Dauer-Single

Dauersingle ???

  • w: Nee, nicht länger als ein paar Monate

    Stimmen: 8 9,2%
  • w: Klar, die nächsten Jahre will ich leben

    Stimmen: 0 0,0%
  • m: Nee, nicht länger als ein paar Monate

    Stimmen: 10 11,5%
  • m: Klar, die nächsten Jahre will ich leben.

    Stimmen: 4 4,6%
  • Ich nehm's so wie's kommt

    Stimmen: 65 74,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    87
  • Umfrage geschlossen .
C

Benutzer

Gast
Bei einem Gespräch ziwschen mir und meinem Freund, kam neulich zur Sprache, dass er (22) ja eigentlich vor hatte so bis 25-30 Single zu bleiben und sich dann erst zu binden. Wir haben uns dann ein wenig über das Thema (Vor- und Nachteile) unterhalten.
Was denkt ihr darüber ?
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
das kann man nicht planen,.....das soll er mal ganz schnell wieder vergessen!sowas hat überhaupt keine vorteile!!das einzige was passieren kann ist,dass er ne traumfrau aus prinzip einfach sausen lässt!!
 
K

Benutzer

Gast
Ich bin da, wie in anderen Dingen, etwas Schizo: Ich mag das Single-Dasein
nicht besonders aber ich habe auch leicht das Gefühl, mit einer Beziehung
überfordert zu sein, wenn der Eindruck entsteht, dass keine Luft bleibt.

Allerdings habe ich mich noch nie da gesehen, dass ich bewußt überlege, mich
einer Partnerschaft zu verschließen. Daher geht mein Punkt an "ich nehm's
wie's kommt". Ich möchte nicht Single sein, aber manchmal ist man es.

Und wenn man dann noch schüchtern ist... naja :schuechte

LG
 
C

Benutzer

Gast
das einzige was passieren kann ist,dass er ne traumfrau aus prinzip einfach sausen lässt!!
Stimmt, dass wäre natürlich doof.
Kann ihm aber nicht passieren, da er seine Planung doch bereits geändert hat. Er hat am Abend auch zu mir gesagt, dass er sehr glücklich ist, jetzt schon mit mir zusammen zu sein.
Aber zurück zum Thema: Ich kann mir beispielsweise nicht vorstellen so lange allein zu sein. Ich bin ja auch schon berufstätig und hab 'ne eigene Wohnung und würde nach 'ner Weile total frustrieren, wenn ich jeden Abend in eine leere Wohnung komme und nie jemand auf mich wartet. Langfristiges Single-Leben würde bei mir höchstens hinhauen, wenn ich wenigstens in 'ner WG wohnen würde.
 

Benutzer27529 

Verbringt hier viel Zeit
Chefbienchen schrieb:
Ich bin ja auch schon berufstätig und hab 'ne eigene Wohnung und würde nach 'ner Weile total frustrieren, wenn ich jeden Abend in eine leere Wohnung komme und nie jemand auf mich wartet. Langfristiges Single-Leben würde bei mir höchstens hinhauen, wenn ich wenigstens in 'ner WG wohnen würde.

Mir geht es so,das ich alleine bin.Bin auch schon langzeitsingle.Bin frustreirt und oft auch deprimiert.Aber was wil man machen.Wenn es nicht sein soll,dann is es halt so.
Hab schon vieles Versucht,aber leider immer erfolglos.Nun akzeptiere ich langsam meine Lebenssituation,was mich wieder weiter frustriert. :rolleyes2
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Chefbienchen schrieb:
Stimmt, dass wäre natürlich doof.
Kann ihm aber nicht passieren, da er seine Planung doch bereits geändert hat. Er hat am Abend auch zu mir gesagt, dass er sehr glücklich ist, jetzt schon mit mir zusammen zu sein.
Aber zurück zum Thema: Ich kann mir beispielsweise nicht vorstellen so lange allein zu sein. Ich bin ja auch schon berufstätig und hab 'ne eigene Wohnung und würde nach 'ner Weile total frustrieren, wenn ich jeden Abend in eine leere Wohnung komme und nie jemand auf mich wartet. Langfristiges Single-Leben würde bei mir höchstens hinhauen, wenn ich wenigstens in 'ner WG wohnen würde.

mein freund hatte auch geplant bis 30 single zu sein ,den plan habich jawohl auch gehöööörig durchkreuzt!! :smile: MÄNNER*g* :gluecklic
 
E

Benutzer

Gast
Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt.

Manchmal ist es toll, manchmal weniger....

evi
 

Benutzer7907  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Üüüüüüüüüüps, habe mich verklickt, wollte eigentlich "Ich nehme es so wie es kommt" anklicken. Egal... :link:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Leben ist was wir draus machen. Ich bin gerad dabei, aus dem großen, tiefen Jammerloch herauszukrabbeln - ich hab nicht vor, Fehler der Vergangenheit zu wiederholen, doch ohne Frauen in meiner Nähe möchte ich auch nicht sein.
Es kann sehr viel Spaß machen, ganz unverbindlich jeden Tag neu mit der Welt zu flirten - wenn man stattdessen nur griesgrämig leidend den Blick zum Boden sinken läßt, bleibt man natürlich auch Single. Ist eine Frage der persönlchen Disziplin.
Obwohl Singles es im Prinzip schon einfacher mit dem Leben haben - keine Rücksicht, keine Kompromisse, keine Verabredungen in der Planung, das komplette Wochenende bleibt in eigener Regie .......
Die "große Liebe" läßt sich nicht erzwingen. Ich bin immer wieder fassungslos, wie viele Frauen in Kontaktanzeigen ausschließlich einen Mann zum Heiraten suchen.
 

Benutzer16265 

Verbringt hier viel Zeit
Planen tu' ich da bestimmt nix.
Beides hat wie schon gesagt seine Vor- & Nachteile.
Aber ich kann auch MIT Partner leben, es muss nur der Richtige sein... leider fühl' ich mich schnell beengt, unwohl, geht ganz einfach bei mir :tongue: Sobald es ernst wird & es mal zu Streit kommt, schaltet sich bei mir was im Hirn ab oder so *g* und ich renn davon, fühl' mich damit überfordert... scheine wohl BeziehungsUNfähig zu sein ... und naja, dann greif ich lieber wieder auf's Single-Sein zurück...
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, planen kann man schon ... nur ist die Planung dann meist für die Füße weil es eh anders kommt :zwinker:
Ich würde auf jeden Fall nicht so lange allein leben wollen, was aber leider nichts an der Tatsache änder dass dem wohl dennoch so ist.
Wie Chefbienchen schon gesagt hat, es kann sehr frustrierend sein wenn man tagtäglich in eine "leere" Wohnung heimkommt ...
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
Lt. Cmdr. Data schrieb:
Naja, planen kann man schon ... nur ist die Planung dann meist für die Füße weil es eh anders kommt :zwinker:

so meine ich das doch... :zwinker:

bitte beachtet meine postings wegen krankheit nicht...oder nehmt sie nicht zu ernst...
sad.gif
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
*grins*
:link: :grin:

Dein Freund kann sich vornehemen, was er will, es wird nie so kommen, wie er sich das vorstellt .... ^^

Ich wollte auch mal NIE WIEDER emotional was mit einer Frau zu tun haben, bis dieses verrückte Dingsda-Viechda in mein Leben eingeschlagen ist :verknallt
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich will Single bleiben - aber nicht um mich auszutoben.
 
E

Benutzer

Gast
Ich nehm's so wie's kommt

Was anderes bleibt mir eh net übrig - war aber eigentlich erstmal lange genug single.
 

Benutzer31959 

Verbringt hier viel Zeit
Langsam wirds mal wieder Zeit für Liebe! Hab mich genug ausgetobt und all die oberflächlichen Schönlinge sind nix für mich. Solosein ist zwar schön und gut, aber spätestens gegen Herbst/Winter brauch ich wen zum kuscheln.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren