Der Dating-Auskotz Thread

  • Themenstarter Gelöschtes Mitglied 154004
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Sei froh, dass er so schnell von Begriff war. Eine Bekannte, hat ihrem Date mal eine Parkscheinautomatenführung verpassen müssen, damit er geschnallt hat, dass sie den Abend beenden möchte. :grin:
Pro-Tipp: Bei Dates, bei denen man sich nicht so sicher ist, wie das Treffen werden wird, von vorneherein ein enges Zeitfenster vereinbaren. :grin: Wobei auch 45 min oder 2 h seeeehr lange sein können. :ninja:
 

Benutzer163878  (27)

Benutzer gesperrt
Ach komm, ich erzähle auch noch was. :grin:

Also, ich hatte vor etlichen Jahren im Alter von ca. 17/18 ein Mädel in einem Tanzkurs kennen gelernt. Sie machte auf mich auf Anhieb einen sehr sympathischen Eindruck. Problem war: Ich hatte eigentlich eine feste Tanzpartnerin. Von der wollte ich nichts, obwohl sie mich regelmäßig umgarnte, aber wegen ihr hatte ich mich überhaupt in so einen Kurs gewagt. Naja, jetzt war halt die Frage wie komme ich dazu mal mit ihr zu tanzen ohne meine Tanzpartnerin zu versetzen oder gar zu verletzen. Das war schon ein großer Akt, aber es gelang mir.

Jedenfalls hatte ich beim besten Willen keinen blassen Schimmer wie ich "date". Also habe ich gegoogelt - was man halt so macht mit 17. Ohje.. ich glaube ich habe Datingratgeber gelesen, die eher für die Genation ü40 zugeschnitten war. Jedenfalls kam ich auf die geniale Idee eine Rose zu kaufen und direkt beim ersten Treffen zu schenken. Schon beim Kauf und Verlassen des Blumengeschäfts war mir das soooo peinlich - ich hab sie bis zum Treffen in eine Tüte verhüllt. :ROFLMAO:

Das Beste war, dass wir in ein Eiscafé gingen und ich zuerst bestellte. Ich nahm wohl den größten Eisbecher den die Welt je gesehen hat während sie allen ernstes nur einen Milchshake nahm... Ich - der eh kein großer Esser ist, erst recht nicht vor anderen - hab wie wild gelöffelt während sie schon vor ihrem leeren Glas saß und auch kein neues bestellen wollte. Seitdem habe ich ein Trauma und Leitsatz: Ich bestelle niemals vor den anderen... :ROFLMAO:

Was daraus wurde brauche ich nicht ausführen.
 
2 Woche(n) später

Benutzer167520  (33)

Ist noch neu hier
Pro-Tipp: Bei Dates, bei denen man sich nicht so sicher ist, wie das Treffen werden wird, von vorneherein ein enges Zeitfenster vereinbaren. :grin: Wobei auch 45 min oder 2 h seeeehr lange sein können. :ninja:
Richtig.

Oder sich vorsichtshalber mal anrufen lassen.
 
1 Woche(n) später

Benutzer161394  (25)

Benutzer gesperrt
Also wirklich, ich weiß nicht was momentan los ist.

Ales mega oberflächlich, man wird einfach gelöscht nach einer anhaltenden Konversation.

Ich finde es total nervig momentan. Geht es anderen auch so?
Klar könnte ich einfach aufhören, nur von nichts kommt nichts. Und ein bisschen flirten ist besser als gar kein flirten.

Bin echt mega genervt und sehe mich schon als ewigen Single :depri: lol

Ähm mal ganz im Ernst.
Ich kann mich ja noch an dein früheres PB erinnern....du siehst damn good aus, was haben die Typen denn an dir zu meckern?

  • Schreibt ihr so lange, dass die in der Zeit was anderes finden?
  • Laufen die bei dir vllt mit ihren Themen auf und wissen iwann nicht mehr was die schreiben sollen?
  • Sagst du von dir aus auch Themen?
Ja ich weiss, dass mit dem Aussehen ist oberflächlich, aber da dürftest du keine Probleme haben.

Ich würde es voll und ganz darauf schieben, dass die Herren andere Eisen im Feuer haben, die schneller heiß und zum Abguß bereit sind.....(ich wusste grad nicht wie ich das netter formulieren sollte...).
 
G

Benutzer

Gast
Ähm mal ganz im Ernst.
Ich kann mich ja noch an dein früheres PB erinnern....du siehst damn good aus, was haben die Typen denn an dir zu meckern?

  • Schreibt ihr so lange, dass die in der Zeit was anderes finden?
  • Laufen die bei dir vllt mit ihren Themen auf und wissen iwann nicht mehr was die schreiben sollen?
  • Sagst du von dir aus auch Themen?
Ja ich weiss, dass mit dem Aussehen ist oberflächlich, aber da dürftest du keine Probleme haben.

Ich würde es voll und ganz darauf schieben, dass die Herren andere Eisen im Feuer haben, die schneller heiß und zum Abguß bereit sind.....(ich wusste grad nicht wie ich das netter formulieren sollte...).

Kann es sein, dass du mich verwechselt. Ich hätte nie ein Foto von mir bei PL bei dem mein Gesicht zu erkennen ist.

Zu deinen Fragen. Ich treffe mich idR recht schnell. Das kann am selben Tag sein, oder spätestens innerhalb einer Woche. Halte nichts von langen schreiben.
Ich bin auch sehr gesprächig. Themen sind nie ein Problem.
Es gibt immer mal wieder Männer die Antworten mit ja, nein und ok. Die sind dann uninteressant. Man muss sich ja unterhalten können und so Antworten langweilen mich.

Wird schon irgendwann mal wieder klappen. Bis dahin habe ich schöne, interessante, lustige und langweilige Dates. Gibt schlimmeres.
 

Benutzer161394  (25)

Benutzer gesperrt
Kann es sein, dass du mich verwechselt. Ich hätte nie ein Foto von mir bei PL bei dem mein Gesicht zu erkennen ist.

Zu deinen Fragen. Ich treffe mich idR recht schnell. Das kann am selben Tag sein, oder spätestens innerhalb einer Woche. Halte nichts von langen schreiben.
Ich bin auch sehr gesprächig. Themen sind nie ein Problem.
Es gibt immer mal wieder Männer die Antworten mit ja, nein und ok. Die sind dann uninteressant. Man muss sich ja unterhalten können und so Antworten langweilen mich.

Wird schon irgendwann mal wieder klappen. Bis dahin habe ich schöne, interessante, lustige und langweilige Dates. Gibt schlimmeres.

Hm mag sein..

Naja also wenn du dich auch innerhalb von einer Woche triffst, kann ichs auch nicht verstehen, dass ist etwas, das mich bei Frauen ankotzt.

Wochenlanges schreiben mit 2,3 mal konkretem Fragen nach einem Treffen und wenn man nach einem Monat Nägeln mit Köpfen machen will, wissen die auf einmal von nichts...:kopfwand:

Was bei mir aber auch bestimmt schon sechs mal der Fall war, war das mir Damen erzählt hätten, sie wären Single und dann noch einen Freund hatten :kopfwand: Die ziehe ich irgendwie magisch an :ninja:

Aber das sind 10 von 100. Die anderen 90 sehen schon, dass ihnen kein Channing Tatum geschrieben hat und löschen direkt die erste Nachricht :rolleyes:
 

Benutzer159850  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Kann es sein, dass du mich verwechselt. Ich hätte nie ein Foto von mir bei PL bei dem mein Gesicht zu erkennen ist.

Off-Topic:

Ich kann mich an ein Bild von dir im Sexy-Thread erinnern. Zwar nur von der Färse bis zu den Schultern...aber imho der Bereich der zu sehen war, war absolut datebar!
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:

Ich kann mich an ein Bild von dir im Sexy-Thread erinnern. Zwar nur von der Färse bis zu den Schultern...aber imho der Bereich der zu sehen war, war absolut datebar!

Sehr lieb danke. Ich bin auch tageslichttauglich. So ist es ja nicht.
In meinem Fall ist es schon bisschen mangelndes Angebot. Man wird wählerischer, da schließe ich mich gar nicht aus und ich bin von der Art eher der Kumpeltyp und recht unabhängig.
Das ist nicht so as für jedermann, die doch eher einen klassischen Frauentyp suchen, den sie beschützen können.
Meine männlichen Freunde sagen immer, du brauchst einen Mann, der dir gewachsen ist.
[doublepost=1509618685,1509618281][/doublepost]Damit meine ich nicht, dass ich rebellisch bin oder mir nichts sagen lassen.

Aber wenn ich was will, mich für was interessiere, etwas repariert werden muss. Dann mache ich das. Mir hat schon mal ein Mann den Schraubenzieher aus der Hand genommen und gefragt was das soll, das wäre seine Aufgaben. Keine Ahnung, die Männer fühlen sich bei gewissen Dingen in ihrer Autorität untergraben.
 

Benutzer163878  (27)

Benutzer gesperrt
Aber mal was anderes, ich hab gerade eben von einer Studie gelesen, nach der 30% der Leute im Alter zwischen 18 bis 30 Jahre sexuell absolut inaktiv sind. Schon eine komische Zeit, nicht? Digitale nimmt wohl überall Überhand. Beim wahrsten Sinne des Wortes...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer166007  (36)

Ist noch neu hier
Absolut, ja :smile:

Ich halte von online dating gar nichts mehr. Es ist - wie du bereits schreibst - wahnsinnig oberflächlich. Als ob man sich online irgendwelche Ware aus einem Pool bestellen wollte. Andersherum fällt es sich ähnlich. Ich bekam so viele Zuschriften, dass ich dem Einzelnen gar nicht mehr gerecht werden konnte. Irgendwann empfand ich das Ganze nur noch als den reinsten Stress und habe keinen Spaß mehr dabei empfunden. Läuft ja auch alles auf Stand by: immerzu dieselben Gesprächsverläufe, die gleichen Art von Dates ....mega langweilig.

Auch ich habe Freunde, die sich über Tinder kennengelernt haben und seit zwei Jahren glücklich miteinander sind. Allerdings weiß ich von ihm, dass er sich auch wirklich eine Beziehung gewünscht hat und daher den ganzen Prozess sehr bewusst angegangen ist. Also sprich: nicht mit vielen Frauen parallel geschrieben hat. Sondern sich eine interessante Dame raussuchte und sie wirklich kennenlernte.

Meiner Erfahrung nach, ist das eher die Ausnahme, als die Regel. Also ich habe die Suche online gänzlich eingestellt und bin da ganz froh drüber :zwinker:
 

Benutzer98820 

Sehr bekannt hier
Meiner Erfahrung nach, ist das eher die Ausnahme, als die Regel. Also ich habe die Suche online gänzlich eingestellt und bin da ganz froh drüber :zwinker:
Nicht, daß ich dir eine reinwürgen wollte, aber allein bist du ja anscheinend immer noch, also hat es dir auch nicht viel gebracht, daß du das wieder eingestellt hast, und zweites hoffe ich, du meinst mit "suchen" nicht die Sichtung hunderter Zuschriften.
 

Benutzer166007  (36)

Ist noch neu hier
Nicht, daß ich dir eine reinwürgen wollte, aber allein bist du ja anscheinend immer noch, also hat es dir auch nicht viel gebracht, daß du das wieder eingestellt hast, und zweites hoffe ich, du meinst mit "suchen" nicht die Sichtung hunderter Zuschriften.
Du würgst mir überhaupt keine rein, weil ich halt gerne Single bin und daher halt diesen ganzen dating Aufwand nicht betreiben möchte. Online läuft es ja genau andersherum ab. Du textest, du triffst dich, bevor du weißt, dass du auf den anderen überhaupt stehst. Das ist halt die Tücke an der Sache. Daher sage ich ja " die aktive Suche" eingestellt und dem Zufall/Timing des Lebens vertrauen. Wo liegt jetzt dein Problem an meiner Aussage ? Verstehe ich nicht :smile:
 

Benutzer98820 

Sehr bekannt hier
Wenn du eh Single sein willst, brauchte dich das alles ja eh nie zu interesseren. Verstehe ich nicht so richtig, aber nun gut.

Wo liegt jetzt dein Problem an meiner Aussage ? Verstehe ich nicht :smile:
Ich habe gar kein Problem, sondern befürchtete, daß du das Lesen von Zuschriften als "suchen" bezeichnest- was ich natürlich nicht weiß. Deswegen schrieb ich ja auch "hoffe".
 

Benutzer166007  (36)

Ist noch neu hier
Wenn du eh Single sein willst, brauchte dich das alles ja eh nie zu interesseren. Verstehe ich nicht so richtig, aber nun gut.

Ich habe gar kein Problem, sondern befürchtete, daß du das Lesen von Zuschriften als "suchen" bezeichnest- was ich natürlich nicht weiß. Deswegen schrieb ich ja auch "hoffe".
Kommt so rüber, als ob du dahingehend sehr negative Erfahrungen gemacht hast....

Nein, ich traf mich natürlich nicht mit jedem der Herren, die täglich schrieben ...man selektiert natürlich im Vorfeld aus ...dazu gehört das Lesen der Zuschriften, logischerweise ...
 
G

Benutzer

Gast
Wer nicht sucht und gerne Single ist, der strahlt das auch aus bzw. das merkt man.
Wenn ein Mann mir zu verstehen gibt, dass er eh kein ernstes Interesse hat, dann entscheide ich ob ich’s auf Sex ankommen lasse, weil er mich optisch reizt oder ich beende die Unterhaltung.

Ob man will oder nicht, man sendet unbewusst diese Signale.
[doublepost=1510036978,1510036702][/doublepost]
Online läuft es ja genau andersherum ab. Du textest, du triffst dich, bevor du weißt, dass du auf den anderen überhaupt stehst.
Ich treffe mich nur mit Herren, die mich triggern.

Ob ich auf jemand stehe, stellt sich erst später raus.

Ich habe vor nem halben Jahr im Real Life über Bekannte einen Mann kennengelernt. Fand den echt spannend.
Aber nach 2 Treffen habe ich festgestellt, dass er doch nichts für mich ist. Für mich war das kein Unterschied zum Online-Dating. Wäre genauso abgelaufen.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich bin über die Online-Option nach wie vor froh, denn real hab ich die wenigsten Männer kennen gelernt. Vielleicht 5 Prozent.
Vielleicht hatte ich einfach Glück, aber die Männer, die ich online kennen gelernt und gedatet hab (und in 4 Jahren kommen da einige zusammen) waren eigentlich zu 100% okay. Klar es waren auch welche dabei, mit denen es nicht oder nicht so gut gepasst hat, aber das war ein Bruchteil. Und das beruhte dann auch zu 98% auf GEgenseitigkeit und war nie kompliziert. Also über die Online-Option kann ich an sich nichts negatives sagen.
Im Real-Life ergibt sich zumindest für mich viel zu selten die Option jemanden wirklich kennen zu lernen, obwohl ich allein schon arbeitstechnisch jeden Tag viele viele Leute treffe, aber das ist eben Arbeit und da flirtet man nicht einfach so mal oder kommt sich in irgendeiner Weise näher.
 
1 Woche(n) später

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
pipilotta.. irgendwas ist halt IMMER.. :rolleyes: :ROFLMAO:
ich weiß was du meinst..
ich würde mir gern EINEN mann zusammenstellen wollen aus so ca. 3-4 männern - dann wird es was :tongue:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren