dazwischenfunken

Benutzer8995 

Verbringt hier viel Zeit
warst du mal in einer beziehung, in der jemand, für den du zuvor etwas empfunden hast (entweder jemand, in den du nur verliebt warst oder der/die ex), "dazwischengefunkt" hat?

z.bsp. öfters getroffen und dann wurdest du dir deiner gefühle unsicher wegen dem/der anderen?
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, kam vor. Ergebnis war das ich am Ende alleine da stand. Meine Freundin kam nicht damit zu Rande das ich mich hin und wieder mit meiner Ex getroffen hatte. Und als Schluss war, hab ich festgestellt, dass die Gefühle für die Ex doch nicht für einen Neunanfang reichten.
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Nein, so rum kam das bisher noch nicht vor. Aber andersrum scheine ich da hin und wieder Pech zu haben... *grml*

Gruß, engel...
 

Benutzer34168 

Verbringt hier viel Zeit
*fechti* schrieb:
warst du mal in einer beziehung, in der jemand, für den du zuvor etwas empfunden hast (entweder jemand, in den du nur verliebt warst oder der/die ex), "dazwischengefunkt" hat?

z.bsp. öfters getroffen und dann wurdest du dir deiner gefühle unsicher wegen dem/der anderen?

Sofern ich die Fragestellung richtig vertsehe...
Wenn ich in einer intakten Beziehung bin, kann nichts und niemand "dazwischenfunken"!
Wenn ich Solo bin und ich mehrere Dates mit verschiedenen Frauen habe und ich mich in jemanden verliebe >>>bleibts auch dabei<<< Unabhängig davon,ob derjenige es erwiedert oder nicht...Ein Mittelding gibts nicht!
Sowas wie:" ich bin mir jetz nicht sicher "und "ich bin mir nicht über meine Gefühle im klaren" habe ich bisher auch nicht erlebt...Entweder Hop oder Top.
Würde deswegen auch niemanden "hinhalten">>>das bleibt den Frauen vorbehalten (wenn ich das merke, mache ich mich aus dem Staub) Auf ein ewiges hin und her habe ich nämlich kein Bock! Ich bin kein Spielzeug
 

Benutzer30520 

Verbringt hier viel Zeit
Vor ca. 2 Monaten war ich der, der dazwischengefunkt hat. Aber mir wurde das zum Glück noch nicht angetan.

Tschö
Der Emrys :bandit:
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Kurz und einfach

NEIN
:gluecklic
 

Benutzer32630 

Verbringt hier viel Zeit
ja dass hatte ich schon. ich war fast ein jahr lang in einer festen beziehung und auf einmal war mein ex wieder da. wir hatten uns ein paar mal getroffen und sind uns da auch wieder näher gekommen, joa... dann waren wir zusammen. naja, da war dann aber noch mein anderer freund...wir wohnten auch noch alle in einem haus... ein hochhaus. ich mit meiner festen beziehung und mein "ex" 2 etagen unter uns.... dass lief dann ein ein oder zwei mon. so. bis ich dann schluss gemacht hatte. weil die gefühle für mein "ex" noch stärker geworden sind. ja ja, dass war ne scheisse.
 

Benutzer8995 

Verbringt hier viel Zeit
irgendeinTYP schrieb:
Sofern ich die Fragestellung richtig vertsehe...
Wenn ich in einer intakten Beziehung bin, kann nichts und niemand "dazwischenfunken"!
Wenn ich Solo bin und ich mehrere Dates mit verschiedenen Frauen habe und ich mich in jemanden verliebe >>>bleibts auch dabei<<< Unabhängig davon,ob derjenige es erwiedert oder nicht...Ein Mittelding gibts nicht!
Sowas wie:" ich bin mir jetz nicht sicher "und "ich bin mir nicht über meine Gefühle im klaren" habe ich bisher auch nicht erlebt...Entweder Hop oder Top.
Würde deswegen auch niemanden "hinhalten">>>das bleibt den Frauen vorbehalten (wenn ich das merke, mache ich mich aus dem Staub) Auf ein ewiges hin und her habe ich nämlich kein Bock! Ich bin kein Spielzeug

darauf bezog sich die frage.
ok.

süsse-maus schrieb:
ja dass hatte ich schon. ich war fast ein jahr lang in einer festen beziehung und auf einmal war mein ex wieder da. wir hatten uns ein paar mal getroffen und sind uns da auch wieder näher gekommen, joa... dann waren wir zusammen. naja, da war dann aber noch mein anderer freund...wir wohnten auch noch alle in einem haus... ein hochhaus. ich mit meiner festen beziehung und mein "ex" 2 etagen unter uns.... dass lief dann ein ein oder zwei mon. so. bis ich dann schluss gemacht hatte. weil die gefühle für mein "ex" noch stärker geworden sind. ja ja, dass war ne scheisse.

ojemine, wie lang warst du denn mit deinem ex davor zusammen)
seid ihr immer noch zusammen?
wie war die beziehung zu deinem damaligen freund? wart ja damals auch immerhin 1jahr scho zusammen.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Nein, kam noch nie vor. Nicht, dass jemand "wiederkam", für den ich vorher was empfunden hatte .Ich geh erst neue Beziehungen ein, wenn die Gefühle für den "Alten" völlig weg sind. Vorher kann ich mich ja auf gar nix neues einlassen!
 

Benutzer8995 

Verbringt hier viel Zeit
SottoVoce schrieb:
Nein, kam noch nie vor. Nicht, dass jemand "wiederkam", für den ich vorher was empfunden hatte .Ich geh erst neue Beziehungen ein, wenn die Gefühle für den "Alten" völlig weg sind. Vorher kann ich mich ja auf gar nix neues einlassen!
stimmt, sehr vernünftig :zwinker:
nur manchmal kommen gefühle ja plötzlich wieder.
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
naja in meine letzte hat jemand reingefunkt aber da waren keine gefühle meinerseits da bzw. keine die ich bemerkt habe nach 3 monaten wo das hin und her ging, er auch körbe kassiert hat sind wir mal privat in die disco gegangen in der er arbeitet und siehe da es entwickelten sich ziemlich rasch gefühle, naja das mit dem anderen lief eh nicht mehr so toll und nun ist dieser dazwischen drängler bald mein Ehemann :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren