der gummimief muss weg - wer hat tipps?

Benutzer7610  (38)

Verbringt hier viel Zeit
hey ihr lieben!

mich nervt schon seit einiger zeit der widerliche gestank, den "neue" dildos oder sonstige sexspielzeuge aus weichem material an sich haben. hat jemand von euch einen guten tipp, wie man den beseitigen kann? der krempel sollte zumindest so riechen, dass einem nicht komplett die lust vergeht. ich freu mich schon auf eure antworten!
 

Benutzer44332 

Verbringt hier viel Zeit
benutzen, benutzen und nochmals benutzen da geht der von ganz alleine weg!
 

Benutzer17868  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, glaube kaum dass sich da soviel machen lässt. Schließlich sind diese flüchtigen Stoffe Bestandteil der Kunststoffs. Ist das auch qualitativ gute Markenware? *g* Billigere Hersteller sparen da sicher auch am Weichmacher... Beim nächsten kauf vielleicht vorher mal Meinungen anderer einholen...

Gruß,
dexterinus
 

Benutzer43129  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ER oder SIE wasserdicht sind, einfach abkochen.
 

Benutzer41255  (34)

Verbringt hier viel Zeit
instigater schrieb:
benutzen, benutzen und nochmals benutzen da geht der von ganz alleine weg!

Falsch.
Auf kenen Fall sofort benutzen.
Das was da so stinkt sind die im Gummi enthaltenen Weichmacher des PVC´s.
Das Zeug ist ungesund bis hochgradig Krebserregend :angryfire . Daher das Toy erstmal ne Woche ausdünsten lassen und dann abkochen.

In Verbindung mit Schleimhäuten bilden sich schnell sauere Lösungen die ein starkes brennen verursachen.

Bei Benutzung nen Kondom drüber und nicht zu häufig benutzen, da die Stoffe durch das Kondom durch gehen und gerade in den gut durchbluteten Geschlechtsteilen schnell in den Blutkreislauf gelangen können.

Am besten Spielzeuge aus Jelly und ähnlichem Schund meiden und silikon , Glas , Holz :grin: , Latex - toys kaufen.
 

Benutzer31723  (41)

Verbringt hier viel Zeit
oft benutzen und heiss reinigen (ordentlich trocknen) !
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren