Dating Apps

Benutzer154679  (46)

Benutzer gesperrt
Hallo zusammen,

nachdem ich nun wieder Single geworden bin, habe ich mich auch mal dem Thema Dating Apps zugewendet. Ich habe Jaumo, Tinder und OKCupid ausprobiert. Alles Apps bei denen man nicht unbedingt was bezahlen muss. Das ging 2 Wochen in denen ich zu intensiv gechattet habe. Habe mich auch mit insgesamt 3 Frauen getroffen. Aber das Chatten ging wie im Rausch. Ich habe fast nichts anderes mehr gemacht und habe auch zuwenig Schlaf bekommen. Jetzt habe ich erstmal alle wieder gelöscht, um zur Ruhe zu kommen. Ich habe auch das Gefühl dass es doch irgendwie schöner ist eine Frau direkt anzusprechen und/oder zu flirten als das auf elektronischem Wege zu machen. Wie sind eure Erfahrungen so gewesen damit?

Markus
 
1 Jahr(e) später

Benutzer162203  (33)

Ist noch neu hier
ch habe da einiges getestet, warum auch immer..
eusa_wall.gif
Tinder war auch nicht meines, Lovoo sind mir die Schlagzeilen letztendlich zu viel gewesen, Candidate nutze ich nach wie vor, weil ichs einfach lustig finde und die besten/angenehmsten Dates, auch wenn bis jetzt aus nichts was geworden ist, hatte ich auch von dort. Die darf bleiben, der Rest ist geflogen. Vielleicht muss ich mein Flirtverhalten im Real Life aber auch einfach verbessern :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren