denke an ONS aber .....

Benutzer154949  (31)

Benutzer gesperrt
Hallo zusammen ich bin neu hier im Forum und hätte ein paar Fragen :smile:

Ich bin 25 jahre alt und seit 2 Jahre single und wie jede andere habe ich auch Bedürfnisse, letzte zeit mach ich
mir viele gedanken an ONS nun trau ich mich nicht wirklich .ich mach mir viele sorgen da es schnell geht in paar stunden einen kennenlernen und mit dem schlafen ist für mich ungewöhnlich und klingt so wie schlampe ??
ich würde gerne von euch wissen wie fangt ihr an ? sollt er lieber ein bekannter oder ein fremder?
worauf sollte man achten ?
und an krankheiten macht ihr euch keine gedanken ? sollte ich immer kondome dabei haben?


danke
 

Benutzer133110  (44)

Benutzer gesperrt
Das klingt nicht wie Schlampe.

Ob Bekannter oder Fremder sollte eher gestellt werden als: Wer gefällt Dir.

Und ja, Kondome solltest Du zur Sicherheit auch dabei haben.

Anders gesagt: Du bist 25. Geh raus, vögel Dir die Seele aus dem Leib und genieß Dein Leben!!

(und manchmal wird aus einer Nacht eine Reihe von Nächten. Und daraus manchmal Liebe ;-) )
 

Benutzer129018  (27)

Sehr bekannt hier
Gummis einpacken und fertig.
Ich würde es nicht jedem auf die Nase binden was du im Bett machst, weil eben die Meinung anderer doch recht wichtig ist, aber sonst have fun
 

Benutzer136524 

Meistens hier zu finden
Du brauchst ja nicht mit 10 verschiedenen in die Kiste hüpfen.
Und im Prinzip geht dein Sexleben ja niemanden etwas an.
Gummis dabei zu haben UND AUCH ZU BENUTZEN sollte einem in deinem Alter eigentlich nicht extra gesagt werden müssen. Neben HIV gibt es nämlich noch viele weitere Krankheit Krankheiten, die keiner hat... :zwinker:

Zum Rest kann ich nicht viel sagen, da ich ONS in diesem Sinn noch nicht hatte.
Aber Sympathie ist wohl die Hauptsache und evtl dass ihr nicht stockbesoffen seid, außer du willst genau das :grin:

Also, was immer du tust, benutze Kondome.
 

Benutzer124816 

Meistens hier zu finden
Zunächst solltest du dir merken, dass Frauen das gleiche Recht wie Männern auf Sex zusteht. Weder wird man durch Sex (mit vielen verschiedenen Männern) zu einer Schlampe noch muss man sich für seine Bedürfnisse schämen. Ich würde mir allerdings einen Mann suchen, der zutraulich ist, nicht nur an seine eigene Befriedigung denkt und seinen Mund über eure Beziehung hält, so dass keine Gerüchte entstehen können. Mit einem fremden Menschen würde ich hingegen (selbst als Mann) nicht schlafen, da bin ich eher wie eine Frau und brauche Vertrauen und große Sympathie, um mit einem Menschen Sex zu haben. Wobei ich eh ein Mann bin, der nur in einer Beziehung Sex haben möchte. Sex ohne Liebe ist für mich wie ein Reisgericht ohne Reis.

Du solltest immer ein Kondom mit dir führen und es benutzen, vertraue nie darauf, was ein Fremder behauptet. Erst wenn du diesen Menschen wirklich kennst und schwarz auf weiß durch einen Test weißt, dass er gesund ist, könnte man überlegen, ohne Kondom miteinander zu schlafen. Das setzt voraus, dass du zumindest die Pille benutzt. Sex ohne Verhütung ist hochgradig verantwortungslos und sollte tunlichst unterlassen werden!
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
Ich halte keine für eine Schlampe, auch nicht wenn sie als Single mit 30 Kerlen ins Bett geht. Man sollte in der Beziehung halt ehrlich sein.
 
B

Benutzer

Gast
Man kann auch auf anderen Wegen Sexpartner finden. Wie wärs zB mit Tinder oder einschlägigen Online-Portalen? Da hast es dann auch du in der Hand, wie lang man sich davor kennen lernt und wie die Art des Kennenlernens aussieht.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
wenn du dir sooo viele gedanken machst, dann ist ein ONS auch nicht das richtige für dich :zwinker: (nicht böse gemeint, nur mein eindruck)

und nicht nur auf der strasse findet man männer :whistle:
wie mein vorschreiber schon erwähnt hat :thumbsup:
ich hatte mit 25 auch meine wilde phase und in der zeit sehr viele online-bekanntschaften.
aus manchen wurde eine ONS oder ne affäre, andere hab ich eben nur auf einen kaffee getroffen..
vielleicht tastest du dich erstmal so ran?
in nem chat kann man vorher einiges abklären und sich langsam kennenlernen.. bzw. auch schneller.. wenn man will :grin:
 

Benutzer154747 

Ist noch neu hier
Das hat mit Schlampe nichts zu tun. Es ist lediglich Ausdruck von sexuellem Verlangen, was völlig normal ist. Wenn Du Dir bei ONS unsicher bist, dann wäre auch mein Tip, es erst einmal online zu versuchen. So hast Du die Möglichkeit Deinen (Sex-) Partner erst einmal virtuell kennenzulernen. Und vielleicht wird es dann ja auch schon bald real oder sogar noch mehr daraus. Wünsche Dir jedenfalls viel Spaß und Erfolg.
 

Benutzer109875 

Meistens hier zu finden
Da ist guter Rat teuer. Es kommt doch nicht auf die Meinung von Anderen an, sondern was willst du. Ich selber mache mir keine Gedanken und finde ein ONS supi. Moral hin oder her was stört mich das Gerede denn ich bin ich und wem das nicht passt, der soll sich ändern.
Wenn du verlangen hast und dir sicher bist, dann ran an dein ersten ONS.
 

Benutzer154941 

Ist noch neu hier
NIEMALS beim ONS ohne Kondome! NIEMALS! Und ich würde an deiner Stelle es mit einem Fremden probieren und nicht bei einem Bekannten. Sowas spricht sich rum. Auch Männer können Labbertaschen sein :smile: Und ja, aus einem ONS soll sich auch schon mehr entwickelt haben. You never know. Trust your heart!
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ samira-lady
Ich kann mich gut in dich hineinversetzen. Bin selbst schon mit einigen Frauen zu mir nach Hause gegangen (ONS), und dann haben sie plötzlich einen Rückzieher gemacht ("Muss es unbedingt Sex sein? Kuscheln reicht doch auch"; "Ein andermal, ich fühle mich heute nicht so wohl", "Wir kennen uns doch noch zu wenig" usw.).
 

Benutzer154949  (31)

Benutzer gesperrt
gestern war soweit nach einer geburtstagsparty --- bin mit einem kumpel nach hause ..... ich hab es mir die ganze zeit da überlegt und am ende dafür entschieden .
danke für eure antworten .
 

Benutzer154949  (31)

Benutzer gesperrt
Es war zwar gut aber ich weiss nicht warum schlechtes gewissen habe :/
 

Benutzer113023 

Verbringt hier viel Zeit
hmhm wenn es gut war brauchst doch kein schlechtes gewissen zu haben
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
schlechtes gewissen? warum?
hatte ich nie.. ausser vielleicht wenn er kein frühstück mehr bekommen hat:tongue:
 

Benutzer154949  (31)

Benutzer gesperrt
vielleicht weil ich erstes mal was ausserhalb einer beziehung mache ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren