Der Drang Frauen zu befriedigen ?!

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
K

KABA

Gast
Ich frage mich manchmal ob es normal ist dass ich lieber Frauen befriedige, als selbst befriedigt zu werden ? Es macht mir zum Beispiel überhaupt nichts aus eine Frau mehrere Stunden zu befriedigen, ohne dass ich angefasst/befriedigt werde. Es gibt einfach nichts besseres als zu spüren wie eine Frau immer geiler und geiler wird ! Sei es durch lecken, fingern, massieren oder sonstiges ... es gibt mir einfach auf diese Weise mehr ! Das ist für mich meistens völlig ausreichend (logisch gehört Sex auch dazu), aber es geht mir eigentlich hauptsächlich darum die Frau zu befriedigen ! Ist das normal ? Was haltet ihr davon ?

Greetz
KABA :bier:
 

Fireblade  

Benutzer gesperrt
obs normal ist ? keine ahnung ... was ist schon normal ..

also ich bin auf jeden fall sauer, wenn frau sich nicht revanchiert ...
 

starlight169  

Verbringt hier viel Zeit
was ist schon normal? aber auf jeden fall ist es besser als kerle die nur sich selbst befriedigen wollen...ich schaetze frauen moegen dich.
 
D

deepimpact

Gast
@KABA

Mir gehts da so wie dir.
Ich finde Sex zwar wunderschön und auch geil!
Aber nichts geht darüber als eine Frau so richtig zu verwöhnen.
Von mir aus muss ich auch nicht unbedingt kommen.
Mir ist es wichtig das meine Frau möglichst viel davon hat :smile:

Und selbstverständlich ist es normal. :smile:

Normal ist was gefällt!! :smile:
 

gyurimo   (51)

Verbringt hier viel Zeit
also ich denke mal, das du für viele der traummann wärst, denn viele männer ( nicht alle) denken meist nur an die eigene befriedigung. also für mich bist du völlig normal. und alle achtung. nicht jede frau kann sich glücklich schätzen so einen mann zu haben. natürlich möchte man als frau auch das der mann seinen höhepunkt bekommt, aber so wie du denkst finde ich das supi.
 

xenia t  

Verbringt hier viel Zeit
Auf jeden Fall ist es als Frau schön zu spüren, wenn der Mann das wirklich gerne macht und sich Zeit lässt. :anbeten: Dann kann sich "Frau" viel eher gehen lassen. .... :drool: ................. und dann gibt sie dem Mann auf welche Art auch immer, viel wieder zurück........ :engel:
 

Frossy  

Verbringt hier viel Zeit

magic  

Verbringt hier viel Zeit
Das ist eigentlich kein Drang ... :confused: ... sondern normal ... für mich zumindest :zwinker:
 

shine88   (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ist doch gut so, würd mir da keine großen sorgen machen ob das nune normal oder nicht ist. wie schon von einigen gesagt, was ist heute schon noch normal?! Und wenns dir dabei auch was gibt umso besser. Du bist jedenfalls keiner von der Sorte mann, die nur an sich denken und das find ich gut.
 
G

Gowron

Gast
Na klar, ist das ganz normal. Und mal ehrlich. Die meisten Männer denken doch garnicht nur an sich.
 

bambif   (34)

Verbringt hier viel Zeit
Normal denke ich ist das nicht, aber bin der gleiche Typ Mann wie du. Warum das so ist frag mich nicht ist halt so.

Grüßle
 

fractured  

Verbringt hier viel Zeit
mein freund will mich auch immer befriedigen und ich will ihn unbedingt befriedigen..... ich bin besser dabei als er, das wurmt ihn doch sehr.... :bandit:
 

Kuscheltiger81  

Verbringt hier viel Zeit
@KABA

es ist vollkommen normal,wenigstens für mich. die lust der frau zu spüren des kann einen komplett verrückt machen. aber es ist auch wichtig der frau die chance zu geben das sie das genauso beim mann erlebt. ich denke das es für frauen genauso wichtig ist.wobei jeder mensch verschieden ist...
jeder hat andere vorlieben deshalb gibt es kein normal oder nicht normal
 

Kite  

Verbringt hier viel Zeit
normal ist das nachdem was ich oft höre leider nicht...

aber tröste dich KABA... mir geht´s da genau wie dir:smile:
 
K

Klabautermann

Gast
Wollte auch immer das meine Freundinnen kamen. Manche waren da total froh drüber und haben es genossen andere fühlten sich unter Druck gesetzt und sind dadurch noch seltener gekommen.
Hab da öfter mal die falschen Themen angesprochen.

Auf jedenfall is es bei mir aber nicht so, daß mir die eigene Befriedigung wurscht ist (zumindest mittlerweile).
Beides zu verbinden ist das höchste Ziel für mich.
 
M

Mandalo

Gast
Mensch Kaba, du hier? *fg*

Also mir gehts auch zeitweise so wie dir, ich glaube die meisten frauen können damit ganz gut leben... :zwinker:





p.s.: du fährst nicht zufällig nen mitsu? :zwinker:

Greetz :bier:
 

sum.sum.sum  

Verbringt hier viel Zeit
KABA schrieb:
Ich frage mich manchmal ob es normal ist dass ich lieber Frauen befriedige, als selbst befriedigt zu werden ? Es macht mir zum Beispiel überhaupt nichts aus eine Frau mehrere Stunden zu befriedigen, ohne dass ich angefasst/befriedigt werde. Es gibt einfach nichts besseres als zu spüren wie eine Frau immer geiler und geiler wird ! Sei es durch lecken, fingern, massieren oder sonstiges ... es gibt mir einfach auf diese Weise mehr ! Das ist für mich meistens völlig ausreichend (logisch gehört Sex auch dazu), aber es geht mir eigentlich hauptsächlich darum die Frau zu befriedigen ! Ist das normal ? Was haltet ihr davon ?

Greetz
KABA :bier:

Das kenn ich *g*. Das hat meistens aber nich mal was mit fingern/lecken zu tun...

Mir gehts genauso, mit dem Unterschied, das ich ihnen nit meine Finger in den Unterleib ramm, sondern in den Rücken... ich bin Hobby-Masseur auf Ausnutz-Basis *gg*
 
G

Galatea

Gast
Also wenn ich mit einer Frau schlafe möchte ich auch, dass sie etwas davon hat.
Natürlich möchte ich auch selber etwas davon haben (am besten ist immernoch gemeinsam kommen), aber wenn es ihr keinen Spaß macht bringt's mir auch nichts. Außerdem hat man(n) ja normalerweise jede Menge Zeit.

Ich möchte dass sie unter meinen Händen zerfießt, es genießt und sich einfach fallen lässt. Für mich ist es das größte Glück, wenn sie sich in Ekstase an mir festklammert, ihr Gesicht an meinen Hals drückt und vor Glück weint.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren