Dein letzter Sex mit Person aus dem Internet?

Hattest du deinen letzten Sex mit einer Person, die du im Internet kennengelernt hast

  • m: ja, habe ich im Internet kennengelernt

    Stimmen: 21 23,1%
  • m: nein, kenne ich von woanders

    Stimmen: 22 24,2%
  • w: ja, habe ich im Internet kennengelernt

    Stimmen: 21 23,1%
  • w: nein, kenne ich von woanders

    Stimmen: 18 19,8%
  • m/w: hatte noch nie Sex

    Stimmen: 9 9,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    91

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ich kann mir das irgendwie nicht so richtig vorstellen, wie das funktionieren soll. Ich muss die Person doch attraktiv finden und das kann ich alleine durch ein Foto doch überhaupt gar nicht einschätzen. Zwar kann ich sehr wohl sagen, dass die Person ganz hübsch aussieht, aber ob sie irgendwelche... Zuckungen oder so :zwinker: hat, die sie für mich total unattraktiv machen, das sehe ich doch erst IRL.

Einzig und allein kommt für mich infrage, dass ich jemanden online sehr sympathisch finde, dass dann ein Treffen ohne sexuellen Hintergedanken folgt und wir uns dann so anziehend finden, dass wir Sex haben. Anders klappt das irgendwie gar nicht..
 

Benutzer81627 

Verbringt hier viel Zeit
nein leider noch niemanden aus dem netz gefunden
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Dito. Bisher bin ich im echten Leben immer fündig geworden und ja, für mich hat das Kennenlernen (v.a. zum Sex) via Internet einen komischen Beigeschmack.
Na, was heißt "brauche ich nicht"... Ich denke mal, die meisten hier würden auch im echten Leben "fündig" werden und sind nicht gezwungen, aufs Internet auszuweichen, weil sie sonst niemanden abkriegen. :zwinker:

Ich zumindest suche auch im Internet nicht gezielt nach Sexkontakten, sondern das ergibt sich dann im Zuge des Kennenlernprozesses oder eben nicht. Und da sehe ich ehrlich gesagt keinen Unterschied mehr zwischen real oder online getroffen; ich lerne denjenigen ja auch erst mal "echt" kennen bevor es ggf. zum Sex kommt. :grin:

Das mit dem Beigeschmack verstehe ich irgendwie auch nicht (mehr), das war ja eher früher so, als das Internet neu war und jeder Chatpartner ein potenzieller Triebtäter. :zwinker: Heute ist es doch relativ normal, Menschen auch online kennenzulernen.
 

Benutzer119185  (36)

Benutzer gesperrt
Kenne ich nur über Facebook und Konsorten, da kennt man sich aber schon mehr oder weniger vorher. Mit richtigen Onlinebörsen habe ich dagegen keine Erfahrungen und hätte dementsprechend wohl auch keine Chance.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Ich zumindest suche auch im Internet nicht gezielt nach Sexkontakten, sondern das ergibt sich dann im Zuge des Kennenlernprozesses oder eben nicht. Und da sehe ich ehrlich gesagt keinen Unterschied mehr zwischen real oder online getroffen; ich lerne denjenigen ja auch erst mal "echt" kennen bevor es ggf. zum Sex kommt. :grin:
Off-Topic:
Das ist - finde ich - auch etwas Anderes als einschlägige Sexportale wie joyclub, wo man sich im Internet eine Kartei von Menschen anguckt und sich dann aussucht, mit wem man ficken will. So was ist für mich schlicht und ergreifend nichts und ich persönlich finde es auch irgendwie komisch, aber das heißt ja nicht, das es allgemein "komisch ist". :zwinker:

Trotz aller Vernetzt-heit und toller Menschen, die ich zuerst online kennengelernt habe, sind alle meine engen Freunde und mein Partner Menschen, auf die ich ganz normal in einer sozialen Situation aufmerksam geworden bin, mit denen ich mehr oder minder durch Zufall in Kontakt kam. Und ich find's auch irgendwie schön so. Mit meinem Freund bin ich nicht zusammen weil wir beide einen Partner gesucht haben und dafür gezielt eine Partnerbörse verwendet haben, sondern weil wir über gemeinsame Interessen Freunde wurden und nach dem Kennenlernen - was meiner Meinung nach schriftlich immer noch etwas Anderes ist als persönlich! - überhaupt erst partnerschaftliches Interesse aneinander entwickelten.

Aber Jedem das Seine.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Nä, für mich sind alle mir unbekannte Inetuser strange Weirdos :zwinker:.
 
R

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Off-Topic:

Das mit dem Beigeschmack verstehe ich irgendwie auch nicht (mehr), das war ja eher früher so, als das Internet neu war und jeder Chatpartner ein potenzieller Triebtäter. :zwinker: Heute ist es doch relativ normal, Menschen auch online kennenzulernen.
Ich finde ja nicht nur Sexkontakte aus dem Netz ein wenig komisch, sondern auch Singlebörsen (und ich war selbst mal kurz in einer :grin:), ich "brauche" beides nicht und lerne halt Menschen für Sex und/oder Beziehung lieber im echten Leben kennen. Mir ist klar, dass das ein Großteil der Menschen anders sieht. :zwinker:
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Nein, habe noch nie einen (Sex-)Partner im Internet kennen gelernt und gehe da auch eher kritisch ran. Ist irgendwie nicht so meins.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe zwar zwei Ex-Freunde über das Internet kennen gelernt, aber da ging es wirklich zunächst nur um Sympathie und das bloße Kennenlernen. Sexkontakte und Affären, aber auch meinen Freund, habe ich offline kennen gelernt.
 
L

Benutzer

Gast
Ich habe meinen Freund im Internet kennengelernt, daher auch die Person, mit der ich zuletzt Sex hatte :zwinker:
 

Benutzer119559 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja, habe ich im Internet kennengelernt und zwar gestern erst grade :herz:
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
Die letzte Person mit der ich Sex hatte ist mein Freund und den habe ich im realen Leben kennengelernt.
Hatte aber schon Sex mit zwei Personen, die ich aus dem Internet kannte (keine Singlebörse oder ähnliches), das hat sich im Laufe der Zeit und nach dem Entwickeln von Gefühlen eben so ergeben.
Für mich machts letztlich keinen großen Unterschied WO man sich kennenlernt, alles weitere entwickelt sich dann sowieso in der Realität.
 
2 Woche(n) später
K

Benutzer

Gast
hab mein schatz hier über planet-liebe kennen gelernt, haben uns nach nichtmal 2 Wochen danach getroffen, und sind schon über 2 Monate zusammen, könnte nicht besser sein :smile:
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
Kannte ihn vom sehen her schon laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange aber durchs Internet haben wir angefangen, zu schreiben & Kontakt aufzunehmen :smile:
 

Benutzer36720 

Verbringt hier viel Zeit
hab meine frau übers internet kennenglernt, allerdings in einem musikforum. alle weitere hat sich dann bei einem realen treffen einfach ergeben
 

Benutzer119444 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab seit fast einem Jahr ausschließlich Sex mit Personen, die ich übers Internet kennengelernt hab... ups... ist ja immer dieselbe Person...
das restliche Leben davor bin ich immer anders "fündig" geworden...



Off-Topic:

Ich finde ja nicht nur Sexkontakte aus dem Netz ein wenig komisch, sondern auch Singlebörsen (und ich war selbst mal kurz in einer :grin:), ich "brauche" beides nicht und lerne halt Menschen für Sex und/oder Beziehung lieber im echten Leben kennen. Mir ist klar, dass das ein Großteil der Menschen anders sieht. :zwinker:


hmmmm... dann werde ich im Alter eben komisch...
 

Benutzer99455  (25)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, ich hab meinen Freund im Internet kennen gelernt. Wir sind aber schon fast ein Jahr zusammen. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren