Der erste Freund @ Mädels

K

Benutzer

Gast
Es ist wohl was besonderes. Hat narben hinterlassen und mir ne negative einstellung gegeben, was beziehungen angeht.. Aber ich glaube die erste beziehung wird man nie vergessen..
 

Benutzer66210  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Mein erster Freund ist aktuell mein Freund und er ist was gaaaanz besonderes für mich! :herz:
 

Benutzer52105  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Jo mein erstere Freund is für mich immernoch was besonderes, aber nicht weil er mein erster Freund war, sondern weil wir immernoch sehr gut befreundet sind!


LG Angel_Hof
 

Benutzer67089 

Verbringt hier viel Zeit
ich wünschte ich könnte so gut über meine ersten freund reden, aber leider habe ich nur schlechte erfahren mit ihm gemacht.
er hat mich glaube ich betrogen, mir sachen versprochen die er nie halten konnte.
leider kann ich ihn nicht vergessen auch wenn er meine jetztige bz fast zerstört hätte durch lügen.
die erste bz sollte was besonders sein,aber ich muss mich offt an diese scheiß zeit erinnern und vergesse sie leider nicht.
manches erinnerst mich an ihn auch wenn ich es nicht will.
 

Benutzer41054  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wow, sind ja allerlei verschiedene antworten dabei.
Hatte die Frage nur mal gestellt, weil das bei meiner Ex-Freundin der Fall ist. Ich war ihr erster Freund und auch ihr erstes mal. Sie hat mir gesagt falls wir freunde bleiben werd ich immer was besonderes für sie bleiben.


ok danke

wer noch schreiben möchte ist willkommen^^

gruß

euer Denis
 

Benutzer61901  (36)

Verbringt hier viel Zeit
wäre es okay wenn ich das ganze mal auf "erste freundin" erweitere?
sie wird auch immer was besonderes bleiben und wenn ich ehrlich bin hoffe ich das wir immer kontakt haben werden egal was die zulunft so mit sich bringt:herz:
 

Benutzer61325 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, er ist nichts besonderes für mich. Was sicher daran liegt, dass ich ihn nicht geliebt habe.
 

Benutzer42853 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, ich glaube er wird immer was besonderes für mich bleiben, weil er mich geprägt hat und einfach ein Teil meines Lebens war. Ohne ihn wäre ich nicht so wie ich heute bin und deshalb wird er auch immer was spezielles für mich sein, egal ob getrennt, befreundet oder gar keinen Kontakt mehr!
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Nein, er ist nichts Besonderes. Er ist von allen Männern derjenige, für den ich die wenigsten Gefühle hatte. Wir haben eher "Beziehung gespielt", anstatt eien richtige zu führen. Es war ein Testgelände für mich, ein Vorgeschmack auf das, was mich später erwarten würde.
 

Benutzer1789  (37)

Sehr bekannt hier
Mein erster Freund wird immer was besonderes für mich sein, weil er einfach ein toller mensch ist. Es war ne tolle beziehung (ist damals an der bahnverbindung gescheitert, weil wir uns nicht so oft sehen konnten) und er ist einer der liebsten menschen, die ich kenne. :smile:
Haben uns dann aus den augen verloren und nach vier jahren nach der beizehung wieder getroffen und es war noch genauso lustig wie damals, auch wenn es nicht mehr geknistert hat zwischen uns.
Ich denk gerne an ihn.
 

Benutzer64930 

Verbringt hier viel Zeit
Nun ja...ich habe ihn nie wieder gesehen, seit er versucht hat, mich zurückzugewinnen...
er hat mich einfach sitzen lassen, so als wäre ich seine Mätresse oder so was...
und dennoch habe ich Erinnerungen an ihn, die ich einfach nicht hergeben will...sein Gesicht beim ersten Sex...der Tag, als er in Jeans und mit wirrem Haar zu "Another Brick In The Wall" Luftgitarre gespielt hat...als wir uns kennen gelernt und im Regen das erste Mal geküsst haben...nein, ich bereue nichts...
 
2 Woche(n) später

Benutzer45015 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin nun schon 2 Jahre mit meinem ersten richtigen Freund zusammen und hoffe, dass noch viele hinzu kommen :smile:
 

Benutzer45287 

Verbringt hier viel Zeit
Von meinem ersten richtigen Freund habe ich schon lange nichts mehr gehört. Ich habe ihn bestimmt nicht vergessen und gebe mir auch Mühe, seinen Geburtstag nicht zu vergessen. Allerdings ist es jetzt nicht sehr speziell. Ich habe an diese Beziehung nicht sooo viele gute Erinnerungen, hab mich z.b. gefragt wieso alle Welt Sex haben will :tongue:
 

Benutzer67841 

Verbringt hier viel Zeit
Mein erster Freund ist was sehr besonderes für mich weil er immer noch mein freund ist:tongue: und ich hoffe das das noch lange geht mit uns
 

Benutzer48753 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war damals (mit 16 bzw. 17) mit meinem ersten Freund ein knappes Jahr zusammen. Er war der erste Mann, den ich geküsst habe, der erste Mann, mit dem ich geschlafen habe und der einzige Mann, bei dem ich beim GV fast jedes Mal gekommen bin, manchmal auch mehrmals.
Bei keinem meiner späteren Freunde bin ich mehr als ein paar Mal i der ganzen Beziehung beim GV gekommen bin. Doch zu den anderen habe ich größtenteils noch heute Kontakt, zu meinem ersten Freund gar nicht. Ich weiß nicht, wo er heute lebt, was er macht usw. und ich will es auch gar nicht wissen. Das unschöne Ende nach unserer Trennung (Morddrohungen, die er mir nach der Beziehung geschickt hat), hat irgendwie alles kaputt gemacht. Ich konnte ich ihn also nicht in guter Erinnerung behalten.

Er ist also nur in dem Sinne was Besonderes, dass er mir in besonder schlechter Erinnerung geblieben ist und ich froh bin, dass ich nie wieder was von ihm hören muss!
 

Benutzer56402  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Was ist euer ERSTER Freund für euch? (eure erste Beziehung)
Das Wertvollste und Beste in meinem Leben ...
Trotz meines Fehltritt's sind wir bis heute immer noch und wieder glücklich zusammen!

Ist und bleibt er immer was besonderes oder ist er wie alle weitern freunde die ihr hattet?
Er ist was besonderes, ich denke, wenn es irgendwann (was ich absolut nicht will und hoffe), zu einer Trennung kommt, ich ihn nicht so schnell vergessen kann und werde ...
Weil das schon sehr intensiv und vieles war, was wir zusammen erlebt, durchgemacht und neu entdeckt haben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren