Der ganze Himmel

Benutzer444 

Verbringt hier viel Zeit
Der ganze Himmel

In tiefsten
Teil der Nacht
flogen wir
auf Höhe
unsrer Träume.

Aus reiner Sehnsucht
waren die Flügel,
die uns über
uns selbst hinaustrugen.

Von dort oben
sah die Vergangenheit
so klein aus --

und der Augenblick
war der ganze Himmel.


----------------------------
nochmal Hans Kruppa....meine selbstgeschriebenen Gedichte sind leider noch zu schlecht um sie zu posten........ :frown:

<FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 12. September 2001 03:00: Beitrag 2 mal editiert, zuletzt von rincewind ]</font>
 
A

Benutzer

Gast
Tolles Gedicht,
kenne ich schon
und doch lese ich es immer wieder gerne! :smile:

Liebe Grüße, Angie!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren