Deja Vu! neue Chance oder kann ich es vergessen?

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Deja Vu! neue Chance oder kann ich es vergessen?

Ich habe gestern Abend auf einer Party
eine Freundin in die ich vor 2 Jahren so sehr verliebt war
zufällig wieder getroffen.
Ich bin bei ihr, nachdem ich auch wirklich alles
falsch gemacht habe was nur möglich ist auf der
Freundschaftsschiene gelandet.
Wir haben dann vor 1,5 Jahren den Kontakt mehr
oder weniger abgebrochen.
Und das letzte halbe Jahr war ich soweit, dass es
mehrere Wochen gab an denen ich nicht mal mehr an sie
gedacht habe.
Nun ja bis gestern...
Meine Leute und ich haben sie erst kurz an der Bar gesehen,
paar Worte gewechselt und sind einem "man sieht sich
später" weiter gezogen.
Ich dacht nur hoffentlich nicht...
Saßen später im Außenbereich und natürlich kommt eine SMS
wo bist du?
Hab dann erst mal nicht geantwortet, aber wozu hat man den
Freunde die Sie 5min später mitgebracht haben.
Na ja dann haben wir uns sehr gut unterhalten,
sie hat mich sogar paar mal geschlagen(natürlich aus Spaß),
als ich sie etwas aufgezogen habe.
hat dann gemeint alle ihre Freundinnen haben sie allein gelassen,
die 2 machen mit ihrem Freund rum und die anderen mit
irgend so nem Typ.
sie ist nur des 5. Rad am Wagen
ist auch nachdem sie etwas beleidigt gemeint hat jetzt gehst
besser wieder zu deinen Freunden, ich natürlich sofort weg,
glei wieder hergekommen,
...
und so langsam kam ich wieder an den Punkt,
an dem ich verstand, warum ich vor 2 Jahren so schwer in
sie verliebt war.
Dann sind wir tanzen gegangen und sie natürlich direkt vor mir.
Meine Freunde haben alles versucht mich zu überreden
mit ihr zu tanzen(hätte fast eine gefangen:grin:), aber ich war
mal wieder wie gelähmt. Berühungs-/Kontaktangst!
Sie ist dann später wieder zu ihren Freundinnen und wir sind
nachdem in unserem Club einer im Pool sich an einer
Glasscherbe aufgeschlitzt hat und gestorben ist, gegangen.

Ich war danach erstmal total angefressen,
Warum stirbt verdammt noch mal jemand an
Glasscherben im Pool beim Kopfsprung?
Warum musste ich sie heute treffen?
wo ich doch schon lang über sie weg war.
Was sollten die ganzen Andeutungen.
Warum verdammt mach ich mir eigentlich schon wieder
hunderttausend Gedanken darüber.
Mann, ich hätte heute einfach nicht weggehen sollen.

Was meint ihr?

---------- Beitrag hinzugefügt um 00:28 -----------

Off Topic:
Wie kann ich meinen Text bearbeiten,
oder geht das nicht mehr?
Wie macht ihr des mit Off Topic?
 

Benutzer91926 

Benutzer gesperrt
Ganz klar eine neue Chance!
Du hast sie zwei Jhare nicht gesehen, in der Zeit bist du für sie sozusagen ein "Fremder" geworden.
Wenn du sie diesesmal haben willst, musst du aber aufpassen, dass du nicht wieder den gleichen Fehler machst und wieder auf der Freundschaftsschiene landest.
Deinem Post nach zu urteilen, bist du aber auf dem Weg dahin.

Benutz die Suchfunktion, lies andere Threads wo dein neues Problem behandelt wird. Tu was dafür, sie zu kriegen.

ThirdKing

Edit:
Der Anfang war gut, du ärgerst sie.. sie knufft dich. An dieser Stelle hättest du eskalieren müssen. Weiter drauf eingehen, sie küssen.
Ab dem Zeitpunkt, an dem sie dich weggeschickt hat, hast du wirklich angefangen scheiße zu bauen. Sie schickt dich weg, du hättest nich gehen dürfen. Das war ein Test. Und wenn du gehst, komm nicht sofort wieder, sie kommt zu dir.
Du musst dir mal die Situation vor Augen führen: Ihre beiden Freundinnen machen rum und du stehst da und guckst wie LKW. Da isses kein Wunder, dass sie sich fühlt, wie das fünfte Bein am Esel.
Naja, passiert ist passiert. Machs nächstes mal einfach besser.

Edit2:
Sie macht die Andeutungen, weil sie Intresse an dir hat. Arbeite an deinem Selbstbewusstsein. Du musst einfach mal auf ihre Verscuhe mit dir zu flirten eingehen. Und das mit dem Pool war einfach Pech. Wenn du vorher alles richtig gemacht hättest, wärst du zu dem Zeitpunkt schon in ihrem Schlafzimmer gewesen.
 
1 Woche(n) später

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
So, bin auch mal wieder da;-)

@xoxo
Vllt. interpretiere ich das alles etwas über,
aber sie hatte mir mehrmals gesagt,
dass alle ihre Freundinnen sie allein gelassen haben
und sie heute das 5. Rad am Wagen ist.
Eine knutscht mit so nen Typ rum,
und die Anderen mit ihrem Partner.
ich würde so was nicht grundlos sagen...


Off-Topic:
Hoffe des klappt jetzt:grin:
Aber meinen Beitrag kann ich im Nachhinein nicht mehr ändern?


@ThirdKing
Deinem Post nach zu urteilen, bist du aber auf dem Weg dahin.
Da hast du leider Recht, ich habe in der Zeit leider nicht viel
Erfahrung gesammelt.
Sie schickt dich weg, du hättest nich gehen dürfen. Das war ein Test. Und wenn du gehst, komm nicht sofort wieder, sie kommt zu dir.
Du musst dir mal die Situation vor Augen führen: Ihre beiden Freundinnen machen rum und du stehst da und guckst wie LKW. Da isses kein Wunder, dass sie sich fühlt, wie das fünfte Bein am Esel.
Warum hätte ich nicht gehen sollen?
wie hätte ich reagieren sollen?
Ich fand meinen Neg nicht aber nicht so schlimm...
Und deshalb war ich auch etwas überrascht,
als sie sagte Hey ****, jetzt gehst besser mal wieder zu
deinen Freunden.
Bin ja auch nicht wieder gekommen, sondern sie mit:
"Die haben mich wieder allein gelassen"
Als wir uns unterhielten, habe ich sicher nicht geguckt wie
ein LKW, später auf der Tanzfläche vllt. schon.
 

Benutzer74141 

Verbringt hier viel Zeit
Interessiert mich jetzt aber schon brennend, wie
ich in der Situation s.o. hätte reagieren sollen.
Ich würde mich über etwas Feedback sehr freuen.
Ich hab auch kurz überlegt ob ich dableiben soll.
Aber das einzige was mir dazu eingefallen wäre das:
Oh hey sorry ****, dass ich deine Grenze überschritten habe,
aber jetzt wo ich sie kenne, werde ich sie sicherlich nicht
ein zweites Mal überschreiten.
Wie gesagt fand den Witz über sie aber alles andere als schlimm
und bin deshalb auch weggegangen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren