Deprimiert, da nie ne Freundin

C

Benutzer

Gast
Zeig mal ein Bild und dann schauen wir, was man machen kann.

Dann solltest du ein Steckbrief machen, kurz, Hobbies, was du willst, Ausbildung, was du magst usw.


Kurz und gelistet.

Da kann man sich dann die Sahnehäubchen rauspicken und die weniger tollen Dinge damit kaschieren(nicht nur aufs Aussehen bezogen)

Ist eine ganz gute Methode um dein Selbstbewusstsein aufzuwerten. Also leg los. :smile:

Es gibt auch ganz objektiv Attraktivitätsdefizite, die man nicht durch die von vielen so hoch gelobte Wunderwaffe Sport beseitigen kann.

Stimmt, aber drüber zu diskutieren bringt wenig, ohne ein Bild. :zwinker:
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich lese hier regelmässig, dass man, um Kontakt zu Mädels etwas zu fördern, etwas am Styling zu ändern. Aber das bringt meiner Meinung nur was, wenn man es für sich selbst tut, und nicht, um auf Teufel komm raus beim weiblichen Geschlecht mehr Chancen zu haben. Wenn man mit seinem eigenen Körpre unzufrieden ist, kann man was ändern. Man kann vieles aufpeppen, wenn man sich geschickt anlegt.
Ich hatte das auch ne zeitlang versucht, der Mädels wegen was an mir zu verändern - mit 0,00% Erfolg. Also hab ich's später bleiben lassen. Woraus man schliessen kann, dass es definitiv auf selbstbewusste Ausstrahlung ankommt.
Aber wenn man deprimiert ist, und trotzdem selbstbewusst rüberkommen will, ist mehr oder weniger ein Ding der Unmöglichkeit. Ich denk, das ist das wesentliche Problem beim TS.
Natürlich!
Aber wenn der TS schon mit seinem Aussehen nicht besonders zufrieden ist, ist es doch sehr naheliegend, wenn er versucht, sich selbst besser zu gefallen, um sein Selbstbewusstsein zu verbessern.
Wenn man sein eigenes Gesicht nicht besonders mag, ist es doch keine schlechte idee, mal eine andere Frisur auszuprobieren oder sich einen Bart wachsen zu lassen und dann zu schauen, ob man sich selbst besser gefällt... und wen nicht kann man immer noch problemlos zum Ursprungszustand zurückkehren.

Das müssen wirklich keine großen Veränderungen sein und man muss damit auch wirklich nicht alle Dinge beseitigen, die einem an sich selbst nicht gefallen (das ist ja sowieso selten möglich), aber oftmals führen schon kleine Veränderungen zu einem deutlich positiveren Selbstbild (wie bei mir z.B. etwas längere Haare, eine neue Brille und ein Bart).

Und mein Tipp, Sport zu machen bezieht sich nicht nur auf eine Verbesserung des Aussehens, sondern vor allem auf eine Verbesserung des Selbstbewusstseins.
 

Benutzer84227 

Verbringt hier viel Zeit
ich kann mich in vielen teilen der diskussion anschliessen.
noch an banane0815 (glaub ich:grin: ): ist ja egal wenn DIR ohrringe und kettchen nicht gefallen, den frauen gefallen sie oft und wie gesagt kommt es auch oft auf den typ drauf an.
mir hats viel gebracht, ich hab mir nacher viel besser gefallen und kettchen und ohrringe kannste ja mal machen und wenn dus schwul findest oder was auch immer in den müll damit.
den tipp mit der kollegin shoppen gehen würd ich unbedingt umsetzen, da liegst du direkt an der quelle, und wenn man meinen beitrag genau lesen würde steht da auch, dass die sachen ja auf jeden fall auch dir gefallen müssen.

sport ist halt sone sache: viele machen es, weil es ihnen spass macht aber das kann man ja wie gesagt von einem eher sportmuffel wie du dich darstellst nicht erwarten.
also: mach es für die mädels:tongue:
du hast eine motivation und findest vielleicht plötzlich selber spass dabei..
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
@daVe__
Ich hab ja nichts dagegen, wenn andere Leute mit Ohrringen und Kettchen durch die Gegend laufen... die Geschmäcker sind (sowohl bei Männern, als auch bei Frauen) zum Glück verschieden.
Ich wollte damit nur sagen, dass der TS jetzt nicht gerade unbedingt Ohrringe und Kettchen braucht, wenn es überhaupt nicht zu ihm passt :zwinker:
Ich bin mir z.B. ganz sicher, dass ich mir damit selbst überhaupt nicht gefallen würde (und mir persönlich gefallen Kettchen und Ohrringe auch bei andere Männern überhaupt nicht... aber das ist ja wie gesagt Geschmackssache).
 

Benutzer83196 

Verbringt hier viel Zeit
@TS: versteh dich total. bin im moment in ner ähnlichen "krise" :wuerg:

mir wurde auch noch nie gesagt, dass ich attraktiv wäre (was ich aber anders finde, je nach tageslaune ^^)
freundin auch noch nie
geküsst nur im vollsuff

aber das problem ist nicht, dass ich nicht gegen die schüchternheit gewinnen kann, sondern dass es aufgrund geographischer verhältnisse einfach unmöglich ist -.-
ich wohne in nem kleinem kaff, wo man im umkreis von 30-40km fast jeden gleichaltrigen kennt.
es gibt in reichweite nur 2 discos (eine wo ich jeden kenne, eine andere wo mich keine 10 pferde reinbringe und wo ich auch sehr viele kenne)
es gibt keine gescheiten freizeitaktivitäten (verreine, clubs etc) und auch sonst nichts nennenswertes (im sommer nicht mal fremdenverkehr)

die "alten" bekannten gesichter werden immer den menschen in mir sehen, der ich war (streber, schüchtern etc).
in so nem kaff kann man sich nicht zu nem selbswertigen typen entwickeln.
und btw es würde ja klappen.
war vor ner woche urlaub in kroatien und da hats prima geklappt mir flirten...

aber es gibt einfach keine chance in meiner umgebung.

Off-Topic:
zB kommt man bei uns aufm land (österreich) auch in jede disse rein, sogar wenn man unter 16 ist. die bekommen sonst keine kundschaft zusammen xD
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
@xManOwarx
Wie lange bist du denn noch an deinen Heimatort gebunden (durch Schule oder wasweisichwas)?
Mit deinen 17 Jahren bist du doch bestimmt in absehbarer Zeit mit der Schule fertig...
Dann kannst du ja zum Studium oder zur Ausbildung irgendwo hinziehen, wo du mehr Entfaltungsmöglichkeiten hast.
 

Benutzer83196 

Verbringt hier viel Zeit
@xManOwarx
Wie lange bist du denn noch an deinen Heimatort gebunden (durch Schule oder wasweisichwas)?
Mit deinen 17 Jahren bist du doch bestimmt in absehbarer Zeit mit der Schule fertig...
Dann kannst du ja zum Studium oder zur Ausbildung irgendwo hinziehen, wo du mehr Entfaltungsmöglichkeiten hast.

noch mindestens 1 jahr, aber vorraussichtlich noch 4 jahre.
 

Benutzer84291 

Verbringt hier viel Zeit
Bin auch mal wieder hier...

Ja also bezüglich Sport: Möchte eigentlich nicht was neues beginnen bzw. in einen Verein gehen. Ausserdem bin ich auch viel zu faul für Sport, aber seit kurzem mache ich, wie auch vorgeschlagen, Liegestützen, Sit-Ups zu hause etc. .. immerhin:tongue:

Hier wurde für meine Begriffe etwas zu viel über mein Aussehen geredet... Bild möchte ich gerne nicht reinstellen, hoffe das ist ok. Ausserdem habe ich meinen "Style" vor ein paar Wochen eh schon angepasst und es gab eher positive Rückmeldungen.

Klar bin ich mit meinem Aussehen nicht zufrieden, aber das grössere Problem ist, dass ich kaum neue Kontakte zu Frauen aufbauen kann. Ich weiss einfach nicht wo ich ansprechende Frauen finden kann (will eben nicht gerne in eine Disco etc.). Obwohl wir (ich und Kollegen/innen) des öfteren am See ein wenig chillen -> da kommt man nicht gross in Kontakt mit anderen Frauen...

Und dann hätte ich noch ein neues Problem (noch eins, ich weiss:zwinker: ): Wie soll man dann so eine Frau ansprechen? Also gehen wir davon aus, ich sehe "sie", und finde sie ganz sympathisch, dann geh ich zu ihr hin und wie soll ich das Gespräch beginnen? Einfach ein "Hey du, du gefällst mir, gibst du mir deine Nummer?" möchte ich nicht abgeben.:smile:

Wie gesagt, danke für die vielen Antworten!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren