Der Drang sie zu betrügen

Benutzer164804  (23)

Ist noch neu hier
Hallo! Das hier ist mein erstes Thema welches ich hier erstelle und ich hoffe hier auf etwas Hilfe stoßen zu können.

Ich habe seit ein paar Monaten das Problem, das ich den starken Drang habe meine Freundin zu betrügen. Nicht was Sex angeht, allerdings möchte ich unbedingt mal wieder ein anderes Mädchen küssen und berühren und berührt werden. Ich bin eigentlich total glücklich mit ihr, wir sind seit 2 Jahren zusammen, haben ab und zu mal Streit aber das gehört doch auch zu einer guten Beziehung. Der Sex mit ihr ist auch nicht schlecht. Sie ist meine große Liebe. Ich weiß einfach nicht woher dieser Drang kommt und wieso ich teils so krasse Fantasien, auch mit Mädchen aus meinem Bekanntenkreis habe. Ich will sie nicht verletzen oder hintergehen aber dieser Drang ist einfach so stark. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. :frown:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Frag Dich doch mal dieses: was wäre an einem anderen Mädel wirklich so anders?
Gibt es tatsächlich etwas, das Deine Freundin Dir nicht geben kann, was Du Dir von den anderen aber so sehnlichst erhoffst?
Oder ist es nur der Reiz "des Neuen"?

Klar, wenn man jung ist, kann und sollte man sich auch ausprobieren bevor man sich längere Zeit bindet.
Aber wenn alles schön und super ist, die Beziehung nicht kriselt, und vor allem wenn Du das Gefühl hast dass Deine Freundin Dich liebt, solltest Du daran festhalten, und nicht wegen eines "Hinrgespinst" alles wegwerfen.
 

Benutzer115625 

Beiträge füllen Bücher
[...]eigentlich [...] aber [...]
Viele Beschönigungen in deinem Text.

Klingt für mich als wäre die Luft raus und du redest dir die Sache schön. Aber nunja.

Du hast 3 Möglichkeiten.
  1. Du tust es nicht und redest nicht darüber.
  2. Du tust es und redest nicht darüber
  3. Du tust es (erstmal) nichts und redest mit ihr darüber
Ich sage mach Variante 3. Vll. geht es ihr ähnlich. Vielleicht könnt ihr eure Beziehung ein Stückweit öffnen (z.B. Rumknutschen mit anderen ist ok, 3er, o.Ä.).

Die Frage, die du dir aber zuallererst stellen und vor allem SCHONUNGSLOS EHRLICH beantworten musst, ist folgende: Bin ich wirklich glücklich und ist sie wirklich die Frau bei der ich mir Vorstellen kann auf Dauer (im Zweifel bis du alt und grau bist) eine glückliche Beziehung zu führen (mit allem was dazu gehört: Liebe, Verliebtheit, Sex, Zärtlichkeiten, Kommunikation, ...)

Danach siehst du weiter.
 

Benutzer164810  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Rede mit deiner Freundin.... klingt wirklich ein bisschen so wie die Luft raus wäre....
 

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Du bist ja noch recht jung, hattest du schon Erfahrungen vor deiner jetzigen Freundin? Oder ist sie deine erste in jeglicher Hinsicht?
Mach dir für dich mal ein paar Gedanken, hast du Angst, etwas zu versäumen? Willst du dich erstmal ausleben, bevor du eine "lebenslange" Beziehung führst? Oder passts mit deiner Freundin eben doch nicht mehr?
und dann musst du entscheiden, was du daraus schließt. Wenns nicht mehr passt, wäre wohl eine Trennung naheliegend. Wenn es allerdings "nur" ums Ausleben geht, frag dich, was dir wichtiger ist. Sie oder Ausleben.
Und dann rede mit ihr. Vielleicht geht es ihr ja genauso, wenn ihr gleich alt seid. Aber du solltest ehrlich bleiben und sie auf keinen Fall betrügen.
 

Benutzer127086  (28)

Verbringt hier viel Zeit
so wie du schreibst is es doch sowieso nur noch eine frage der zeit bis du sie bescheisst

wenn man jmd wirklich liebt zieht man das doch nicht mal in betracht da gibts nur das oder nichts

überleg dir halt gut was du machst 2 jahre einfach weg werfen ? für evt schlechten oder gar keinen sex bei deinem ausleb programm? das musst fu entscheiden

aber betrügen geht gar nicht wenn du die bez beenden willst mach das wie ein anständiger mann und nicht wie ein pubertierender 16 jähriger
 
3 Woche(n) später

Benutzer165069  (27)

Ist noch neu hier
Also ich möchte meinen Freund mit niemanden teilen, aber vielleicht sieht das deine Freundin anders.
Kannst ja mal mit ihr reden und wie sie die Sache sieht. Dazu sei aber gesagt, dass du ihr auch die Möglichkeit geben sollst, sich mit anderen Männern zu vergnügen (sofern sie das denn möchte).

Aber auf jeden Fall solltest du sie nicht betrügen, wenn sie nein dazu sagt, sondern genug Eier in der Hose haben, dich von ihr zu trennen!
 

Benutzer164541  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Falls du mit ihr darüber reden solltest, würde ich, wenn ich du wäre, auf die Wortwahl und was du sagst besonders achten. Viele fühlen sich nämlich sicher vor den Kopf gestoßen, wenn du sagst, du würdest gerne mit anderen Frauen schlafen. Das könnte auch das Ende deiner Beziehung sein, vor allem wenn du dann noch dazu erwähnst, dass du ihre beste Freundin gerne küssen und knallen würdest bzw. wen auch immer aus eurem Bekanntenkreis. Du kannst ganz abstrakt über offene Beziehungen sprechen, wie sie sowas sieht etc.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren