Der Haustier-Plauder-Thread III

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Nachdem mein Mädchen die letzten Jahre nur sporadisch mit im Bett geschlafen hat, liegt sie seit ein paar Tagen / Wochen wieder ganz regelmäßig hier und ist auch morgens noch oder wieder da, wenn ich wach werde :love:
 

Anhänge

  • 97736956-F1A1-45EA-88AC-40D7CE7D4B5D.jpeg
    97736956-F1A1-45EA-88AC-40D7CE7D4B5D.jpeg
    6,6 MB · Aufrufe: 32

Benutzer174969  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Heute ist das Katzenfutter angekommen sowie ein paar Snacks & Spielzeug für sie. Die Aufregung war groß und nun hat Chamäleon endlich wieder eine Federangel zum Spielen und Rumschleppen (eine, mit der sie sich wohlgemerkt nicht verletzten kann...)
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Ich werde morgens oft mit diversen Kopfnüssen geweckt um mir mitzuteilen dass doch bitte der Napf gefüllt werden soll :grin:

Das machen meine Mädels beide nicht - haben sie auch noch nie gemacht. Dafür weckt mich mein Kater zu allen (un)möglichen Zeiten, wenn er mal wieder Liebe braucht. Immerhin freundlich, indem er einfach nur laut schnurrend vor meinem Gesicht sitzt oder irgendwann anfängt mich zu putzen 😂
 

Benutzer127907  (34)

Beiträge füllen Bücher
Das machen meine Mädels beide nicht - haben sie auch noch nie gemacht.

Das ist echt lustig bei mir :grin: 30 min bevor der Wecker klingelt versucht sie es zuerst verbal durch Diskussion "Miau, mau au, miau". Wenn ich da nicht reagiere schleckt sie mal am Ohrläppchen, stapselt mit ihren Krallen auf dem Bauch herum und dann kommen die Kopnüsse. Und das sind wirklich Kopfnüsse die rammt in einer Wucht ihren Kopf gegen meinen dass man wirklich wach ist :grin:
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Huschi Huschi immerhin kannst du so nicht verschlafen :grin:

Mein Kater ist da eher das Gegenteil - wenn mein Wecker klingelt, kommt er an (wenn er nicht grade eh schon bei mir im Arm liegt) und versucht mich ganz liebevoll zum weiterkuscheln zu animieren, wobei ich dabei dann natürlich gerne noch mal einschlafe :rolleyes::grin:
 

Benutzer127907  (34)

Beiträge füllen Bücher
Mein Kater ist da eher das Gegenteil - wenn mein Wecker klingelt, kommt er an (wenn er nicht grade eh schon bei mir im Arm liegt) und versucht mich ganz liebevoll zum weiterkuscheln zu animieren, wobei ich dabei dann natürlich gerne noch mal einschlafe :rolleyes:

Das übernimmt die 35 Kilo Hundemaus bei mir :grin: Katze = Steh auf und mach Essen und Hund = Ach komm wir schmusen noch ein wenig :grin:
Die Hundemaus dreht sich dabei in alle Richtungen und mag noch laaaange weiterflauschen :love:
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Das übernimmt die 35 Kilo Hundemaus bei mir :grin: Katze = Steh auf und mach Essen und Hund = Ach komm wir schmusen noch ein wenig :grin:
Die Hundemaus dreht sich dabei in alle Richtungen und mag noch laaaange weiterflauschen :love:
So ein Exemplar in Hundeform haben wir auch :love: Leider allerdings nur in Teilzeit:rolleyes:
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Sowas in Teilzeit könnte ich garnicht, dieser Luxus wenn immer geflauscht werden kann zu jeder Zeit :love: Und jeder Flauscher freut sie noch mehr :love:
Mittlerweile könnte ich mir das auch echt gut vorstellen, aber ich bin Vollzeit berufstätig, manchmal bis zu 10 Stunden auf der Arbeit und mein Mann nur alle zwei Wochen zu Hause. Das möchte ich einem Hund dann doch nicht antun.

Wenn sich die Rahmenbedingungen irgendwann dahingehend mal geändert haben zum positiven, werden wir aber wohl auch einem Hund ein tolles Zuhause geben. Bis dahin geb ich mich mit meinem Teilzeithund zufrieden :love:
 

Benutzer127907  (34)

Beiträge füllen Bücher
Wenn sich die Rahmenbedingungen irgendwann dahingehend mal geändert haben zum positiven, werden wir aber wohl auch einem Hund ein tolles Zuhause geben. Bis dahin geb ich mich mit meinem Teilzeithund zufrieden
Asolut richtige Entscheidung :smile: Bei uns ist das zum Glück easy da meine Mutter in Rente ist und da hat sie den ganzen Tag action :grin: Abends nehme ich sie dann mit zum Joggen und sie kann auch mal ohne Probleme mit ins Büro :grin: (Die Kolleginnen freuen sich sogar wenn Milka kommt und bei Meetings krault der Chef gern das Doodle Ohr :grin: )
 

Benutzer127907  (34)

Beiträge füllen Bücher
Das ist echt lustig bei mir :grin: 30 min bevor der Wecker klingelt versucht sie es zuerst verbal durch Diskussion "Miau, mau au, miau". Wenn ich da nicht reagiere schleckt sie mal am Ohrläppchen, stapselt mit ihren Krallen auf dem Bauch herum und dann kommen die Kopnüsse. Und das sind wirklich Kopfnüsse die rammt in einer Wucht ihren Kopf gegen meinen dass man wirklich wach ist

Tja ich hätte heute eigentlich Urlaub... Das ist der Grund warum ich wacht bin :grin: Danke Mautz :grin:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
B985B0FB-6BD0-4DCF-B18B-4C7C0148A86F.jpegNun ist Leo hochoffiziell eingezogen.
Die Tochter der Vorbesitzerin hat sich verabschiedet, und alle Papiere und ganz viel Zeug für den Dackel mitgegeben.
Wir müssen diesen Monat noch zum impfen, ihn bei der Steuer ummelden und tasso ummelden.
Ein Fahrradkörbchen hat er auch :herz:
Ihre Worte haben mir einen Kloß im Hals beschert:“ Ich bin so froh das Leo bei euch leben darf und hätte mir keine bessere Familie für ihn wünschen können.“😢
Da musste ich echt schlucken. Wir sind auch so froh das er bei uns alt werden darf.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren