unbewusst ihren Schwanz rhytmisch ins Gesicht :grin:
 

Benutzer162386 

Verbringt hier viel Zeit
Madame hat heute ein Nutria aufgespĂŒrt. Zum GlĂŒck war der Kanal dazwischen, denn sonst hĂ€tte sie bei einer AnnĂ€herung wohl ein paar ordentliche Schrammen davongetragen..... :flennen::ashamed:

150503252_2797471477168857_943431491060438692_n.jpg
 

Benutzer169839 

Verbringt hier viel Zeit
ugga ugga da geb ich dir vollkommen recht. Sie ist ĂŒberhaupt nicht einfach in der Haltung. 3 Jahre und voller Power, leider hat sie beim Vorbesitzer nur Mist gelernt.

Mittlerweile geht es sehr gut, mit den im Haus lebenden Menschen 😬. Fremde werden sofort per bellen in ihre Schranken gewiesen.

100% Schutztrieb der unter Kontrolle gehalten werden muss.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Wie langweilig, ich dachte ich lerne jetzt wie man einer widerwilligen Mietz eine Tablette ins MĂ€ulchen kriegt :grin:
Mein Hund fischt - beim Kauen! - jede noch so kleine Tablette raus und spuckt sie mir vor die FĂŒĂŸe. Da hilft echt nur Maul auf, Tablette weit hinten rein, Maul zu, Schluckreiz auslösen (anpusten!), fertig.
 

Benutzer20579 

Planet-Liebe ist Startseite
Wie langweilig, ich dachte ich lerne jetzt wie man einer widerwilligen Mietz eine Tablette ins MĂ€ulchen kriegt :grin:
Mein Hund fischt - beim Kauen! - jede noch so kleine Tablette raus und spuckt sie mir vor die FĂŒĂŸe. Da hilft echt nur Maul auf, Tablette weit hinten rein, Maul zu, Schluckreiz auslösen (anpusten!), fertig.
Unser Kater hat das leider perfektioniert. Dem kann man minutenlang festhalten, anpusten, Tablette in den Rachen werfen (mit Tablettenhalter) - und wenn man ihn dann loslÀsst, geht er in eine Ecke und spuckt die halb aufgelöste Tablette wieder aus. Es ist wirklich Àtzend. :grin:
 

Benutzer127907  (34)

BeitrĂ€ge fĂŒllen BĂŒcher
Tablette fĂŒr die Katze

Deine Katze frisst Tabletten? Ich kann ihr die nicht mal eingehĂŒllt in einer Leberwurst verabreichen weil die fein sĂ€uberlich die Leberwurst herumschleckt und dann die Tablette wieder ausspuckt ..... Katze halt :rolleyes:

Mein Hund fischt - beim Kauen! - jede noch so kleine Tablette raus und spuckt sie mir vor die FĂŒĂŸe. Da hilft echt nur Maul auf, Tablette weit hinten rein, Maul zu, Schluckreiz auslösen (anpusten!), fertig.

Also beim Hund hab ich weniger Probleme die schluckt alles. Sogar Möhren (das ist ganz gut denn sie hat trotz Joggen ein wenig zu viel auf den Rippen da "substituiere" ich das Fleisch mit Möhren, bisher nimmt sie mir das ab :grin: Da zÀhlt eher Masse :grin: ^^)
 

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Es ist das erste Mal, dass ich ihr Tabletten geben muss, ich war genauso ĂŒberrascht :eek: wollte sie ihr eig nur mal zum schnuppern hinhalten, bevor ich sie ihr in den Rachen zwing und dann war sie schon weg :whistle:
 

Benutzer127907  (34)

BeitrĂ€ge fĂŒllen BĂŒcher
Es ist das erste Mal, dass ich ihr Tabletten geben muss, ich war genauso ĂŒberrascht :eek: wollte sie ihr eig nur mal zum schnuppern hinhalten, bevor ich sie ihr in den Rachen zwing und dann war sie schon weg

Respekt :grin: Ich muss sie inzwischen so klein teilen dass sie vorher geschluckt werden bevor die Geschmacksrezeptoren auf der Zunge reagieren 😂
 

Benutzer133315  (23)

Planet-Liebe-Team
Moderator
PANA0064.JPG
Der kleine macht sich echt gut :love:
Alleine zuhause bleiben ist immer noch ein Thema.. Ansonsten lernt er fĂŒr sein alter richtig gut :smile:
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
wollte sie ihr eig nur mal zum schnuppern hinhalten, bevor ich sie ihr in den Rachen zwing und dann war sie schon weg :whistle:
die werden mittlerweile auch gern mal mit hefextrakt und/oder aroma versetzt, damits nach hĂŒhnchen o.Ă€. schmeckt. ist natĂŒrlich besonders sinnvoll bei cortison, was man ja oftmals wegen autoimmun geschichten nimmt und die reaktion weiter triggern kann :rolleyes:
meiner muss ja leider regelmĂ€ĂŸig welche nehmen und ich mach etwas leberwurst drum. wird halt widerwillig nach gutem zureden genommen (ich will es so weit wie möglich vermeiden ihn zu zwingen, weil das eben wohl sein leben lang so gehen wird).
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe BerĂŒhmtheit
Unserer inzwischen verstorbenen Katze musste mir auch tÀglich Tabletten geben. Mit freiwillig war da nix, auch mit Leberwurst einschmieren hat nix gebracht, wurde halt abgeschleckt und gut war. Am Ende haben wir uns aber gut eingespielt, da wurde sie einfach zwischen die Beine genommen, Köpfchen nach oben, Tablette rein, Hals streicheln bis geschluckt wurde.

Unserer jetzigen Katze eine Tablette geben... hui... bin froh, dass sie nicht regelmĂ€ĂŸig welche braucht.

Bei unserem Hund ist es auch nicht so einfach. Der ist nicht so verfressen und alles, was nicht seine ĂŒblichen Hundekekse sind, wird erst einmal umtanzt, bewĂ€lzt und herumgetragen.
 
Oben
Heartbeat
Neue BeitrÀge
Anmelden
Registrieren