dem Ex von seinem Liebesleben erzählen?

Das Liebesleben nach Beziehungsende


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    47

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Hi!

Wie haltet ihr es denn?
Erzählt ihr euren Ex-Partnern von eurem Liebesleben? Z. B., wenn er/sie nachfragt? Fragt ihr ihn/sie darüber aus? Interessiert es euch überhaupt, was er sie nach euch für ein Liebesleben hat?

Mein Ex fragt mich ständig aus, aber irgendwie finde ich, dass es ihn nichts angeht. Da kommen dann eh bloss dumme Kommentare und Fragen, wieso ich so einen Langweiler ihm vorziehen würde (haha - als ob ich eine Wahl hätte), blöde Witze usw.
Umgekehrt will auch nichts aus seinem Liebesleben wissen - würde mir irgendwie noch immer weh tun...
 

Benutzer31113  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich erzähl nie jemandem was von meinem Liebesleben, egal ob Expartner oder sonst wer. Allerhöchstens mal in einer Männerrunde, aber da auch nur sehr abstrakt und gehe da keineswegs ins Detail rein.

Umgekehrt interessiert es mich auch nicht von meinen Expartnerinnen, egal ob ich selber in einer glücklichen Beziehung stecke oder Single bin. Wobei es mich als Single noch mal weniger interessiert, weil ich sowas wohl in naher Zukunft nicht zu erwarten hab und ichs auch irgendwie schmerzhaft finde...
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Meinen Ex geht es absolut nichts an wie mein Sexleben heut zu Tage aussieht!
Mich interessiert auch sein Liebesleben absolut nicht.
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Das hat meinen Ex überhaupt nicht zu interessieren. :kopfschue
Ich würde ja nicht einmal meinem aktuellen Freund alles erzählen.
Man sollte da schon etwas vorsichtig sein.
Aber nem Ex würde ich wohl nie was sagen.
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Meine beiden Ex-Freunde sind mit meinem Freund befreundet, von daher ist es irgendwie normal.
Wenn sie nachfragen, erzähl ich, was sie wissen wollen, aber keine intimeren Details. Nach sowas fragen sie aber auch nicht.
Über mein Sexleben wissen sie gar nichts, sie erkundigen sich maximal nach meinem Liebesleben (à la "Und, wie läufts?" "Habt ihr euch oft gestritten im Urlaub?" ...).
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Mein Exex hat eh alle Details erfahren, weil er rausbekommen hat wer ich im Forum bin, insofern war es dann irgendwann egal, dann hab ich ihm alles schlechte verraten und er hat seinen Comment dazu abgegeben, dabei ist es nun auch geblieben...
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
er braucht von mir nix wissen, seines interessiert mich auch nicht wirklich.
 

Benutzer40537 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Liebesleben geht ihn nichts mehr an,wenn er nachfragen würde,würde ich ihm das auch so sagen...das heißt,wenn wir dann irgendwann anfangen,unsere alte Freundschaft wieder aufzubauen...über seins möchte ich ehrlich gesagt gar nicht bescheid wissen,würde mir noch zu sehr weh tun,dass eine andere meinen Platz eingenommen hat...nene,sowas muss nicht sein,zumindest noch nicht:kopfschue
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Die BEziehung ist aus und vorbei warum sollte ich ihm dann so etwas erzählen. Außerdem hat er mir selber geagt das er das nicht wissen möchte weil es ihm zu weh tun würde und so sadistisch veranlagt bin ich dann doch auch nicht. Wenn die Beziehung vorbei ist geht die Person mein Sexlében nichts mehr an.
Klar interessiert mich vielleicht das weitere Leben von ihm aber auch da tun Details meistens mehr weh, als das sie die Neugier befriedigen. Also besser man redet über so was nicht mehr.
 

Benutzer44137 

Verbringt hier viel Zeit
Ach ja, ich mag Ogeliques Threads immer gern, da find ich immer so viele Parallelen aus meinem verkorksten (Liebes-)Leben... Fühl dich umarmt,Ogi:knuddel: !

So, zum Thema: Kommt auf das Verhältnis an, dass ich mit dem Ex jetzt habe. Wenn eine Freundschaft draus geworden ist (geht manchmal sogar:hmm: ), erfährt er auch was, aber keine Details und wenn er denjenigen kennt, mit dem ich zur Zeit zusammen bin, erfährt er sowieso nichts. Ich erwarte dann aber auch, dass er mir sein Liebesleben nicht völlig verschweigt. Wenn unser Verhältnis schlecht ist, sag ich aber nix, geht ihn dann gar nichts an:schuettel ! Falls er blöde WItze reißt, erzähl ich ihm nichts mehr oder machs bei ihm genauso!:cool1:
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Ein/e Ex ist ex, also ist in der Regel auch kein Vertrauensverhältnis mehr da. Folglich geht es ihn/sie einen Dreck an.
Wenn ihr freiwillig den Exen etwas erzählen wollt, dann tut es.
Dann habt ihr aber meist noch nicht ganz abgeschlossen ....
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ein/e Ex ist ex, also ist in der Regel auch kein Vertrauensverhältnis mehr da.
Warum?
Man hat sich doch immer vertraut wieso sollte das ab der Trennung plötzlich nicht mehr so sein? Nicht jede Beziehung endet weil irgendwer fremdgegangen ist oder sonst irgendwas verbrochen hat wovon der andere nichts weiß....
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Da muss ich Honeybee Recht geben!

Das hat nichts mit "noch nicht abgeschlossen" zu tun, aber es kann doch sein, dass man sich einfach noch gut versteht, aber eben nicht gut genug, um eine Beziehung zu führen.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ach ja, ich mag Ogeliques Threads immer gern, da find ich immer so viele Parallelen aus meinem verkorksten (Liebes-)Leben... Fühl dich umarmt,Ogi:knuddel: !

Hach, danke :knuddel: zurück :smile:


Ich denke, das ist eher umgekehrt - wenn ich abgeschlossen habe, kann ich ihm alles Mögliche erzählen. Solange das noch nicht ganz abgeschlossen ist, will ich ihm nichts sagen und auch nichts von ihm wissen.
Das tut ja bloss Beiden unnötig weh.
Und wenn er blöde Witze macht, bestätigt das nur noch mehr, dass er noch nicht so ganz damit abschließen konnte. Weiß auch nicht, warum er so blöd ausfragt, wenn es ihn nicht sonderlich interessiert, ob es mir gut geht in meinem neuen Liebesleben.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ich hab keinen Kontakt mehr zu meinem Ex. Ich würde es ihm wenn nur dann erzählen, wenn er ausdrücklich fragen würde, aber sonst nicht, um ihn nicht zu verletzen (ich hatte Schluss gemacht).

Ich hab völlig mit ihm abgeschlossen, hätte also kein Problem damit, zu erfahren, wie es ihm so ergangen ist. Würde mich sogar eher freuen, wenn er glücklich ist mit jemandem.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich find nicht dass es einen ex was angeht, und ich wills eigentlich auch nciht wissen, das wär mir viel zu unangenehm und vor allem eigentlich auch egal!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren