Das Kind in uns... ;)

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich bin noch ein Stück weit in der "Warum?"-Phase hängengeblieben und möchte deshalb bei allen möglichen Dingen wissen, wie sie funktionieren, oder wissen, warum irgendwas so ist, wie es ist.
Aber ohne dieses ständige Hinterfragen von Dingen, die oftmals von anderen Leuten als Selbstverständlichkeiten akzeptiert oder nicht mal mehr warhgenommen und auf keinen Fall hinterfragt werden, wäre ich für mein naturwissenschaftliches Studium auch genau so wenig geeignet gewesen wie ich es für meinen aktuellen Job wäre.
 
G

Benutzer

Gast
Ahhh ihr seid mir sympathisch. Ich LIEBE Disney Filme! z.B. König der Löwen habe ich schon soooo oft gesehen, ich kann da schon auswendig mitsprechen haha :tongue:
Off-Topic:
"Hey, Onkel Scar, ich werd mal König vom geweihten Land!"
"Uuuuui, toooll. Vergib mir, wenn ich vor Freude nicht in die Luft springe, ich hab's im Kreuz, weißt du ..."
:grin:

Ich werde auch nie aufhören, die ganzen Kindergeschichten, mit denen ich aufgewachsen bin, zu lieben. Allen voran Astrid Lindgren - das werden sich auch irgendwann meine Kinder jeden Abend zum Einschlafen anhören dürfen.

Ansonsten hab ich immer noch meinen alten, schmuddeligen Kuschelhasen im Bett, der mich durch meine gesamte Kindheit und Jugend begleitet hat. Wenn mein Freund mal nicht neben mir schläft, dann kuschel ich damit - beim Sex muss ich ihn allerdings immer mit dem Gesicht zur Wand drehen*; ich fühle mich sonst so beobachtet ...

Ich kletter auch immer noch auf Bäume, fahre mit dem Fahrrad durch Pfützen und benutze Einkaufswagen als Roller. Stellenweise auch in aller Öffentlichkeit, wenn sich keiner davon belästigt fühlt.

Und ich höre immer noch die drei Fragezeichen zum Einschlafen.

*Also den Hasen. Nicht meinen Freund.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ich kann es immer noch nicht lassen, mich an jedem geeigneten Türrahmen hochzuziehen :ashamed:
Eine Gewohnheit aus der Kinderzeit, die mir meinen Übernamen eingetragen hat...
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
- ich bleibe beim Durchzappen immer noch bei Tom & Jerry hängen
- manchmal höre vor dem Schlafgehen noch die ???
- ich würde am liebsten noch auf jeden Baum klettern wie in meiner Kindheit :grin:
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
weiß nicht, ob das in diese "schublade" passt, aber ich lache häufig in situationen, wo es andere nicht wirklich nachvollziehen können und ich somit alleine lache :grin: könnte man aber auch sicher als eigenen humor einstufen.
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
weiß nicht, ob das in diese "schublade" passt,
Ach vieles kann man ja eh nicht direkt in meine "Schublade" stecken :tongue: Bei vielen Sachen würde ich ja gar nicht sagen: "Man, bist du kindisch" ... sind ja so Dinge die in Richtung kindliches Verhalten gehen sollen und ja... wie gesagt schwer zu beschreiben :tongue:
Aber ich denk mir mal, du weißt eh, wie's gemeint war :zwinker:


aber ich lache häufig in situationen, wo es andere nicht wirklich nachvollziehen können und ich somit alleine lache :grin: könnte man aber auch sicher als eigenen humor einstufen.
glaub teilweise kann man das schon in diese "Schublade" stecken... :tongue:
ich kenn das, ich hab das auch manchmal.. das ist dann so eine Situation, wo die anderen dann schon die Augen verdrehen, aber gut, dass mir nichts peinlich ist & ich auch zu sowas stehe :grin:
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
jap geht mir auch so :jaa: da steh ich drüber :cool: und ist ja auch immerhin ein teil meiner persönlichkeit.
 

Benutzer1515  (41)

Previously MrX
Ich wollte mal fragen, was ihr vielleicht noch "kindliches" macht...
Erst mal vielen Dank an SUPERNOVA für die Frage. Mein Kind in mir ist mir sehr sehr wichtig. Erwachsene die das nicht mehr haben finde ich tierisch langweilig und öde. Kind sein ist manchmal echt super und lustig. :smile:

-> Ich schau immer noch gerne Disney Filme und Animationsfilme (zB. ToyStory). Früher habe ich gerne "Pinky & der Brain" geschaut, aber das läuft leider nicht mehr. Wird wohl nichts mit der Weltherrschaft.
biggrin.gif

-> Teenie Filme mag ich auch total gerne. Lieblingsfilm "10 Dinge die ich an dir hasse". Super schöner Film. :smile:
-> Ich höre immer noch gerne TKKG. Einfach weil sie mich an meine Kindheit erinnern. Ich immer noch nicht alle Folgen kenne und die Stimmen toll sind.
-> Wenn ich einen Spielplatz sehe habe ich regelmässig den Drang zu "rutschen" und zu "schaukeln". Ist einfach toll. *-*
-> Ich mag immer noch Kuscheltiere. Aktuell habe ich zwar nur noch eins, aber wenn mal wieder Geld da ist und mir ein hübsches über den Weg läuft, dann wird das gekauft. ^^
-> Ich esse total gerne Kinderschokolade. Lecker.
-> Ich mache immer noch gerne Überraschungseier auf. Eigentlich sinnlos, aber die Spannung ist trotzdem da. Wird der Inhalt eben verschenkt an die Geschwister. :zwinker:
-> Auf Reisen nerve ich meine Mitfahrer immer noch gerne GESPIELT mit "Wann sind wir endlich da?" und grinse dann breit.
biggrin.gif

-> Ich hab immer noch ein Faible für alles was ferngesteuert ist. Aktuell habe ich gerade einen Hubschrauber der natürlich auch in der Luft stehen kann. Leider hält der Akku nicht lange durch. :/
-> Ich baue immer noch gerne Sandburgen. Am liebsten am Meer, weil da immer die "Gefahr" besteht, dass das Wasser über die Sandmauer schwappen könnte, die meine Burg beschützt.... ja das Kind in mir.
biggrin.gif

-> Ich kann immer noch nicht Ski fahren, also fahre ich immer noch Schlitten. :tongue:

Ansonsten bin ich ziemlich erwachsen.... na gut fast.
biggrin.gif
:zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
Ich freu mich schon voll, wenn mein Neffe etwas älter ist. Dann kann ich das auch mit ihm spielen. Und Lego und mit Actionfiguren. Ich würde das jetzt manchmal noch gerne spielen aber irgendwie wäre es mir alleine dann doch peinlich. :grin:
Wir haben vor ein paar Jahren sogar nen Legospieleabend in ner Kneipe gemacht. Jeder brachte sein Lego mit und dann wurde bis in den späten Abend gebaut. Kam super gut an - also nur keine falsche Scheu :grin:
 
2 Woche(n) später

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Weil's mir letztens wieder aufgefallen ist, da ich mich am Daumen 'verletzt' habe:

Ich lieeeebe Kinder-Pflaster. Bei kleinen Wunden verwende ich meist Pflaster mit Motiv, bin vor paar Tagen extra in die Apotheke, um mir Winnie Pooh Pflaster zu holen ♥
(mache ich aber auch erst seit ca. 1-2 Jahren, früher war das ja noch totaaal peinlich :tongue: jetzt zeig ich die immer ganz stolz rum :tongue:)
 

Benutzer37179  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es sehr wichtig sein inneres Kind nicht vergessen. :jaa:

... in unserem Wohnzimmer hängt ein Plüschelchkopf (der je nach Jahreszeit und Ereignis dekoriert wird) ...
Hihi, gut dass wir damit nicht alleine sind.... :link: Mein Freund und ich haben einen Pappmachè-Elch im Flur, der wird auch immer passend dekoriert- jetzt zu Ostern hatte er Hasenohren und -zähne, an Halloween wird er zum Vampir-Elch, usw. :grin:

Ansonsten (da gibts sicher noch viel mehr, aber mehr fällt mir gerade nicht ein):
- Ostergeschenke gehören versteckt, und ein Adventskalender muss auch sein.
- ab und zu kaufe ich mir solche Seifenblasen-Dosen (Pustefix oder wie die heissen)
- ich hab immernoch einige Stofftiere und spreche auch mit ihnen (Gute-Nacht-Sagen oder so), vor allem wenn ich allein bin :grin:
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Mir wurde letztens ein Bärchen-Pflaster geschenkt, mit folgendem Kommentar: "Ich habe hier auch noch irgendwo so ein Baby-Pflaster" :tongue:[DOUBLEPOST=1365257403,1365257184][/DOUBLEPOST]
- ich hab immernoch einige Stofftiere und spreche auch mit ihnen (Gute-Nacht-Sagen oder so), vor allem wenn ich allein bin :grin:
Oh nein wie süß.
Da fällt mir grad ein, dass mein Opa das auch jahrelang gemacht hat. Er hatte ganz viele Teddy-Bären, viele davon waren im Keller aufgestellt... er hat ihnen immer Licht angelassen oder auch mit ihnen geredet, Gute Nacht gewünscht oder geschaut wie es ihnen geht usw.
Meine Oma hat auch immer noch ein altes Puppenhaus.
Ich glaube einige Sachen wird man immer beibehalten (oder später wieder was Neues entdecken) und irgendwie ist es doch schön, wenn man das macht, bereitet einem ja auch viel Freude :zwinker:
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
Wir haben vor ein paar Jahren sogar nen Legospieleabend in ner Kneipe gemacht. Jeder brachte sein Lego mit und dann wurde bis in den späten Abend gebaut. Kam super gut an - also nur keine falsche Scheu :grin:

Das klingt nach nem verdammt coolen Abend! :grin:
Beim letzten Umzug haben mein Bruder und ich unsere Lego-Kisten im Keller gefunden. Die musste auch erstmal ausgekippt und begutachtet werden.

Ach, ich bin gern ab und zu noch mal Kind. Sei es an Nintendo-Spiele-Abenden oder wenn man zu "Stadt, Land, Fluss..." zusammen setzt. Vereinzelnd hab ich auch Plüschtiere auf meinen Regalen stehen, aber die haben für mich halt einen emotionalen Wert.
 

Benutzer37179  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Oh nein wie süß.
Da fällt mir grad ein, dass mein Opa das auch jahrelang gemacht hat. Er hatte ganz viele Teddy-Bären, viele davon waren im Keller aufgestellt... er hat ihnen immer Licht angelassen oder auch mit ihnen geredet, Gute Nacht gewünscht oder geschaut wie es ihnen geht usw.
:grin:
Naja, Gute-nacht-Sagen reicht mir dann auch, ganze Gespräche führe ich mit denen dann doch nicht. :grin:
 

Benutzer123446 

Beiträge füllen Bücher
Das ist ein toller Thread :grin:
Ich kann mich vielen Dingen anschließen.

Ich balanciere immer auf irgendwelchen - äh, so Absätzen am Bordstein zum Beispiel.
Ich liebe Trickfilme. Manchmal muss ich dabei noch immer heulen :ashamed: (Das letzte Einhorn z.B.)
Mein Teddy ist immer noch da. An meinem Bett allerdings, nicht mehr drinnen. Außer ich bin krank.
Ich höre sehr gerne die "fünf Freunde"!!
Manchmal höre ich die Intros meiner Lieblingskinderserien und singe laut mit. Manchmal gucke ich die Serien auch.
Ich find es toll, dass manche Kinder im Verwandtenkreis grad im Rollenspiel-Alter sind. Ich bin gerne ein Bär, eine Katze oder wahlweise auch ein Nashorn :cool:

Außerdem halte ichs mit Jinx...
Ich kletter auch immer noch auf Bäume, fahre mit dem Fahrrad durch Pfützen und benutze Einkaufswagen als Roller.
:grin:

Und im Winter spring ich in Schneehügel.
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Ein stückweit bleiben wir doch immer Kind ... und das ist wohl auch gut so.

- Steinchen springen lassen am Wasser ... gut, manche sinken auch schon ziemlich schnell
- wenn im Laden eine Klingel oder Hupe liegt, klingeln oder drücken
- nicht nur einige Stofftiere haben ... sondern auch mit ihnen reden ... bzw. durch sie reden lassen :ashamed:
- Pusteblume pflücken und sie leerpusten
- habe Motivpflaster (Diddlina) ... und auch wenn mir danach ist Motivsocken ... oder auch Motivschlafshirt
- mit dem Rad absichtlich durch die Pfütze fahren (Füße hoch natürlich dabei)
- Schneebälle werfen ... oder im Schnee tanzen
- kegelförmige Chips auf die Finger stecken und wie eine Hexe kichern
- mit Salzstangen-Ninja-Stäben "kämpfen"
- ich liebe Trickfilme ... à la Rataouille oder Rapunzel oder Bernhard&Bianca oder oder oder ... aber auch wie Pink Panther
- Buchstabensuppe
- Käse / Plätzchen in Mausform ausstechen
- Zusammenzucken und Erschaudern, wenn zwei Gabeln sich mit den Zinken ineinander verhaken
- .................

"Tut nicht so erwachsen :zwinker:" ..... man kann die Kindheit nicht zurückholen ... aber ein stückweit manchmal unbeschwerter sein.
 

Benutzer125554  (24)

Meistens hier zu finden
als ich 10 war hab ich mir in paris (disneyland :grin: ) eine Fluch der Karibik-Tasche gekauft. Hab mich aber nie getraut sie in der Öffentlichkeit zu tragen (war mir soo peinlich^^) aber jetzt verwende ich sie für fast alles, meist als schultasche haha[DOUBLEPOST=1365326332,1365326206][/DOUBLEPOST]ich schau auch so gern serien aus meiner Kleinkindzeit...biene maya, wicki, der bär im großen blauen haus...
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ach, was hat das mit Kindern zu tun. Ich habe einfach Spaß in meinem Leben.
Ich klettere immer auf alles, vor allem auf Bäume. Und wenn ich einen Spielplatz sehe, renne ich zur Schaukel oder zu diesen Hangel-Dingern.
Ich liiiebe Trampoline, Schneeballschlachten, Wasserpistolen, Wasserbomben..
Zuhause setze ich mich in eine Aufbewahrungsbox und rutsche damit die Treppe runter. Spiele mit meinem Vater im Haus Football und wenn mal was kaputt geht..macht doch nichts. :grin:

Ich liebe so große Läden, wie Walmart oder Costco. Dort spiele ich dann mit den Bällen, fahre mit Dreirädern/Skateboard etc., jongliere mit irgendwelchen Sachen und werfe meine Freundin mit 'ner riesigen Packung Klopapier ab, mache Handstand und laufe auf den Händen durch den Laden.

Aber meine Eltern machen das auch noch. Wir tanzen auch mitten im Supermarkt, da läuft immer so gute Musik.

Ich schließe auch oft die Autotür ab, wenn meine Freundin z.B. gerade tankt, sodass sie dann nicht mehr hereinkommt und sie muss dann erst vor dem Auto tanzen - und alle Leute gucken- und dann öffne ich nur das Fenster, sodass sie hereinklettern muss.
Oder wenn meine Freundin, meine Mutter oder wer auch immer, direkt vorne am Auto vorbeigeht, hupe ich, sodass sie sich total erschreckt.

Mit meiner Familie kann einem gar nicht langweilig werden. :tongue:
 

Benutzer118751 

Öfters im Forum
Ohjaaaa, ich hab immer noch meine Teddybärensammlung :grin: Die schlafen sogar noch zum Teil mit in meinem Bett. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren