Depriphasen...

Benutzer143161  (22)

Benutzer gesperrt
Hey, ihr kennt bestimmt diese Phasen in denen man manchmal echt verzweifelt ist und ales negativ sieht... was macht ihr in solchen Situationen bzw. Wie lenkt ihr euch ab? :sorry:
 

Benutzer144214  (27)

Öfter im Forum
Musik! Gute Laune Musik ^^ Lenk ab und macht einen wieder Happy (zumindest bei mir) :grin:
 

Benutzer146905 

Sehr bekannt hier
Menschen. Ich versuche irgendwen aufzutreiben, der mit mir skypt oder telefoniert... Damit ich nicht mehr allein mit meinen Gedanken bin.
 

Benutzer148927 

Ist noch neu hier
Mit Freunden reden, Musik, Tagebuch schreiben (auch wenn es blöd klingt hilft wirklich)
 

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
Anderen geht es viel schlechter, Krankheiten, ans Bett gefesselt auf das Ende warten...lebe JETZT. Genies es solange Du fit bist! Du bist noch so jung, woher kommen deine depri Phasen in dem Alter?
 

Benutzer143161  (22)

Benutzer gesperrt
Du bist noch so jung, woher kommen deine depri Phasen in dem Alter?
Liegt vlt grade daran..
schreiben oder irgendwie mit stiften beschäftigen hilft mir glaube ich ganz gut..

Musik ist so ein Thema, höre hauptsächlich rap oder rapcore metal, da sind wohlfühllieder mangelware, aber ich entdecke bestimmt mal welche die mir.gefallen :tongue:
 

Benutzer148012  (33)

Öfter im Forum
Mit Freunden treffen, zocken, Filme schauen, feiern gehen, in den Wald gehen und entspannen, rumschreien bis es besser geht.. Musik ganz laut hören, Sport machen.. ach es gibt so vieles..

Die Kunst ist es nur, einfach was zu machen, auch wenn man gar keine Lust dazu hat. Wenn man es macht, dann macht es auch Spaß :smile:
 

Benutzer146554 

Ist noch neu hier
Ja wie viele schon gesagt haben, Musik hören ist immer ne gute Sache um eine die Downs etwas zu glätten, oder auch Bücher lesen, es gibt einige die deine Ansicht auf deine Existenz verändern können und damit dann auch deine Einstellung.
 

Benutzer144866  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Kekse backen und sie bei einem guten Buch oder Film futtern. So hab ich meine BF aus ihrer Depriphase geholt.
(Hatte aber den Nebeneffekt, dass sie jetzt ein Keks-suchtie ist:whistle::zwinker:)
 
P

Benutzer

Gast
Also am Alter würde ich das auf keinen Fall festmachen, aber an mangelnder Beschäftigung. Wer viel am PC hängt und mitkriegt, wie andere glücklicher sind , fällt meistens in den Trott, was machen die anders als ich udn warum sie die besser drauf ?
Nun
was gibt es für Möglichkeiten Dich in der Schule in Arbeitsgemeinschafte zu betätigen.
Welche Hobbys hast Du, wofür bist Du begeisterungsfähig. Es muss aber auch bezahlbar sein, dass ist mir schon klar.
Ich denke an Fotografie, Es ist ein Hobby, was sicher Sehnsucht nach professioneller Ausrüstung weckt, aber auch mit einfachen Kompaktkameras lassen sich gute Bilder machen.
Es muss am Anfang nicht gleich die NIKON D810 sein.

Landschaftsfotografie wäre ein Gebiet, anschließend der Austausch mit anderen Jungs oder Mädchen in Deinem Alter.
Was wäre mit Holzbearbeitung? Gibt es AGs, wo man sich hendwerkliche Fähigkeiten aneignen kann. Da erste sind meist Gewürzregale, die man selber entwirft udn auch baut .... sowas kann ausgebaut werden.
Welche Fähigkeiten und Fertigkeiten hast Du bei der Bleistiftzeichnung? In der Natur ein Motiv suchen und versuchen es auf Deine Weise wiederzugeben.

Spielst Du ein Instrument? oder bist Du dafür zu begeistern?? Blockflöte, Querflöte, Gitarre ?

Was würde Dich für eine Sportart ansprechen, Es muss niemals immer Fußball sein. ( sowas hängt mir zum Halse raus :grin: )
Schwimmen ? Orientierungslauf? Fahrradtouristik ?

Was ist mit dem Backen?

hast Du schon Gedanken an den Berufswunsch, wo Du etwas an Beschäftigung ableiten kannst ??

Hast Du in der Schule eine AG, die sich gärtnerisch betätigt, oder gibt es im Wohnumfeld ähnliches??
Oder selber einfach mal Samenkörner in die Erde packen und warten was draus wird. Nimm Dir mal einen Kern einer Mandarine oder Clementine oder Orange oder Zitrone, versuch daraus einen Baum zu ziehen.

Was ist mir Nadelarbeit ?? Kreier doch mal Klamotten für Dich selber, es muss jetzt nicht der Entwurf eines Poloshirts sein, aber ein weißes Shirt weiter zu verfeinern durch aufnähen oder aufsticken von Buchstaben oder Zahlen oder Ornamenten...

und begeister Deinen Freundeskreis:zwinker:
 

Benutzer29278 

Meistens hier zu finden
Hey, ihr kennt bestimmt diese Phasen in denen man manchmal echt verzweifelt ist und ales negativ sieht... was macht ihr in solchen Situationen bzw. Wie lenkt ihr euch ab? :sorry:
Ich kenne eher diese melancholischen Phasen. Ablenken kann ich mich ganz gut mit Filmen oder Tanzen gehen... :smile:
 

Benutzer143161  (22)

Benutzer gesperrt
Welche Hobbys hast Du, wofür bist Du begeisterungsfähig. Es muss aber auch bezahlbar sein, dass ist mir schon klar.
Ich denke an Fotografie, Es ist ein Hobby, was sicher Sehnsucht nach professioneller Ausrüstung weckt, aber auch mit einfachen Kompaktkameras lassen sich gute Bilder machen.
Ich denke ich habe mit skateboarding schon ein echt geniales hobby (und sport gleichzeitig :zwinker:), in dem man sich frei weiterentwickeln kann. Ist im Winter nur schlecht auszuüben wenn alles nass ist...


Ich bin ja auch nicht dauern depri drauf oder so, ist halt manchmal nur so "wieso habe ich keine Freundin" z.B.
 

Benutzer29278 

Meistens hier zu finden
Ich denke ich habe mit skateboarding schon ein echt geniales hobby (und sport gleichzeitig :zwinker:), in dem man sich frei weiterentwickeln kann. Ist im Winter nur schlecht auszuüben wenn alles nass ist...


Ich bin ja auch nicht dauern depri drauf oder so, ist halt manchmal nur so "wieso habe ich keine Freundin" z.B.
Ich glaube, dass das so ziemlich normal ist... Man kann auch nicht immer Happy sein! :smile:
 
P

Benutzer

Gast
.....................
Ich bin ja auch nicht dauern depri drauf oder so, ist halt manchmal nur so "wieso habe ich keine Freundin" z.B.

Also, wenn das kein Dauerzustand ist, ist doch schon mal gut. Und Ich habe auch keine Freundin, obwohl ich sicher gern eine hätte, aber wenn die Frau mit einem anderen durchbrennt:grin:, bleibt meist einer auf der Strecke. Und ich weiß, wie das ist, wenn die anderen wen haben und knutschen und kuscheln und zu zweit irgendwo hingehen und man allein da steht wie bestellt und nicht abgeholt ............
Kopf hoch, Du bist noch jung und da geht noch jede Menge bis Du in meinem ALter bist...

Ich hab den Kopf auch nicht in den Sand gesteckt. Auch freundschaften können was wunderbares sein, ersetzen aber keine Liebesbeziehung, das ist mir schon klar. Also ... wir arbeiten dran, es kann aber nicht jeder Tag gleich sein:zwinker::zwinker:
 

Benutzer142791 

Öfter im Forum
Hey, ihr kennt bestimmt diese Phasen in denen man manchmal echt verzweifelt ist und ales negativ sieht... was macht ihr in solchen Situationen bzw. Wie lenkt ihr euch ab? :sorry:
ich fange dan an zu lesen, lass mich in die geschichte fallen... oder ich shreibe alles auf, ich shreibe oft texte
das tut mir gut..:smile:
 

Benutzer143161  (22)

Benutzer gesperrt
Okay danke für all eure Antworten :smile: !!
 

Benutzer149437  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich depri bin, was eig. sehr selten der Fall ist, höre ich im Haus laut Musik
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren